1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zum Q-Bi

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von prossen, 10. April 2009.

  1. holzkopp
    Offline

    holzkopp New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-BI T780S

    keine chance habe alles so eingestellt als codec den h.263
    ergebnis = ungültiges videoformat.....langsam nervt das handy

    mfg
     
  2. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Guggemalhier, so läufts bei mir einwandfrei!

    pp
     

    Anhänge:

    • super.JPG
      super.JPG
      Dateigröße:
      222.8 KB
      Aufrufe:
      114
  3. marvnike
    Offline

    marvnike New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-Bi
    Hallo Q-Bi`ler!

    Kleine Anfrage auf diesem Weg: Seit Kurzem habe ich eine neue SIM-Karte im Q-Bi.
    Seitdem wird mir oben links im Display neben der Anzeige für die Empfangsstärke ein gelbes Viereck mit einer roten 1 (unten am rechten Rand des Vierecks) angezeigt. Im Viereck steht "RM".

    Frage: Was bedeutet das? Bekomme ich das auch wieder weg?
    Habe bis jetzt nichts gefunden und auch nicht irgendwas "Besonderes" eingestellt!


    Evtl. hat ja einer von euch ne Idee.

    Danke und Gruß
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Das könnte ein Hinweis auf eine empfangene und ungelesene Nachricht sein.
     
  5. marvnike
    Offline

    marvnike New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-Bi
    Hallo Schussi!
    Danke dir!
    Hatte ich auch schon vermutet und daraufhin alle eingegangenen, gesendeten, gespeicherten usw. Nachrichten gelöscht. Nur trotzdem ist dieses Zeichen noch da.
    Irgendwie komisch.

    Wie gesagt: (trotzdem) Danke!
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    RM = Roaming????

    Kann es sein, daß Du über ein fremdes Netz eingebucht bist? Das könnte teuer werden :(
     
  7. marvnike
    Offline

    marvnike New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-Bi
    Hallo ColonelZap!

    Tja, will das nicht ausschließen...
    Mein neuer Anbieter ist nicht mehr Vodafone (D2) sondern ein Privatanbieter mit E-Plus-Netz, dass das Q-Bi auch findet ("automatisch" über die Netzeinstellung).

    Wenn du oder ein anderer dieses Forums eine Prima-Idee hat: Immer her damit!!!
    Bin für jeden Tipp dankbar!


    Gruss
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich hatte nur befürchtet, daß Du eventuell Dein Phone auf Vodafone "gelockt" hast und jetzt mit Deiner e-puls Karte (ich sage jetzt einfach mal e-plus, weil Deine neue Karte ja deren Netz benutzt) für teuer Geld über das Vodafone Netz telefonierst??

    Aber wenn Du schreibst, daß Dein Phone mit der Karte per e-plus eingebucht ist, sollte das ja nicht der Fall sein.

    Schaue einfach noch mal bei den Netzeinstellungen nach, ob da wirklich alles korrekt über e-plus läuft.

    Sorry, mehr kann ich dazu nicht sagen, weil ich Dein Phone nicht kenne.
     
  9. marvnike
    Offline

    marvnike New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-Bi
    Habe gerade nochmal mit meinem neuen Anbieter telefoniert.
    Er sagte, dass das alles o.k. ist - zum Erklären zwar "zu kompliziert" aber: "Hat schon seine Richtigkeit"...
    Glaube ihm das einfach mal!
    Angeblich ist das technisch nicht anders möglich. Hat aber tatsächlich was mit dem "Roaming" bzw. der Netzeinwahl zu tun.
    Da das Q-Bi aber in der Netzwahlsuche nur "E-Plus" zulässt und eingestellt hat (und das E-Plus-Netz ein deutsches Netz ist), müsste ich mir auch keine Gedanken machen.
    Im Ausland würde sich das E-Plus-Netz dann Partner-Netze suchen. Da ich aber nicht soooo häufig im Ausland bin, wahrscheinlich auch kein Problem!

    Bin jetzt etwas beruhigter und sehe der nächsten Rechnung gelassener entgegen...

    Danke euch!
    marvnike:yeees!:
     
  10. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Servus,

    vielleicht kann einer der Mods das Thema umbenennen in "Fragen zum Q-Bi".

    Denn obwohl meine ursprüngliche Frage bereits beantwortet wurde, finden sich ja hier immer mehr Nutzer mit dem einen oder anderen Problemchen.

    Gruß pp.
     
