1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FEDEX oder DHL?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Martin3k, 14. Januar 2010.

  1. Martin3k
    Offline

    Martin3k New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N73
    Will bei FCT 2 handys bestellen. Der Wert insgesammt : 400 Dollar (ohne Versand). Welchen Kurierservice würdet ihr mir empfehlen EMS kenn ich nicht. Will damit auch nichts zu tun haben.
    Ist FedEx besser, als DHL?
    Wie sieht es auch aus mit dem Zoll oder sonstigen Gebüren?
     
  2. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Bei beiden gleich aber weil Fedex bei uns nicht so verbreitet ist kommen die nur sehr selten bei jemanden vorbei! Ich musste meine Lieferadresse ändern damit ich mein Paket überhaupt in den Händen halten konnte. Ich würde Dhl nehmen die Einfuhrsteuer zahlst du dann an der Türe. Der versand dauert bei beiden 3 Tage...
     
  3. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Wenn man per EMS es schicken lässt wird es in DE der GDSK übergeben, die schicken es dann mit irgendeinem Kurierdienst weiter. Ich lasse es immer per EMS liefern und in DE kam es dann über FedEx zu mir.

    Ich würde immer wieder EMS wählen, gab bei mir noch nie Probleme und ist im Vergleich zu den anderen am günstigsten.
     
  4. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Du vergisst das GDSK gebühren drauf kommen und das bei 400 dollar ganz sicher weil das der Zoll aufjedenfall kontrolliert und warum doppelt zahlen?? DHL ist die beste wahl bei dem Warenwert...
     
  5. Martin3k
    Offline

    Martin3k New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N73
    also um die Einfuhrsteuer kommt man nicht drum rum wie ich verstehe?
    das wären in meinem fall halt die 19 % richtig?

    @we2dm4n:
    wielange hat es bei dir gebraucht der versand? ich habe mal gelesen das die GDSK dann gebüren fordert?
     
  6. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Bei DHL und Fedex kommt man selten drum rum und bei deinem Warenwert und mänge denke ich erst recht nicht!

    Wenn du EMS versand nimmst und der Zoll was will geht das über die gdsk und dann kannst du 19 % Einfuhrsteuer und GDSK zahlen....

    Ich würde es nicht riskieren nur weil ems billiger ist du bezahlst am ende mehr....
     
  7. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Die Pakete werden eigentlich immer mit einem sehr niedrigen Warenwert ausgezeichnet, sodass die Einfuhrumsatzsteuer noch nicht greift.

    Falls die GDSK Gebühren fordert, was sie bei mir noch nie getan hat, kann man diese verweigern zu zahlen, dazu gibt es hier auch extra einen Thread.

    Der Versand war bei mir meine ich 9 Tage, von dem Tag an, an dem ich die Versandbestätigungsmail erhalten habe.
     
  8. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Ja nur das der Zoll nicht total bescheuert ist wenn da 2 schöne Handys im Karton liegen aber ok....

    Warum schwerer machen ?! Wenn man nicht mit ems bestellt kann auch die Gdsk nichts machen und man muss sich mit denen nicht rumschlagen und einspruch erheben.... Aber ihr macht das schon
     
  9. Martin3k
    Offline

    Martin3k New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N73
    ja das es ja grade,damit rumschlagen will ich mich ja nicht (gdsk) ...

    hmm wäre es denn sinnvoller die handys einzeltn zu verschicken?
    das man da vllt mehr chancen hat .. an der steuer vorbei zu kommen?


    ahja ... kann eigentlich der zoll auch die ware behalten? .. weil es handelt sich dabei ja um markenfälschung .. , dann wär ja alles futsch richtig?


    vllt paar infos zu den handys :

    http://fastcardtech.com/goods.php?id=3810

    http://fastcardtech.com/goods.php?id=3495
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2010
  10. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Richtig klar kann er die Ware behalten aber das passiert sehr sehr selten...
    Die Ware die mit Dhl kommt wird elektronisch abgefertigt und direkt vom Flughafen zu dir gefahren du bezahlst dann an der Türe die Einfuhrsteuer und das war es .....
    Getrennt schicken lassen ist auch blöd musst dann 2 mal versand zahlen...

