1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G3-Clones, Java und weitere Fragen...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von RoedeBaer, 16. März 2009.

  1. RoedeBaer
    Offline

    RoedeBaer New Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Siemens M35
    Hallo zusammen,

    ich lese Euer Forum nun schon seit einer Weile und habe mich dabei durch zig Seiten gewühlt. Zunächst einmal ein großes Kompliment an Euch Nutzer und Moderatoren: Ihr habt mit Abstand die beste Informationsseite zum Thema Chinahandys.

    Dennoch sind bei mir einige Fragen offen, die in anderen Threads entweder gar nicht oder nur ansatzweise beantwortet wurden. Deshalb will ich es mal wagen und hier meine Fragen stellen, in der Hoffnung, dass Ihr mich nicht gleich lyncht, sollte ich doch einen passenden Thread überlesen haben :)

    1. Soweit ich mitbekommen habe, sind die brauchbarsten iPhone-Clones bisher das Lonya (ist das auch von ciPhone?), das ciPhone G3 und hoffentlich zukünftig das ciPhone C5 (wenn es denn mal erscheint).
    Unter "brauchbar" verstehe ich hierbei für mich, dass alles funktioniert, was funktionieren soll, dass die Menüs fix arbeiten und dass man keine Dellen in den Touchscreen drücken muss, um etwas zu bewegen (das iOrgan F4 schien mir laut Video hier ziemlich abzufallen).
    Sehe ich das so richtig?

    2. Wifi, WAP über GPRS und ein 3.2" - 3.5" Panel bieten die besagten Modelle doch alle (bei Wifi bin ich mir z.B. noch recht unsicher), oder?

    3. Dass man sich auf einen Klon keine echten Apple-Applications drauftun kann, ist mir schon klar. Aber kann man bei diesen Modellen problemlos Java-Applets (Spiele, Anwendungen) draufladen?

    4. Ist eines dieser Modelle für Navigationsapplets wie beispielsweise TomTom geeignet?

    5. Funktioniert der Datenaustausch mit dem PC prinzipiell über USB 2.0?

    6. Gibt es mittlerweile (Mitte 03/2009) bessere Modelle als die von mir erwähnten? Mir geht es nicht darum, einen 100%igen G3-Clone zu besitzen. Auf Schnickschnack wie das Apple-Logo und dergleichen kann ich verzichten, mir geht es mehr um den "Look & Feel" des echten iPhones.

    7. Passen in diese Clones handelsübliche SD-Cards mit 8GB (evtl. sogar 16GB) rein? (Auf den Shop-Seiten lese ich immer etwas von TF-Cards. Sind das SD-Cards, oder ist das ein spezielles Format)?

    8. Gehen diese Handy nun (bei Zahlung der Gebühren) problemlos durch den Zoll, oder muss ich damit rechnen, dass das Teil evtl. konfisziert wird?

    9. Gibt es eine Möglichkeit, die Handys mit Outlook zu synchronisieren bzw. ist das (falls nicht) mit den Modellen, die Windows Mobile draufhaben möglich?

    10. Als letzte Frage: Nachdem ich nun geschrieben habe, was das Ding können sollte, habt Ihr vielleicht noch eine andere Empfehlung für mich? Das Handy sollte inkl. Zollgebühren nicht mehr als 200 Euro kosten, sonst kaufe ich mir doch lieber ein Original ;)

    Vielen Dank schonmal im voraus
    Roede
     
  2. kuechenprofi
    Offline

    kuechenprofi Guest

    Hallo Roede, herzlich :welcome:
    Dann bleibt dir eigentlich nur das M88 mit WM6 und in Deutsch.
    Dies kann mit Outlook synchronisiert werden.
     
  3. RoedeBaer
    Offline

    RoedeBaer New Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Siemens M35
    Hallo kuechenprofi, vielen Dank für die nette Begrüßung und Deinen Tipp :good2:
    Das M88 (und das M89) habe ich mir auch mal angesehen, aber das scheint mir doch zwei gravierende Nachteile zu haben:

    1. Bedienung per Stift (oder ist der nur optional)?
    2. Kein automatisches Drehen des Displays

    Zudem ist das natürlich ziemlich kostspielig mit insgesamt etwa 250 Euro (wenn man noch Versand und Zoll mit drauf rechnet). Vielleicht ist mir das mit der Outlook-Synchronisation doch nicht so wichtig...?
    Andererseits soll es angeblich (habe leider keine Details dazu gefunden) einen schnelleren Prozessor als die anderen Modelle haben, was sich hoffentlich auch in der Performance niederschlägt.
    Hach, das wird echt immer komplizierter mit der Auswahl :read:
     
  4. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Hallo und herzlich willkommen RoedeBaer,

    wenn du einen guten iphone clone haben möchtest empfehle ich dir das Lonya zu nehmen weil die firmware schneller ist als beim Ciphone (bei beiden funktioniert sogar original zubehör). Auf diese Handys kann man auch java app installieren. Bei Spielen gibt aber ein problem da nur sehr wenige spiele die auflösung von 320x480 Pixel unterstützen. Wenn du ein iphone clone mit wifi und gps suchst dann rate ich dir noch ein bisschen zu warten bis das c5 oder noch besser das c6 erhältlich ist und die ersten testberichte da sind. In den meisten Chinaphones sind mini sd cards eingebaut. Man kann z.B auch beim Lonya oder ciphone den speicher erweitern (größere sd card) allerdings muss man da das phone auseinanderschrauben.
    Es gibt auch ein programm womit man mit outlook chinahandys syncronisieren kann. das findest du hier irgendwo im forum. Ich hoffe ich konnte viele deiner fragen beantworten. So dann wünsche ich dir noch viel spaß hier.
     
  5. RoedeBaer
    Offline

    RoedeBaer New Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Siemens M35
    Vielen Dank Chris, das hilft mir schon eine Menge weiter. :good3: