1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

firmware update - Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von kurt4999, 18. November 2012.

  1. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ......überlegst du auch mal, bevor du schreibst?
    Damit beleidigst du nicht nur die "normalen" Boarduser, sondern auch die Boardleitung.

    Schau mal hier: http://forum.china-iphone.ru/star-n800-n810-mini-note-mtk6575-4-3-inch-t21251.html
    Das ganze ist zwar in Russisch, aber mit Chrome läßt sich das wunderbar übersetzen.
    Unter Прошивка костум findest du Custom FW

    Hier: http://forum.china-iphone.ru/away.h...810_4.0.6_ICS_V.03_AF_Fixed_20120920.zip.html ist ein Update, welches du über CWM Recovery von SD Karte einspielen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2014
    Cernenus, pengonator und Schussi sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Firmwares hat er ja selbst er hat nur Probleme mit der Aktualität und dem Umgang des Flashens.
    Am besten wäre es doch er schickt dir sein Phone zu, dann kannst du ihm das doch machen!
     
  3. Cernenus
    Offline

    Cernenus New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    21
    Danke:
    2
    Handy:
    Star Note Mini n800
    @Tommy - Zu deiner Beruhigung/Belustigung: Mein Star mini note n800 hat von einem auf den anderen Tag urplötzlich den Geist aufgegeben (es lässt sich starten und nach einigen Momenten im Betrieb friert das Display ein, irgendwann wird es dann mal ganz dunkel. Das einzige was dann noch hilft ist Akku rein raus und neustarten, dann direkt ans Ladekabel angeschlossen und es funktioniert kurioserweise ganz normal, allerdings auch nur solange wie es mit dem Ladekabel verbunden ist. Der Akku als auch der Ersatzakku lädt ganz normal, daran dürfte es also nicht liegen. Hört sich fast schon nach dem Sudden Death-Problem vom Galaxy S3 an, nur das es dort ja scheinbar mit einem Softwareupdate behoben werden konnte ... womit wir uns im Kreis drehen, da es für Star keinen offiziellen Feedback und Updates zu geben scheint.).


    Gibt es in Deutschland die Möglichkeit Chinaphones kostengünstig reparieren zu lassen?
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Cernenus
    Ich sehe 4 Möglichkeiten:

    - Auch in China gibt es Garantie.
    Ich habe auch schon zwei zu den Händler zur Reparatur geschickt, allerdings mit unterschiedlichen Erfolg.

    - Du bist vielleicht nicht der einzige Besitzer dieses Handys hier und einer stellt Dir ein Backup zu Verfügung. Das bringst Du dann auf Deins.

    - Du wirst auf needrom.com fündig, und flashst neu.

    - Es wird an einen freiwillige Helfer des Board geschickt und der versucht es zu richten.

    via mobile T1
     
  5. Cernenus
    Offline

    Cernenus New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    21
    Danke:
    2
    Handy:
    Star Note Mini n800
    @Ora
    Wenn dann würde ich mich am ehesten für letzteres entscheiden, da ich mich nicht scheue zuzugeben, das ich mich mit flashen und dergleichen nicht gut genug auskenne (wäre ja z.B. supi jemanden im Kölner Raum zu kennen, der Ahnung davon hat und mir das real beibringen könnte - da kapier ich das dann auch ehr, als durch irgend welche geschriebenen Anleitungen mit Fachchinesisch).

    Bei needrom bin ich mir auch nicht wirklich sicher, ob die angebotenen Dateien in der Rubrik Series N - n800 auch mit dem mini note funktionieren (die Frage wurde dort auch schon gestellt, aber nie beantwortet).

    Gibt es evtl. irgend eine Möglichkeit den Akku zu überprüfen, um festzustellen ob es an diesem liegt, das mein Smarti ohne angeschlossenem Ladekabel nach ein paar Momenten in Betrieb einfriert?

    Ich hätte ja auch ein paar Euro für einen neuen ausgegeben um auf Nummer sicher zu gehen, aber bei z.B. Cect-Shop steht in jeder Akku-Beschreibung ein Hinweis, das ein Ersatzakku nur in Verbindung mit einem Handykauf verschickt werden kann ... ich wollte wenn eigentlich nur nen Akku und nicht gleich ein neues Smartphone, zumal die Logik auch saudämlich ist, dann überhaupt Ersatzakkus anzubieten.

    Ich wollte jetzt auch nicht dreifach mehr Versandkosten bezahlen als der Akku selbst kostet, insofern überhaupt noch jemand den passenden Akku anbietet.