    Lass es dir einfach mit DHL schicken und gut ist die Einfuhrsteuer muss immer mit einberechnet werden und du hast ja wenn du ehrlich bist trotzdem ein schnäpchen gemacht.

    Ja lass es dir schicken sind gute und schöne Handys.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2010
  11. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Naja, mein Pinphone kam auch mit einem MP5-Player (also auch ein großes Paket) und bei beiden ist hinten ein Apfel drauf. Auf dem Paket steht dann eben, dass zwei Mp4-Player drin sind.
     
  12. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Mein favorit ist Fedex.
    Ich habe jetzt schon ca 7 mal per DHL express und 4 mal mit Fedex Pakete aus China bekommen. Die wenigsten Probleme mit der Verzollung hatte ich bei Fedex. Bei DHL kümmert sich da keiner drum wenn irgendwelche daten noch benötigt werden und da passiert es schonmal das ein express Paket über 10 Tage dauert bis es zur Auslieferung kommt. Und Fedex ist sogar noch schneller als DHL. Das schnellste waren 3 Tage Lieferteit bei Fedex.
     
  13. FrEAky
    Offline

    FrEAky New Member

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    in ner woche ciphone 3g 3,5''
    ich hatte eine gute rfahrung mit dhl.Mein pinphone ist in 5 Tagen nach Versand gekommen. Es stand auf dem paket,,electronic accessoire'' drauf.Musste lediglich an der Haustüre 25€ für 2Phones zahlen:dance2:
     
  14. Delilah
    Offline

    Delilah New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    38
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6600i
    wie kann ich denn auswählen, von wem ich es geliefert haben will, wenn es shipping free ist?

    Lg Delilah
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
  15. GeneralNorris
    Offline

    GeneralNorris New Member

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    -----
    Wie zahlt ihr denn bei FCTmit paypal oder wie?!
    Beschlagnahmt der Zoll eig. auch Handys und wenn ja was macht FCT dann?!
     
  16. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Deine Frage gehört hier einfach mal nicht rein...

    Ich antworte aber trotzdem, damit das hier schnell ein Ende hat^^

    Zahlen tue ich immer via Paypal bei FCT. Der Zoll beschlagnahmt generell eigentlich keine Handys, ist aber trotzdem schon ein paar mal vorgekommen. Da iPhone Klone oder HTC Klone usw. bekanntlich illegal sind. FCT schickt dann allerdings ein neues Paket los. Mein Paket ging bsp.weise mal auf dem Weg zu mir verloren, FCT hat dann einfach ein neues losgeschickt.
     
  17. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Ich erweitere mal die Frage um Registered Airmal Service.

    Registered Airmail Service USD 22,00
    EMS USD 33,00 + GDSK
    Fedex USD 48,00
    DHL USD 44,00

    Am günstigsten scheint Redistered Airmal Service. Wer lässt sich was mit denen schicken, Erfahrung?
     
  18. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Ich lasse mir damit oft was schicken. Mir ist noch nie so ein Paket abhanden gekommen und teuer ist diese Versandart auch nicht.
    Wenn die Sendung Hong Kong verlassen hat, sind es ca. 11 Tage, wenn es der Zoll hat, bis die Benachrichtigung kommt. Wenn dies nicht der Fall ist, dauert es um die 3-5 Tage. Ich kann es von meinen Erfahrungen nur empfehlen. Man muss halt den Empfang beim Postboten quittieren (registered halt), ansonsten wandert es zum Nachbarn/Poststation oder eben Zoll.
     
  19. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Die Versandart Airmail ist gut weil man meistens keine Einfuhrsteuer zahlen muss! Aber leider kann der versand mit Zoll in Deutschland bis zu 4 Wochen dauern.... trotzdem lassen sich hier viele im Forum so die Handys schicken!
    Ich persönlich lasse mir auch alles mit Airmail schicken weil mir es nicht wichtig ist wann was ankommt ich gucke immer das ich so billig wie möglich davon komme^^

    Wenn du ungeduldig bist dann lass dir die Sachen mit Dhl oder Fedex schicken...
     
  20. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Droht bei Airmail keine GDSK?
    Ich habe echt keine Lust auf Theater mit der GDSK.