1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Fei Teng N9300+4.7

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von h375111, 25. November 2012.

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wird die interne SD als Speicher angezeigt? (Also in den Settings?)
     
  2. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    Ja, wie folgt:
    Interner Speicher Gesamt 503 MB, verfügbar 451 MB
    Telefonspeicher Gesamt 1,81 GB, verfügbar 1,81 GB
    jedoch grau unterlegt, obwohl noch Daten darauf sind.
    Wenn ich sage Telefonspeicher löschen, sieht man auch ganz kurz das etwas auf der
    internen SD-Karte drauf ist, zb Apps, Bilder usw., dann jedoch wieder weg.
     
  3. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Offensichtlich sind da keine Daten drauf, denn wenn 1,81 GB von 1,81 GB frei sind, dann ist da kein Speicher, wo Daten drauf sein können.

    OK, wenn Du dort auf Formatieren geklickt hast - dann wäre interessant, was logcat meldet.

    (Im Terminal logcat -d eingeben)
     
  4. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    in welchem Terminal ??
    keine Ahnung was Du meinst. Bin nicht so fit.
    rooten etc hat ein Bekannter gemacht, jetzt jedoch im Urlaub.
    Also Anfänger
     
  5. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  6. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    Habe mir Android Terminal Emulator geholt.
    Der Befehl logcat -d gibt mir fast eine Seite raus.
    Welche Info hieraus benötigst Du.

    Bekommen gleich Besuch, können wir morgen weitermachen so gegen 11:00h
    Danke für deine Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2013
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Im Terminal logcat -c -d eingeben (das LÖSCHT den Logcat)
    Danach die karte zu formatieren versuchen (also unter Einstellungen...) --> Terminal im Hintergrund offen lassen
    Nun zum Terminal umschalten und logcat -d eingeben. (Jetzt ist es relativ wenig)
    Nun sollte der Fehler da stehen.
    Alternativ: Am PC per ADB das Ganze regeln: adb logcat - der ist nun fortwährend... da kannst Du genau sehen, was er ausgibt, wenn Du zu formatieren versuchst.
     
  8. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    wieder eine ganze seite voll.
    Screenshot_2013-02-17-12-36-45.png
    Was nun ?
    Unter Speicher ist jetzt folgendes zu sehen
    Interner Speicher 503 MB, verfügbar 380 MB
    Telefonspeicher 1,81 GB, verfügbar 1,80 GB
    Apps 1,05 MB
    Bilder, Videos 1,21 MB.
    Also ist doch was auf der internen SD-Karte, nur warscheinlich nicht mehr ansprechbar.
    Im Dateimanager sind jetzt folgende Ordner zu sehen.
    Android
    DCIM
    LOST.DIR
    Pictures
    skymarket
    wandoujia
    und der Screenshot wurde jetzt auf die SD-Karte unter Pictures abgelegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Dann versuch mal auf die SD zuzugreifen - oder was sagt der Rechner? Wieviele Laufwerke werden bereitgestellt?
     
  10. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    jetzt wieder alles weg auf der SD-Karte.
    Auf dem Rechner wird nur 1 Laufwerk bereit gestellt.
     
  11. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Was hast Du in der Zwischenzeit gemacht?
     
  12. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    Handy einmal neu gestartet, um zu sehen was ist mit der SD-Karte.
    Fehler?
     
  13. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Jetzt wird wieder 1,81 GB von 1,81 GB frei angezeigt?
     
  14. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    Ja, aber immer noch keine Möglichkeit etwas auf die interne SD-Karte zu spreichern.
    Sobald das Handy aus und wieder eingeschaltet wird, ist nichts auf der Karte zu finden.
    Unter Einstellungen Speicher war auch sonst das Menü Bevorzugtes Installationsverzeichnis aktiv.
    Hier konnte man auswählen Interner Gerätespeicher - Telefonspeicher - System entscheiden lassen.
    Dieses ist nun nicht mehr möglich.
    Weiß nicht mehr weiter.
    Noch eins, hatte vorher eine Spreichergröße des internen SD-Spreichers von 2,05 GB und jetzt nur
    noch 1,81 GB. Als wenn die Interne SD-Karte defekt ist.
    Danke aber für deine Hilfe und Unterstützung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
  15. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Hast Du eine andere Firmware installiert, einen Speichermod - oder irgendetwas in der Art?
     
  16. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    Ja, hatte ich zu begin geschrieben. Es ist 4.1.1 JB drauf mit der Kernel Version 3.0.15-570657-user se.infra@sept-102#1
    Build Nr. IMM76D.I9300.Saled.v20
    mit Speichermod kann ich nichts anfangen.
    Gibt es eine andere Version, dann versuch ich die zu flashen.

    Also echtes JB Startbildschirm beim Entsprerren.
    Schloß in der Mitte - wenn gewischt wird - rechts Schloß entsprerren,
    links Kamera und in der Mitte oben Google.
    Das ganze in einem Kreis.
    Das ganze Ungemach fing an, hatte ich total vergessen, als der Akku blitzartig leer wurde.
    Also von 80% runter auf 15%. Danach Handy bzw. Akku wieder geladen.
    Dann begann der Horror.
    Warscheinlich nur noch als Briefbeschwerer zu gebrauchen.
    Jedoch erkennt das Teil eine SD-Karte mit z.B. 16 GB sofort und arbeitet damit.
    Könnte es sein das die Datei, musste suchen da mir der Name nicht mehr geläufig war,
    vold.fstab von meinem Freund ausgetauscht wurde. Habe so etwas dunkel in Erinnerung.
    Da Navigon nicht auf die externe SD-Karte schreiben konnte.
    N2k1 - Hoffe diese Ergänzungen helfen etwas, das Problem in den Griff zu bekommen, da mein Freund erst im April aus Australien zurück ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
  17. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Die vold.fstab ist für die interne Speichereinteilung zuständig, daher kann es durchaus daran liegen.
    Ich würde sogar dazu neigen, dir zu empfehlen deinen internen Speicher zusammenzufassen.

    Den Vorgang kann dir aber glaube ich N2k1 besser erklären.
     
  18. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Da ist - zum Glück - nicht viel zu erklären.
    Daten sichern!
    Dann die im Anhang befindliche Datei installieren und ausführen.
    Die vorhandene Vold.fstab hier mal hochladen.

    Also Daten per CWM sichern, Datei ausführen und 2,5 GB wählen. Ins Recovery booten und Factory-Reset ausführen - dann Daten wiederherstellen.
     

    Anhänge:

  19. jupp011
    Offline

    jupp011 New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT-I9300
    Samsung Galaxy S2
    Screenshot_2013-02-17-21-30-57.png Danke, aber für einen Laien wird es jetzt ganz schön kompliziert.
    CWM - clockwoodmode ??
    CWM - Recovery ?? Ihr Gerät wird leider nicht unterstützt.
    Also benötige ich Anweisung für Dumme.
    Wenn Du Lust hast wär ich Dir sehr dankbar.
    Hört sich alles so leicht und einfach an. Für mich jedoch böhmische Dörfer.
    Die Datei werde ich mal hochladen - ich versuche es jedenfalls.:(
     
  20. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    OK, Dein Gerät ist gerootet?
    Wenn ja - aber kein ClockWorkMod Recovery vorhanden ist - so sichere mal Deine Firmware und lade Dein derzeitiges Recovery hier hoch.
    Danach sehen wir weiter.
    Sorry, wenn das bei mir immer so einfach klingt - aber es ist nur beim ersten Mal "scheinbar kompliziert"