1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Firmware Update rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von ladylike86, 21. Juni 2016.

  1. ladylike86
    Offline

    ladylike86 New Member

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    14
    Danke:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Lg Optimus L5
    Hallo Leute ich habe nun schon bald 2 Jahre das Meizu MX4 und bin /war sehr zufrieden damit. Gestern gab es ein Firmware Update und nun hat sich einiges zum negativen geändert. Ich bekomme andauern Google Fehlermeldungen und wenn ich zurück gehen will geht gleich das ganze Fenster zu. Und noch viele Kleinigkeiten. Gibt es eine Möglichkeit das Update rückgängig zu machen? Die neue Oberfläche gefällt mir auch nicht und meine ganzen sortierten Apps wurden durcheinander gewirbelt Ordner sind verschwunden. Bei Play Store Besuchen bekomme ich error Meldungen.
    Ich bitte um hilfe
    Lg Lady
     
  2. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Hm, ich will jetzt nicht sagen, dass das unmöglich ist, aber es ist idR schon mit einigem Aufwand verbunden.

    Ob es da nicht sinnvoller wäre das Gerät zu resetten und die Google Services neu zu installieren?
     
  3. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Vieleicht erst mal die Daten von Playstore in den Einstellungen löschen?