1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9 / i68 Firmware

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von masterofdisaster2605, 14. April 2010.

  1. masterofdisaster2605
    Offline

    masterofdisaster2605 SciPhone i68+ User

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS mit 16GB Speicher
    Hallo alle zusammen,
    ich wollte fragen,ob ich die neueste firmware des SciPhone i68+ (Vers. 3.0A) auf mein SciPhone kriege,denn nach einem High Speed Sim is das Handy ja bekanntlich tot.Ich habe mir gestern das Video von Rumpelstilchen (youtube-Name) angesehen,aber komme damit nicht zurecht.So morgen oder Übermorgen kommt das Flashkabel mit CD!Dazu wollte ich noch fragen,ob dort noch eine Anleitung drauf ist,und ob ich noch eine Firmware runterladen muss oder ob das Flash-Programm das selbst macht?!Zudem noch eine letzte Frage:Kann ich firmwares von anderen Handys aufspielen (z.B. SciPhone i9+,++,+++)?Handy wurde 06/2009 gebaut,das weiß ich noch....

    Danke für Antworten

    masterofdisaster2605
     
  2. martinpaul
    Offline

    martinpaul New Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    iphone clone
    iphone clone hilfe

    hallo zusammen hoffe ihr könnt mir helfen habe ein
    Scell phone model i9+++
    gsm gprs 850-1800-1900
    id v-8.0341

    2009
    3 seitiges menü

    1. frage komme nicht damit ins internet habe eine callja karte

    2. gibt es dafür ein firmenupdate und wenn es eins gibt wie spiele ich es drauf


    es gibt ja verschiedene 9+++ handy woher weiss ich welches ich habe



    würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann

    gruss martin
     
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ist der gleiche Rumpelstilzchen wie hier :)
    Sag das nicht! Ist doch schön Schritt für Schritt?
    Das Flashtool das du mit dem Kabel bekommst (Hengtech wahrscheinlich) ist mit Sicherheit veraltet.
    Und die "Anleitung" wenn man das so nennen kann ist in Englisch.
    Du musst mit dem Tool als erstes nen Readback machen. Ganz wichtig.
    Und das macht es natürlich nicht von alleine. Daher ja das Video.

    Und ob ne andere Firmware laufen wird wage ich zu bezweifeln. Sind meistens nicht kompatibel.
    Aber wie man daufflasht gibt´s auch ein Video: click
    Das 2. Video, du hast NOR-Flash.

    Aber bitte: immer zuerst den Readback machen!
    Und nimm das Flashtool v3.920.0, das ist aktuell: click
    oder v3.952.0: click

    Und wenn noch was nicht klar ist, einfach hier posten.
    Wird schon :)

    Grüße
     
  4. masterofdisaster2605
    Offline

    masterofdisaster2605 SciPhone i68+ User

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS mit 16GB Speicher
    Danke Rumpelstilzchen,ich wusste nicht das der Account-Name hier schon vergeben ist!:hahaha: Ich kam nur nicht klar,ob ich die Firmware runterladen soll,oder nicht,weil ich jetzt schon etliche Firmwares heruntergeladen habe.Nich das alles umsonst war!Sonst war das Video spitze,nur etwas schnell,musste die ganze Zeit auf Pause drücken!!!War aber Halbsoschlimm!Hab dem Video volle Punktzahl gegeben,weil alles leicht erklärt worden ist.

    Grüße
    masterofdisaster2605
     
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hallo masterofdisaster :)

    Wichtig ist das du deine Firmware die auf dem Handy ist zuerst auf den PC runterlädst (Readback in Flashtool).
    Danach kannst du andere aus dem NET versuchen ob die laufen und besser sind.
    Wenn nicht, dann die Originale wieder drauf. ;)
    Puh, Gott sei Dank. Also doch verständlich... :grin:
    Bei YouTube gehen nur max. 10 Minuten. Daher etwas fix das Ganze :)

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2010
  6. masterofdisaster2605
    Offline

    masterofdisaster2605 SciPhone i68+ User

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS mit 16GB Speicher
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das Flashkabel ist in Ordnung.
    Ist sowohl für die alten wie die neuen Typen.
    Du brauchst zum flashen den Stecker vom unteren Bild.
    Den für das I68+ :)

    Du hast aber sich im Ernst 22,90€ für das Teil bezahlt?????
    Mann, hätte ich dir eines für 10 Mücken weniger machen können. Schade.

    Grüße
     
  8. masterofdisaster2605
    Offline

    masterofdisaster2605 SciPhone i68+ User

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS mit 16GB Speicher
    Hallo Rumpelstilzchen,

    naja ich wusste irgendwie nicht,wie ich es sonst machen sollte,denn das Handy ist schon seit Weihnachten tot,und ich kann ohne das nich leben!:hehehe: Jedenfalls wollte ich das Kabel so schnell wie möglich haben (gut was heißt wollte,ich krieg das Teil morgen oder am Samstag!) um damit alles unter Dach und Fach zu bringen :)

    Gruß
    masterofdisaster2605

    P.S.:Wie lange dauert eig. das Selbstbastel,und wie funktioniert das? (10 € weniger,da könnt´ ich mir in den Hintern beißen!,aber jetzt gibts kein zurück!)
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich hab mir aus China 40 Blanko-Flashkabel bestellt (die guten mit dem PL2303HX als Chip) und jede Menge voll belegte Stecker.
    Somit ist es möglich für nahezu alle MTK-Handys mit bekanntem Pinout ein Flashkabel zu machen.
    Gemacht ist das schnell. Stecker verlöten, Zugentlastung ran und testen. Fertig.
    Aber das Rohmaterial ist gerade unterwegs.
    Wenn das da ist so ein Kabel am nächsten Tag fertig :)

    Grüße
     
  10. masterofdisaster2605
    Offline

    masterofdisaster2605 SciPhone i68+ User

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS mit 16GB Speicher
    Aha,gut zu wissen... Wenn meins irgendwie kaputt geht komm ich auf dich zurück (oder falls jemand ein brauch,denn ich kenne) :)