1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9 / i68 Flashvorgang

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Greckoe, 17. Oktober 2009.

  1. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Hallo Leute,

    ich habe endlich mein Flashkabel erhalten. Nun möchte ich natürlich direkt loslegen. Nur habe ich einige Probleme.

    Ich nutze das MTK Flash Tool zum flashen. Wie sehen da die Einstellungen aus`?

    Mein Flashkabel hat ein USB Stecker und keinen COM Port Stecker. Ist das was falsch?

    Am Flashkabel (aus dem Stecker der zum Handy läuft) kommen 2 Kabel raus. Ein Schwarzes und ein Rotes. Ich nehme an da gehört die 9 Volt Batterie ran oder? Wenn Ja welches Kabel ans Plus und welches ans Minus, oder spielt das keine Rolle?

    Wie schaut es mit dem Treiber aus der angeblich installiert werden muss wenn man das ganze über einen USB Stecker macht?

    Das waren alle Fragen,
    Greckoe
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    wenn du ne CD mit treibern dazu bekommen hast (oder einen download link) solltest du den treiber erst installieren.
    Dann sollte beim anschließen des Kabels ein virtueller COM port installiert werden (welcher portdas genau ist müsstest du in der systemsteuerung oderso sehen können)

    in MTK flashtools solltest du fürs backup auf 'readback' gehen, Baudrate müsste 57600 sein, den COM port hast du ja schon nachgeschaut ;)
    Bei einem i68+ ist der auslese bereich 0x00000000 bis 0x02000000.
    dann am besten einmal die batterie raus, batterie wieder rein, kabel anschliessen, auf 'readback' klicken und die power taste drücken und gedrückt halten bis der erste balken unten am fenster rand c.a. halb durch ist, dann kannst du loslassen und auslesen lassen.
    Wenn das auslesen kürzer als ne stunde braucht war es fehlerhaft.

    //EDIT: Märchen über 9v Batterien entfernt. Schließe KEINE 9v Batterie ans Flashkabel an!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2009
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Schau mal da, vielleicht hilfts: click

    P.S.: und nie und nimmer 9V an die Kabel rot+schwarz !!!! Ist für die ext. Versorgung (3.7VDC) des Handy wenn der Akku nicht voll ist.

    Steht aber auch in der Anleitung.
     
  4. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Super danke. Leider waren keine Treiber mitgeliefert. Deshalb hier erstmal danke an beide Poster.

    Probleme: Der Treiber hat anscheinend funktioniert. Es ist nun der Com Port 4 den ich nutzen muss. Nun habe drücke ich auf ADD belasse Length und so beim alten. Nun gehe ich auf Read Back. Danach kurz auf den Startknopf meines i68+ drücken und dann sollte es doch eigentlich starten. Nur leider tut sich da garnichts. Was mache ich falsch? Unten in der Statusbar werden 0 Bytes udn 0 Bps angezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2009
  5. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Warum drückst du 'kurz' auf den start knopf wenn da steht das du gedrückt halten sollst? ;)

    @Rumpelstilzchen danke für den hinweis mit der 9v batterie, mein kabel hat so ein kabel schlicht nicht, daher wusste ichs nicht. Aber wenn ne Anleitung dabei ist sollte man die ECHT lesen!
     
  6. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Das KEINE Anleitung dabei ist habe ich vergessen zu erwähnen. Habe bloß diese die beim Flash Tool dabei war.

    Habe es nun nochmal versucht mit langem drücken. Trotzdem geschiet nichts. Oder muss ich wirklich ne halbe Stunde an dem Ding kleben? Habe den Knopf so ca. ne Minute gedrückt. Alles zeigt weiterhin 0 bps und 0 von der anderen Einheit an.

    Liegt es vielleicht an der Einstellung des Prozessors? Da war von Anfang an der MT6218B ausgewählt, soweit ich weiss ist es doch ein anderer?!

    Wie viel MHz sollte ich auswählen? Momentan steht es bei 26 MHz
     
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    hmm, das sind alles einstellungen die ich garnicht machen muss '^^

    probiers mal mit dieser version vom MTK Flashtool(v3.908.0).
    So 5 sekunden kanns durchaus dauern bis der readback anspringt
     
  8. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Passiert garnüschts... Ich glaub bevor ich das Teil geflasht krieg bin ich alt und grau.

    Kanns vielleicht daran liegen, dass mein Akku nicht komplett voll ist?
     
  9. dale
    Offline

    dale I68+ Wiederbeleber

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    105
    Danke:
    0
    Handy:
    V3i
    I68+
    Bald noch nen I68+
    Hab mir auch einen Wolf gesucht :see_stars:
    So ging es dann:
    Akku raus, Kabel dran, Programm starten, Akku rein, Transfer im Programm starten, Taste am Handy eine Weile drücken.

