1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fitness Tracker + "Smart Alarm"

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Youngn, 14. Juni 2015.

  1. Youngn
    Online

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Hi,
    bin auf der Suche nach einem Fitness Tracker. Was ich gern hätte ist diese sogenannte Funktion "Smart Alarm". So heisst es bei Jawbone.

    Dabei handelt es sich um einen Wecker der in einem bestimmten (?) Zeitraum vor dem eigtl Wecker anfängt zu vibrieren, aber nur wenn man im Leichtschlaf ist!

    Wie gesagt, kenne die Funktion nur von Jawbone.
    Aber vllt kennt ja noch jmd Fitness Tracker mit solch einer Funktion. :)

    Nice to have wäre eine schöne App (leicht zu handhaben) und Eingaben von Essen (wieviel Kalorien, optimalerweise unterteilt in Proteine, Fette, ...).

    Preislich unter dem Jawbone Up 2 sollte es sein, der liegt bei etwa 120€.
     
  2. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Miband Ca . 15 Euro mit ios und Android unterstützung und smartalarm jedoch kann man keine Lebensmittel eintragen
     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Youngn
    Online

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Das klingelt/vibriert dann auch wenn man (angeblich) im Leichtschlaf sein soll?
    Hab das so verstanden, dass es einfach 30 min vor dem eigtl Wecker losgeht. Habe aber auch keine Infos zu gefunden...
     
  4. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550
    Genau so ist es..
    Es vibriert dann
     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Funktioniert im MiBand ... halt für ein Bruchteil des Preises eines JawBones ... bei dem was das Jawbone Kostet kann man dann auch mit ner Pebble liebäugeln ... da gibts dann auch reichlich Apps die die Funktion (teilweise noch zusätzlich Smartphone gestützt) mit unterstützen ... trage momentan beides : links ne Pebble und rechts das MiBand ... beides gut Funktionierende Smartwatches/Fitnesstracker ...
     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Falls es hilft: Die aktuelle, offizielle MiBand-App soll sich auch mit GoogleFit syncronisieren können. Nutze zwar das MiBand, aber mit einer älteren Decuro-App und auch kein GoogleFit. Daher kann ich nicht sagen, wie gut das fuktioniert.
    Das Band selber funktioniert tadellos -inklusive "intelligentem Wecker". So heißt das "30 Minuten Wecken" in der App.
     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.