1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flashen eines Tronsmart TS7 MTK6582 mit SP Flash Tool

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Tommes24, 15. Januar 2017.

  1. Tommes24
    Offline

    Tommes24 Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    66
    Danke:
    11
    Handy:
    UMI C1
    Hallo Gemeinde,

    ich habe mal das alte Phone meiner Frau vorgeholt und habe damit ein bißchen rumgespielt ...
    Es handelt sich um ein Tronsmart TS7 MTK6582, wurde hier auch schonmal vorgestellt, es ist ähnelt dem Cubot One (welches allerdings einen MTK6589 hat)

    Naja, das Ende vom Lied ist ein gebricked'es Phone.
    Ist ansich kein Problem, da der Preloader noch funktioniert, denn SP Flash Tool erkennt es noch und würde auch flashen, aber es bricht mit einer Fehlermeldung ab.
    Die Frage ist nun, was da genau im Busche ist
    Flash-Speicher evtl. hinüber oder ein falsches Rom ?

    Beim Flashen MIT Preloader (Firmware-Upgrade) und allem komplett, bricht ab mit Error 8045, No valid Partition Management Table
    Beim Flashen OHNE Preloader per "Download" kommt ein Error 3144 EMMC Flash not found

    Das Problem ist auch, ein SP Flash-Tool-taugliches Rom zu finden, alle ROMs, welche ich gefunden habe für das Phone sind im zip-Format unter CWM zu flashen.
    Allerdings habe ich dann doch ein entsprechendes Rom gefunden, welches unter SP Flash Tool flashbar ist, es stammt von einem QUMO QUEST 474 MTK6582, welches wohl, laut meiner Recherche baugleich ist.

    Habt Ihr eine Idee ?

    Vielen Dank & viele Grüße
    Tommes
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,711
    Danke:
    6,796
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Was ist nun? Hast Du eins gefunden oder nicht?
    Falls du es dann doch fands, dann ist dieser Fehler ungewöhnlich.
    Funktioniert denn wenigstens mit diesem Scatterfile ein Readback? Wenn ja, dann vor weiteren Experimenten wenigstes mal die nvram Partition zurück lesen und sichern.
    Wenn erfolgreich, dann mit "Format&Downlaod" flashen.
     
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,703
    Danke:
    1,298
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hört sich für mich nach UBIFS an.
    Oder was meinst du @Ora ?
     
  4. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,208
    Danke:
    2,030
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
  5. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,711
    Danke:
    6,796
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    @Rumpelstilzchen :
    Ich denke, nein.
    Auszug aus dem update script:
    Code:
    assert(getprop("ro.product.device") == "ratech82_wet_rlk_jb5" ||
           getprop("ro.build.product") == "ratech82_wet_rlk_jb5");
    show_progress(0.500000, 0);
    format("ext4", "EMMC", "/dev/block/mmcblk0p6", "0", "/system");
    mount("ext4", "EMMC", "/dev/block/mmcblk0p6", "/system");
    assert(package_extract_dir("recovery", 
    Nur ist sein Problem, dass es wohl im Netz kein SP FT ROM gibt.
    Sollte er also es irgendwie doch gemacht habe, dann sind auch ein paar andere Partitonen zum Teufel geschickt wurden, als dieses Stockrom update.zip File, welches mit dem Stock recovery einzuspielen wäre.
    Der Rest steht hier ... und versuchen kann er ja das, was @dorschdns vorschlug.
    Es gab aber auch MT6589 Muster!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 15. Januar 2017, Original Post Date: 15. Januar 2017 ---
    @Rumpelstilzchen :
    Ich denke, nein.
    Auszug aus dem update script:
    Code:
    assert(getprop("ro.product.device") == "ratech82_wet_rlk_jb5" ||
           getprop("ro.build.product") == "ratech82_wet_rlk_jb5");
    show_progress(0.500000, 0);
    format("ext4", "EMMC", "/dev/block/mmcblk0p6", "0", "/system");
    mount("ext4", "EMMC", "/dev/block/mmcblk0p6", "/system");
    assert(package_extract_dir("recovery", 
    Nur ist sein Problem, dass es wohl im Netz kein SP FT ROM gibt.
    Sollte er also es irgendwie doch gemacht habe, dann sind auch ein paar andere Partitonen zum Teufel geschickt wurden, als dieses Stockrom update.zip File, welches mit dem Stock recovery einzuspielen wäre.
    Der Rest steht hier ... und versuchen kann er ja das, was @dorschdns vorschlug.
    Es gab aber auch MT6589 Muster!
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Tommes24
    Offline

    Tommes24 Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    66
    Danke:
    11
    Handy:
    UMI C1
    So, da bin ich leider jetzt erst wieder.

    Also, ich habe 2 Roms versucht zu flashen, welche SP Flash Tool tauglich sind.
    Diese hier von Geekbuying und diese hier vom baugleichen QUMO QUEST 474 MTK6582

    Beiden landen im Flash Tool in gleichen Fehler "cannot find memory" bzw. Error 8045, No valid Partition Management Table

    Nur das Recovery mit Scatter flashen, was dorschdns vorgeschlagen hat, endet im "Get memory fail (0xFDA)" bzw. "EMMC not found"


    Gibt es noch Hoffung ? ;)

    Zusatz:
    Readback von 0x00000000 bis 0x00001000 endet im EMMC not found 3144
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2017
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,703
    Danke:
    1,298
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Die stirbt zuletzt :)

    Würde als erstes mal ein aktuelleres FT nutzen: click
    Die Scatter einlesen, Download only, und NUR den Preloader versuchen zu flashen, alles andere abwählen.
    Wenn das klappt, erst danach die restlichen Images.
     
  8. Tommes24
    Offline

    Tommes24 Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    66
    Danke:
    11
    Handy:
    UMI C1
    Ok, das grafisch ansprechendere Flash Tool oder das optisch etwas spartanischere Flash Tool?

    Gesendet von meinem ZUK Z1 mit Tapatalk
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,703
    Danke:
    1,298
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hab ich dir doch oben bereits verlinkt, einfach mal die drücken: click
     
  10. Tommes24
    Offline

    Tommes24 Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    66
    Danke:
    11
    Handy:
    UMI C1
    Hm, ich glaube das Phone ist hinüber.

    anderer PC, anderes Kabel, aktuelles Flash Tool 5.1636.00

    Nur Preloader, oder alle Bereiche flashen, endet immer im:

    -> Get Memory Fail
    oder
    -> S_DA_SDMMC_WRITE_FAILE

    Format endet auch im Get Memory fail, cannot find memory

    Hat jemand noch eine Idee ?
    Evtl. Chip extern flashen per USB Programmer ? Klick
     
  11. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,208
    Danke:
    2,030
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich tippe auf einen defekten Speicher.