    (War ein Hinweis von Loonix)
     
  10. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    was hattest du bei length eingegeben?

    //EDIT: es muss wohl irgendwie am Kabel oder an Verbindung liegen... Nichteinmal das formatieren oder das Neu Aufspielen funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2009
  11. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Kann auch am Treiber liegen.
    Das Kabel scheint wohl halbwegs zu gehen, sonst würde sich das Handy einschalten wenn du die Powertaste gedrückt hältst.
    Den Akku voll zu laden ist aber ne spitzen idee! ;)
    (ein toter akku während des flashens ist garnicht gesund)
     
  12. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Akku geladen trotzdem nüx. Habe jetzt Mal meinem Verkäufer geschrieben, da angeblich ne CD im Paket beiliegen sollte. Mit dem einschalten hast du recht.

    Ich hoffe jetzt einfach Mal der Händler reagiert auf die Mail.
     
  13. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das Problem hatte ich auch. Hab mir auch ein USB-Flashkabel fürs KA08 besorgt, das war Rx und Tx vertauscht. Schlicht von Werk ab falsch....
    Somit wie bei dir keine Reaktion am Flashtool.

    Dann schau mal in der Anleitung von mir aus Post #3 (click) bei Troubleshooting. Da kannst du dann auf der USB-Seite die Leiterbahnen für Tx und Rx verfolgen und diese mit dem Stecker fürs Handy vergleichen.
    Beim I68/I9 müsste Gnd=1, Tx=4 und Rx=5 sein.

    Könnte wetten da liegt der Hund begraben...

    Hast das Flashkabel bestimmt bei Hengtechusa (USA) bestellt, was?
    Wenn sie mal gehen sind sie wirklich spitze. Wenn...
     
  14. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    xD da kann wohl jemand Gedanken lesen. Ja hab bei Hengtech bestellt, werde mal in deinen Beitrag schauen.

    EDIT:// Habe meinen Stecker der zum Handy läuft mal aufgemacht und sehe folgendes. Ein rotes Kabel das vom usb stecker aus anfängt ist dort garnicht angeschlossen.

    Außerdem sind die Kabel mit einem Kleber verdeckt wahrscheinlich zum schutz vorm reissen gesichert.. am handy stecker.

    Das rote Kabel ist auf beiden seiten nicht angeschlossen.

    Auf der USB Seite ist ein grünes tx angeschlossen ein schwarzes gnd und ein weisses rx

    Noch Mehr Informationen:

    Das Tx Kabel ist anscheinend wirklich mit dem Rx vertauscht.

    Das erste Kabel in der Reihe ist GND das auch anscheinend auf Steckplatz 1 liegt.
    Danach kommt das Weiße Kabel welches das Rx ist. Dieses ist nach augenmaß einen steckplatz LINKS neben dem Rx Kabel.

    Woraus man eigetnlich schließen sollte, dass die beiden vertauscht sind oder? Denn das Rx Kabel müsste nach deiner Beschreibung rechts vom Tx liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2009
  15. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    So müsste die richtige Belegung aussehen:

    [​IMG]

    Der Hengtechusa hats mit der Belegung wohl nicht so genau...
    Aber wenn du umlötest, dann auf der USB-Seite.
    Der Handy-Stecker ist ja mit Heißkleber vergossen......

    Gib Antwort obs was gebracht hat!
     
  16. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Hab umgelötet. Das Kabel wird immer noch vom Programm erkannt. Nur startet das Gerät jetzt wenn ich auf den Home Button drücke (um den Read back zu starten).
     
  17. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann war die Belegung wohl richtig...
    Denn einschalten darf es auf keinen Fall.

    Edit: bezüglich dem Treiber. Was steht da bei dir im Geräte-Manager? Schon "Profilic USB-to serial-Bridge"?
    Der normale Com-Port -Treiber bringt da nämlich nix.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2009
  18. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    In meinem Gerätemanager finde ich komischerweise keinen Eintrag der Anschlüsse heißt. Nur den USB eintrag in dem der treiber auch nicht zu finden ist.
     
  19. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Nutzt du xp oder vista?
    Der müsste der unter Anschlüsse (COM&LPT) auftauchen.
    Wenn du dir nicht sicher bist den richtigen Treiber zu haben nimm den, der unter meiner Anleitung zum Download steht.
    Das ist definfitiv der richtige.

    Das Flahkabel muss beim suchen aber eingesteckt sein!
     
  20. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Wenn ich das richtig verstehe muss ich erstma die Deinstallieren EXE benutzen dann alles neu einstecken und den Ordner in Treibersuche angeben oder?