1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Red Diamond

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von hepcat, 9. Oktober 2010.

  1. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    Hallo Gemeinde,

    nachdem ich mich hier in der letzten Woche durch mehre hundert posts gelesen habe, wollte ich eigentlich heute bei etowalk ein red diamond bestellen. Bei den Specs ist unter Screen ein Auflösung on 480 x 800 angegeben, jedoch mit dem Hinweis: "actually 3.2 inch WQVGA 240 x 400 TFT LCD / Resistive Touch Screen".

    Da ja augenscheinlich Petteri einen guten Draht zu etowalk hat, erhoffe ich mir hier etwas Aufklärung zu den Angaben.

    mfG Hepcat
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wird dann wohl eher stimmen :)
     
  3. Polo09
    Offline

    Polo09 Guest

    Hallo Hepcat,

    meinst Du dieses von etowalk? Ich spiele auch mit dem Gedanken, bin mir aber noch nicht 1.000%ig sicher. ;)

    Gruß Polo
     
  4. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    Ja. Wenn es mit der Auflösung von 480 * 800 zu haben wäre, würde ich sofort zuschlagen.

    mfG Hepcat
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2010
  5. Polo09
    Offline

    Polo09 Guest

    Ich hatte ja vorher das Kiphone mit einer Auflösung von 480*320 QVGA dann werde ich mit WQVGA 240 x 400 wohl klar kommen. Wie ich schon schrieb, ich brauche das Ding wegen Dualsim und Sychronisierfähigkeit mit Outlook. Nada mas;)
     
  6. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    Telefonbuch

    @ Polo09 Dualsim und Datenabgleich sind auch bei mir die wesentlichern Argumente.

    Ich habe gehofft hier zu der Ankündigung der besseren Auflösung noch einige weitere Informationen zu erhalten. Zum Beispiel ab wann ;-) oder ob überhaupt....

    ETOWALK wird ja hier im Forum immer ausdrücklich promotet.

    MfG Hepcat
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Also ich hab auch das Tops A1.
    Und es ist nicht immer nur die Auflösung die die Qualität macht ;)
    Die 240x400 sind bei 3,2" für meinen Geschmack ausreichend.
    Wicktig ist das der LCD ne gute Schärfe hat und die Farben sauber darstellt. Und das tut der beim A1.

    Ich hab hier z.B. das V802 mit 240x320 und das P3470 mit 240x320. Beide 2.8"
    Trotzdem liegen da Welten dazwischen. Das P3470 ist viel klarer. Einfach bessere Qualität vom LCD.

    Ergo: nicht immer nur auf die Auflösung schauen. Ist keine Garantie für gutes Bild :)
     
  8. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    Das wirft dann neue Fragen auf...

    Das wirft jetzt die Frage auf, welches denn jetzt in dem roten Diamanten verbaut ist...

    Da hast Du sicher recht. Die jetzige Auflösung basiert auf einem 3,2" Display. Sehr viel grösser wird es sicher auch nicht gehen, da ja der Platz bei dem Gehäuse begrenzt ist. Trotzdem ist eine Art VGA-Auflösung für mich schon recht reizvoll.

    Ich habe jetzt ein MDA weiss nicht von der Telek*m, der macht auch nur 320 x 240 und dass finde ich halt schon etwas mickrig. Besonders wo der rote Diamant WLAN bietet.

    MfG Hepcat
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2010
  9. Polo09
    Offline

    Polo09 Guest

    Moin, würdest Du so freundlich sein und meinen post ansehen, denn ich auf Dein Anraten erstellt habe. Seit dem 03.10. habe ich darauf keine Antwort bekommen. Vielleicht kannst Du ja etwas dazu schreiben.

    Es ist erstaunlich, daß alle Leute über das Tops T5388 in seinen vielfältigen Formen:no: schreiben, aber keiner über das Red Diamond.

    Gruß Polo
     
  10. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Wie ich ja schon geschrieben habe hab ich das T5353 Tops A1.
    Also wie soll ich dir da zum T5388 oder Touch A1 nen Rat geben???
     
