1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Galaxy Note 3-esques

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von firesoul99, 6. Juni 2014.

  1. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Hallo zusammen. Ich freu mich dieses Forum gefunden zu haben. :)

    Einleitung/History:
    Weil ich grad leicht am verzweifeln bin, gestern mind. 5 Stunden nach einem passenden Smartphone gesucht, youtube, reviews, etc. 5 Smartphone in meine "maybe"-Liste aufgenommen und dann doch deletet, weil eben mind. 2 Sachen stets fehlten, die ich beim Smartphone brauchte.

    Mein jetziges Handy ist ein Samsung Galaxy n7000, gut, aber ich merke wie es neuere app immer langsamer ausführt und es keine offiziellen updates mehr gibt. Momentan habe ich die offizielle 4.1.2. Hatte eine Weile CyanogenMod 4.4 drauf, aber die führte zu gelegentlichen Abstürzen und Freezes und vor allen Dingen benutze ich das "Multi-View" Feature, das es nur in der offiziellen Rom gibt.
    Warum benutze ich Multi-View? Ich studiere Japanisch und kann so Kanji on the fly aus japanischen Games/Bücher übersetzen. Zusätzlich benutze ich den Stylus für die Eingabe der Schriftzeichen.

    Mein Wunsch-Smartphone:
    Eigentlich ein Galaxy Note 3 Verschnitt.
    MUST HAVE: 13+MP-Camera, FullHD-IPS Screen, Octacore, Stylus, Android 4.4, 2-3 GB Ram, entfernbarer Akku,
    SHOULD HAVE: exakte Größe von einem offiziellen Handy wegen einer guten Schutzhülle, z.b. mumbi.,

    Ein zweiter Gedanke war ein Handy für immer und überall, d.h. ein Galaxy S5 Verschnitt.
    MUST HAVE: 13+MP-Camera, HD IPS Screen, Octacore, Android 4.2-4.4/Cyanogen, 2-3 GB Ram, entfernbarer Akku
    SHOULD HAVE: exakte Größe von einem offiziellen Handy wegen einer guten Schutzhülle, z.b. mumbi.

    Sollten pro Gerät nicht über 300 Euro kommen. :)
    Vor allem, wenn es keine passende Silikonhülle zu kaufen gibt, weil die Größe nicht den offiziellen Geräten entsprechen, für die es ja wiederrum die Hüllen zu kaufen gibt.
    By the way: Gibt es Schutzhüllen, also solche die sich ans Gerät drumherum anschmiegen, auch für solche günstigen China-Handies?

    Danke euch für jeden Tipp!!!

    Nachtrag:
    Das "HDC N3" ist das nähste was es zum Galaxy Note 3 gibt, S-Pen Features, etc.
    Das "Zopo ZP980" ist so das beste was es - momentan - in 5" gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2014
  2. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo und guten Abend @firesoul99 . Sprich doch mal @s7yler hier im Forum per PN an, er hat zu einem HDC Note-3 Colne einige Reviews und zu dem HDC Galaxy S5 G900-F + G9000 bei youtube drin. Er kann Dir da bestimmt weiter helfen.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 6. Juni 2014, Original Post Date: 6. Juni 2014 ---
    Oder schau Dir mal das Jiake V8 an. Ein 6" Dual-SIM Phone mit MTK6592 8-Core, 2 GB RAM + 16 GB ROM. Es hat auch den S-Pen. Das soll lt. @Moonk gut funktionieren der es täglich selbst nutzt. Ich suche für meine körperbehinderte Schwester einen funktionierenden Note-3 Clone mit S-Pen und da wäre das Jiake V8 eine Alternative. Das Jiake V8 liegt so bei 160-170€ + je nach Shop Versandkosten oder "free shipping" + die in Deutschland fälligen 19% MwSt. Hier die Infos zum Jiake V8 von der Herstellerhomepage .
     
    firesoul99 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Danke. Ich bin alle genannten Phones durchgegangen. Eine Frage zu Beginn: Wenn 2GB angegeben sind, sind es dann nur 1GB?

    Das Handy was am nähsten rankommt an meine Erwartungen ist das JIAYU S2 MTK6592.
    Doch es hat einen eingebauten 2100er Akku -_____- Also kann ich das nie irgendwo mitnehmen, ausser mal kurz draussen.

    Und keinen erweiterbaren SD-Slot.

    Das Jiake V8 hat einen 720p Screen und es hat Android 4.2.2. Aber einen Gedanken wert.


    HDC Note 3
    hat nur einen Quad-Core, 720p display, Android 4.3, aber ansonsten ok.

    Galaxy S5 i9600 MTK6592 Octa core
    scheint nur 1GB zu haben, statt der angegebenen 2GB. Zumindest meint das ein youtuber. Sonst ist das Handy eigentlich gut.
    Und welche Seite ist nun die beste zum Handy? Seriös?
    http://www.***********.com/samsung-...nch-mt6595-android-44-32gb-lte-4g-p-7591.html
    http://www.chinacellulars.com/samsu...nch-mt6595-android-44-32gb-lte-4g-p-7591.html
    http://www.***********.com/samsung-...nch-mt6595-android-44-32gb-lte-4g-p-3935.html
    http://www.chinacellulars.com/index.php?main_page=product_reviews&products_id=7591

    Beim HDC S5 I9600 stört mich die Kamera mit 720p.

    Das Elephone P8 ist meiner Ansicht nach das beste Note 3 ähnliche Gerät, oder irr ich mich? Ausser 4.2.2 Android wiedermal.

    HDC Galaxy S5 G9000 hat anscheinend eine 8mp cam und nimmt 720p auf. Zu wenig. Sonst wär's super.

    So, damit ist wiedermal bewiesen, dass es kein wirklich gutes Handy gibt, egal für welches Preis.
    Ich habe 300 Euro und finde nur 200 Euro Handies, die Mittelmaß sind. :p Will keiner mein Geld haben?

    Ok, ich spreche mal mit dem Styler. Danke dir auf JEDEN FALL für deine Tipps! Hat mich nochmal motiviert weiter zu suchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja das HDC Note ist schon interessant @firesoul99 nur ist da noch das Risiko mit dem Zoll da die ja im Moment von Samsung angespitzt worden sind die Chinaimporte sehr genau zu kontrollieren. Da wäre mir das Risiko zu hoch es hier nach DE liefern zu lassen..... Das Jiake V8 hat wirklich 2 GB RAM was ja @Moonk in seinem Review bestätigt hat. Übrigens beim HDC Note 3 wird das JB 4.3 was angegeben wird wahrscheinlich auch nur eine JB 4.2 sein. Die faken einiges an den Systeminfos. Da solltest Du sehr kritisch sein und erstmal bei Clones alles in Frage stellen. Zu den Links von Dir hatte ich schon mal einen neuen Thread aufgemacht und wenn Du mal danach googlest siehst Du das der Schuppen für seine Videos orginale Phones nimmt. Diese Clones gibt es nicht und die da mal was bestellt haben, haben irgendwas bekommen aber nie das bestelle Phone sondern "Schrott". Wenn empfehle ich Dir das Jiake V8 oder ein gebrauchtes orginales Samsung Note 3. Alles andere damit wirst Du wahrscheinlich nicht glücklich. S7yler wird Dir auch sagen das bei den ganzen Clones nie alles zu 100% funktioniert und wird Dir ebenfalls empfehlen ein Chinaphone zu nehmen das eigenständig ist, so wie das Jiake V8 oder das Doogee DG550 das bald kommt bzw. das Kingzone K1.
     
    firesoul99 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    lass die Finger weg von ***********
    das ist der größte Betrügerhaufen!!
     
    firesoul99 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Hmm, also, ich habe mir letztens einen QNIX Monitor aus Korea bestellt, 27" IPS Panel mit 110+ Hz. Super Teil. Mein Tipp des Monats.
    Also, ich lebe gerne mit dem Risiko und dem Zoll, wenn man was gutes für's Geld bekommt. Das scheint mir hier der Fall zu sein.
    Man muss nur suchen oder warten auf den einen Moment.

    Meine Fragen des Abends:
    1.
    Ein "china"-Smartphone mit Android 4.2 lässt sich doch einfach per custom rom auf den neusten Stand bringen, richtig? Und damit alle Vorzüge an Speed und Optionen.

    2. Sollte ein modernes Gerät über MTK6592 oder MT6595 verfügen? Oder was besseres?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Schau Dir mal den Thread an und die bist sofort geheilt von *********** ..... Soweit war ich bei dem Note-3 Clone auch schon. Aber da kann ich meine Kohle ja bei dem schönen Wetter auch zum Grillanzünden nehmen, da hab ich dann noch was von als es bei *********** zu versenken.
     
    firesoul99, ColonelZap und tommy0815 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Ich bin noch nicht ganz geheilt. Mir ist immernoch etwas übel weil es keine anständigen China-Smartphones für viel Geld gibt.


    Wie heisst das letzte Handy dort, mit dem matten Screen?
    Wusste nicht, dass es matte screens bei handys gibt. Cool.

    So, das beste 5" Handy, von den Daten her, scheint das
    S9 MTK6592 1.7GHz Octa Core 5.0 Zoll FHD
    zu sein. Nur das Design gefällt mir nicht so. Was meint ihr zu dem Gerät?

    http://www.efox-shop.com/s9-mtk6592...hd-bildschirm-android-42-3g-internet-g-292130

    Ich hörte grad in einem Review zum Newman K18, dass MTK6592 Müll sei. Soll ich auf MTK6592 verzichten, wenn geht?


    Ok, das hier scheint mein 5" Gerät zu werden:
    http://www.tchnws.de/news/thl-5000-...l-fullhd-octacore-und-5-000-mah-grossem-akku/
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wenn es kein Klone seien soll nimm das Jiake V8, das liegt so um die 150€ und hat einen MTK6592 Octa-Core, 2 GB RAM und 16 GB ROM. Da kannst Du zusätzlich noch eine 64 GB microSD-Karte reinstecken. Hat GPS, 6" 720p HD-Display (1280x720). Da brauchst Du auch keine Angst mit dem Zoll haben. Nein so ist diese Aussage nicht was den MTK6592 angeht. Da ist zur Zeit noch kein LTE drauf lauffähig und Mediatek arbeitet noch an dem Update auf KK 4.4 für die 6592er.
     
  10. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Und wenn's denn unbedingt ein Note 3 Klone werden soll dann wäre das einer der interessant sein könnte.
     
  11. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Fazit: Top6 der 5.7"ishen Smartphones:

    Elephone P8
    http://www.fastcardtech.com/elephone-p8-octa-core-android-phone.html
    5,7", FullHD-Display, 8 mm Dicke, und nur 161 g schwer
    kein Stylus

    HDC Galaxys Note 3 N9002
    http://www.fastcardtech.com/HDC-Galaxy-Note-3-N9002-MTK6592-Octa-Core.html
    5,7", 720p-Display, 9,2 mm, 186 g
    kein Stylus

    Jiake V8
    http://www.fastcardtech.com/JIAKE-V8-Smartphone- White.html
    6,0", 720p-Display, 9,26 mm, 225 g
    Stylus

    Kingzone K1 Turbo ist ein
    5"+, FULL-HD-Display

    ZP990+
    6", FULL-HD-Display, 9.2 mm
    kein Stylus

    ZP998
    5,5"
    kein Stylus
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja so kann man das sehen wobei das Jiake V8 den Charm hat kein Klone zu sein und dadurch kein Zollrisiko in sich zu haben wie die anderen beiden Phones. Dafür hat auch das Jiake V8 das größte Display mit 6". Das Jiake wäre im Moment meine erste Wahl wenn ein integrierter S-Pen in der Anforderung ist.
     
    firesoul99 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    In der Tat. Es gibt anscheinend wirklich ganz wenige Geräte mit einem Stylus. Wobei das Gewicht für meine Anforderungen etwas zu hoch ist und etwas zu groß...kommt ja fast an ein Tablet ran :p Ich finde bereits mein jetziges Note ist viel zu schwer.

    Ich vermisse die Zeiten, wo man sein Handy mit einer hand halten konnte...werde erstmal gespannt auf den Release vom THL 5000 warten.
     
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Der Gewichtsunterschied sind so ca. 20-30g. Das finde ich in der Gewichtsklasse auch nicht mehr entscheidend. Das das Jiake V8 auch noch NFC haben soll dafür kann man das Gewicht akzeptieren. Bei allen Note 3 Klones ist das mit NFC nur ein Fake wie einiges andere auch. Alles was größer als 5" ist ist nur noch bedingt was für eine Hand.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 7. Juni 2014, Original Post Date: 7. Juni 2014 ---
    Geh doch mal in den Mediamarkt oder ins Saturn und nimm mal ein Note 3 in die Hand und schau mal ob die auch einen 6Zöller so um die 220g da haben. Dann weißt Du was die Größe und das Gewicht bedeuten bevor Du Dir ein Phone bestellst.
     
    firesoul99 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Ja, mehr als 5" sollten es dabei nicht sein. Und ich sehe grade, dass das THL 5000 nur 720p Video aufnimmt in 30fps. JEsus. Es ist, als ob sich die Entwickler eines Schwurs verpflichtet haben irgendeinen Haken einzubauen. Man hätte für 300 Euro ein Gerät machen können, das rundum gut ist. Aber nein, es gibt nur 215 Euro Teile, die hier und da ne Macke haben. Liege ich damit falsch? Bin nur Laie in diesen Welten...:O
     
  16. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Schau Dir mal das Kingzone K1 Turbo an, das ist ein Klasse Phone das alles hat was man braucht außer S-Pen oder Das Zopo ZP980+, ZP998 oder ZP990+. Das sind eigenständige Designs die nicht nachmachen wollen und die "inneren Werte" auch stimmen. In der 200-250€ Klasse gibt es in China schon gute bis sehr gute Phones.
     
  17. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Kingzone K1 Turbo ist ein 5"+ Phone, ohne Stift, trage ich also in die 5-7"ish Liste oben ein.
    Zopo ZP980+ , zwar 5.0, aber 1GB Ram.
    ZP990+ 6", no pen.
    ZP998...auch 5.5" ohne Pen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,091
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Natürlich, weil der Stylus für die Chinahandys für'n A**** ist ;) So'n olles Stück Plastik hat so rein GAR NICHTS mit einem echten S-Pen zu tun ;)
     
  19. firesoul99
    Offline

    firesoul99 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    8
    Handy:
    galaxy note 1
    Aber es gab da ein Gerät, dass nahezu alle Funktionen eines echten S-Pens hatte. Ich muss mal suchen welches das war.
     
  20. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Nee @firesoul99 , das ZP980+ gibt es in 2 Varianten. Einmal mit 1/16 GB und einmal mit 2/16 GB und ist ein paar €uronen teurer.. Ja @ColonelZap da hast Du Recht, die S-Pens der Klones sind da nur ein Plastikstöckchen ohne die Funktionen die das Orginal bietet der ja noch ein "Knöpchen" hat das auch funktioniert.....
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.