  11. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    moin!
    ich habe ein problem mit mein q-bi!!!!
    und zwar startet der dvb-t empfang nicht richtig!
    er geht im moment nur bis zu "bitte warten sie"!!
    und dann startet wieder das displaybild!
    kann ich das handy irgentwie reseten?
    oder irgendwie die soft nochmal einspielen?
    bin für jeden tipp dankbar!
    mfg burkhard
     
  12. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Im Menü sollte es so was wie "Factory Reset" (Passwort vermutlich 1122) vorhanden sein - setzt aber eine Umstellung der Sprache auf engisch voraus ;).
     
  13. holzkopp
    Offline

    holzkopp New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-BI T780S
    hi.

    ich bins mal wieder :p

    und zwar folgendes... habe ne o2 karte in sim2 eingelegt
    das problem ist wie bekomme ich das eingestellt das mir das handy auch anzeigt ob ich in der homezone bin :dntknw:

    jemand ne idee??

    mfg
     
  14. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Sehr wahrscheinlich gar nicht.
     
  15. SteveSM
    Offline

    SteveSM New Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi
    Frage zu Q-Bi FM T77

    HI das würde mich interessieren wie das mit der sprachkontrolle funktioniert!? Und was ist eigendlich ein IP Anruf wie funktioniert das? Danke für eure Antwort! Gruß SteveSM
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2009
  16. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Sorry für die späte Antwort, aber mein neues V709 nahm mich voll in Beschlag!

    Sprachkontrolle: Was meinst du damit?

    IP Anruf: Mann kann div. IP-Nummern einstellen. Wird dann ein Kontakt aus dem Telefonbuch als IP-Anruf angerufen, wird eben diese Nummer vorangestellt. Sind keine IP-Nummern eingetragen, dann wird bei einem IP-Anruf auch nichts voran gestellt.

    pp.
     
  17. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Speichekarte fürs Q-Bi

    Habe gerade festgestellt, dass das Q-Bi problemlos meine neue 8 GB Karte erkennt.

    pp
     
  18. marvnike
    Offline

    marvnike New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-Bi
    Q-Bi T780S

    :Mauridia:Da bin ich auch mal wieder!

    Hat jemand das Q-Bi T780S und weiß eine verlässliche Ansage darauf, wie man ins Internet kommt? Voraussetzungen, Einstellungen pp.
    Bitte bitte nur Antworten für "Doofe" - bin technisch nämlich nicht allzu bewandert und kann mit Fachausdrücken und Abkürzungen nicht soooo viel anfangen!

    Ich danke euch für eure Unterstützung!
    marvnike
     
  19. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    WAP mit dem Q-Bi

    Hier die Anleitung für das Internet in der Ausführung für Doofe:

    1. Eine Karte eines Anbieters besorgen, der einen günstigen Preis für das mobile Internet bietet. Hier gibt es verschiedene Anbieter mit verschiedenen Preisen. Entweder zeitabhängig (teuer) oder volumenabhängig (BILD 35 Cent/Megabyte, Klarmobil 19 Cent/Megabyte, ...).

    2. Wenn eine solche Karte bereits existiert, dann einfach Punkt 1 vergessen.

    3. Karte in das Handy einlegen und vom Anbieter die Einstellungen für ein Sony Ericsson K850i schicken lassen. Die Anbieter haben dafür meist ein Menü "Handykonfigurator" o.ä. auf ihrer Homepage.

    4. Die Einstellungen kommen als SMS auf das Handy und fragen dann, ob die Einstellungen installiert werden sollen. Diese Frage wird bejaht.

    5. Beim Q-Bi dann im Menü den Punkt "Internetdienste" ganz links unten auswählen. Dann auf "WAP", dann auf "Einstellungen" gehen. Dann die SIM auswählen und anschließend auf "Bearbeiten Profil" gehen.
    Jetzt nochmal die richtige SIM auswählen, dann erscheint eine Liste mit mehreren Profilen. Aus dieser Liste das soeben empfangene und installierte Profil auswählen und aktivieren.

    6. Jetzt so oft mit "zurück" bis zum Menü "Internetdienste" gehen und dort auf "Homepage" gehen.

    7. Fertig, jetzt kommt man ins Internet.

    Wenn die Anleitung doof genug war, sollte jetzt die weite Welt des Internets zur Verfügung stehen.
    Aber: Keine Geschwindigkeitswunder erwarten; das Q-Bi kann nur WAP und im Vergleich zu einem DSL Anschluss ist WAP eher als beinamputierte Schnecke zu bezeichnen.

    Dafür hat das Q-Bi aber andere Stärken: DVB-T, lange Akkustandzeit und eine absolute Zuverlässigkeit.

    pp.
     
  20. marvnike
    Offline

    marvnike New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Q-Bi
    Danke prossen!

    Ich werd`s dann mal ausprobieren!

    Du bist der Beste!!!!!!!!!