  11. Polo09
    Offline

    Polo09 Guest

    Ups! Ich ging davon aus, daß Du das Teil kennst, da Du für mich hier einer derjenigen bist, die die Technik der Chinateile tatsächlich verstehen. Über das Red Diamnond von etowalk wird hier merkwürdigerweise kein Wort verloren, obwohl etowalk, wie mein Vorschreiber:hihihi: schrieb, schon promotet wird. Ich finde das etowalk htc vom Äusseren erheblich besser getroffen, als die T5353, T5388, +,++,+++,- usw. usf.
    Ich werde wohl als 1. ins kalte Wasser springen, falls ich mir das Ding einschwenken werde.

    In letzter Konsequenz sind doch wohl alle o.a. Tel. die Klone vom HTC Diamond 2 Touch oder irre ich hier?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2010
  12. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    Unterschied A1 und A1-

    Jetzt werde ich langsam verwirrt. :this: Es scheint also ein A1 und ein A1- zu geben. Worin bestehen denn die Unterschiede?

    In den Specs von etowalk sind die absolut gleichen Werte angegeben?

    Reduziert sich der Unterschied tatsächlich nur auf das Design und den Preis?

    mfg Hepcat
     
  13. Polo09
    Offline

    Polo09 Guest

    DU sprichst mir aus der Seele, lieber Leidensgenosse!:dirol:

    Aber: hilf Dir selbst und Dir hilft Gott. Ich werde das Teil bestellen wenn ich die Kohle vom Drachen zurückhabe. Hoffe nur, das Zoll und Eust. wieder an mir vorbeirutschen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2010
  14. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    es kommt noch Schlimmer

    ich werde jetzt wankelmütig ob ich nicht zum Diamond2 T5353+ greifen soll, nachdem ich den Bericht von johndebur gelesen habe....

    mfg Hepcat
     
  15. Don_Ron
    Offline

    Don_Ron Handy-Freak

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    228
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Wildfire und HTC KAISER TyTN2 , Samsung SGH-F480 , LG HB-620T , SE W760i , China-WM-Phones Tops Touch A1 & A1_BE
    @ hepcat

    Sooo ... , da ich selbst das TopsTouchA1 , das A1- BlackEdition und auch ein T5388s in meiner kleinen Sammlung habe ...

    Das von Dir angesprochene A1 dürfte das Tops_Touch_A1 sein , also eigendlich das UR-A1 der ersten Generation. Das A1- (Zusatz BE = BlackEdition) ist eigendlich nur einer der Nachfolger (welcher allerdings eigentlich mit Dual-OS kommen sollte).

    Im großen und ganzen besteht zwischen den beiden Geräten (eben auf Grund des fehlenden DualOS) kein gravierender Unterschied von der technischen Seite her , nur das das A1- einen doppelt so großen internen Speicher für die Installation von Proggis besitzt.

    Beide Geräte haben einen MTK-DualProzi drin und stellen WQVGA (240x400) dar , auch wenn beim A1- 480x800 in der Device-Anzeige vermerkt ist. Wie schon des öfteren hier festgestellt , den Geräte-Daten darf man bei den Clones nie so ganz trauen.
    Meine Meinung - Hauptsache läuft stabil und die Darstellung des Displays passt.

    Des weiteren hat das A1- eine andere FW aufgespielt ... , ... diese geht aber wie auch die RedDiamond-FW aus den Downloads auch auf dem "alten" TopsA1 zu flashen bzw auch umgekehrt.

    Kurz und schnell - das A1- ist eigendlich nur ne optisch aufgepeppte Tuning-Version des ersten A1ers mit ner anderen FW (und das für dieses Modell eig WM kombiniert mit Android als Dual-OS geplant war).

    Steht aber eigendlich so auch in vielen vielen Threads/Posts und Testberichten (u.a von Petteri) zu den ganzen Txxxx-Modellen.

    Gruß Ronni
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2010
  16. Polo09
    Offline

    Polo09 Guest

    Hört sich gut an, aber ich werde keine 160 Takken in einen Klon investieren. Max 130 und gut. Ich bestelle mir auf jeden Fall das mit dem Dual core, MTK6516 ARM9 +ARM7 (460MHz+280MHz) Professor von etowalk.

    Melde mich wieder, wenn ich es habe.

    Und.....tschüss, Polo

    Nachtrag 22.10.10. Irgendwie schon fast luschtig, daß auf meine verzweifelten Anfragen, das etowalk Red Diamond htc betreffend, nichts kommt. Ich hab's auf jeden Fall bestellt und es müßte in etwa 8 Tagen in HH sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Oktober 2010