1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Frozen Yogurt - iPad Killer? !

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von versus, 8. Juli 2010.

  1. versus
    Offline

    versus GalaxyTab MBP Milstone

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    G 1
    So wirklich richtig interessant wird es doch erst wenn die ersten Tablets mit Android 2.2 - Froyo ausgeliefert werden, sprich Flash können. Auch geht doch der Trend siehe EKEN(Firmenwebsite) weg von iPad- klonen hin zu Eigenentwicklungen. Das Apples "Wunderteil" kein Flash unterstützt ist doch ein absolutes NO GO. Hoffe es dauert nicht mehr allzu lange mit den China Tablets. Und googelt mal nach dem Dell Streak, Hammerteil.....!

    Liebe Grüsse versus
     
  2. versus
    Offline

    versus GalaxyTab MBP Milstone

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    G 1
    Vorteile von android 2.2 gegenüber älteren Versionen

    Wollte keinen neuen Thread aufmachen, passt hier aber gut rein.

    Ist der Unterschied zwischen android 2.1 und 2.2 eigentlich so gravierend? Lohnt sich das warten auf 2.2 fähige Tablets? :confused:

    Ja, denn Froyo verbraucht nicht nur weniger Arbeitsspeicher bei besserer Performance, es unterstützt im Gegensatz zu apple flash 10.1 und,

    es ist endlich auch möglich Apps auf der SD-Karte zu speichern. :party:

    Liebe Grüsse versus
     
  3. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Wie immer steht und fällt alles im Zusammenspiel mit der Hardware.
    FroYo ist nur ein Betriebssystem,
    und wie bei einem PC wird auch das tollste Game nicht richtig laufen wenn Grafikkarte, Betriebssystem und Spiel nicht zusammen spielen wollen.

    Bei den Pads müssen genügend Buttons an den richtigen stellen sein, die richtigen Anschlüsse nach aussen geführt sein und alles muss natürlich in FroYo dann richtig eingebunden sein.

    Vom Potential her hat FroYo auf jeden fall das Zeug alle Mac produkte in den schatten zu stellen.

    Was Flash betrifft... da denke ich wie Apple das es eine zum aussterben/ zu einer rand existenz verurteilte Technologie ist. In Zeiten von HTML 5 lassen sich sehr viele sachen sehr viel weniger CPU intensiv erledigen.
    Aber schön wenn man es auch benutzen kann.
     
  4. mclane
    Offline

    mclane Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    58
    Danke:
    7
    Handy:
    King K800
    Dream G2

    o2 zest
    motorola rokr z6
    nokia 3650
    Palm Pre
    HTC HD2 WM/Android 2.2
    vielleicht wird ja das samsung galaxy oder das interpad der ipad killer.
     
  5. blackcat2010
    Offline

    blackcat2010 New Member

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    Interessant in dem Zusammenhang ist doch auch, dass Android trotz aller Features offiziell immer noch ein Handybetriebssystem ist. Offizieller Support für Tablets und Pads kommt erst voraussichtlich mit Version 3, zusammen mit einer aufgehübschten Oberfläche und noch einigen anderen neuen Features. Von daher könnte man ständig auf die nächste Version warten. :bb: Ich für meinen Teil hab mir jetzt eins mit V1.6 zugelegt und das erfüllt für mich auch schon alle notwendigen Funktionen soweit.
     
  6. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, hammerteil... :)
    gibts grad bei mediamarkt für 589 euro...oder in raten ;-)

    gruß