1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

GDKS und Plagiat

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von klima, 12. Mai 2011.

  1. klima
    Offline

    klima New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Hallo,

    ich hab mich gerade hier im Forum registriert um eine Frage zu stellen, da ich hier ähnliche Beiträge gelesen habe. Ich hab ein Plagiat (Uhr) aus China bestellt. Jetzt soll ich den Wert angeben und welche Art von Rechtsgeschäft es ist. Die Uhr ist als gift und low value deklariert.

    Was denkt ihr, wenn ich angebe "Geschenk", Privatperson, Warenwert 79€.. besteht da die Chance dass die Uhr am Zoll durchgeht oder sehen die sich die Uhr wohl genauer an? Was passiert wenn der Zollbeamte merkt, dass es ein Replikat ist? Muss ich dann strafe zahlen oder wird die Uhr nur vernichtet? Kann ich, wenn ich benachrichtigt werde, dass die Uhr beim Zoll ist immer noch die Annahme verweigern? Oder ersetzt dieses Schreiben, was ich der GDKS schicken muss quasi meine Zollanwesenheit und die können das Paket beliebig öffnen? Ich muss mich jetzt schnell entscheiden, ob ich das Paket versuche zu bekommen oder es zurückschicken lasse... Will es aber natürlich irgendwie bekommen:ireful2:
     
  2. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Wenn du die Uhr bekommen möchtest solltest du einen glaubhaften Beleg über den Kauf vorlegen und das beste hoffen.
    Auch ein Geschenk hat einen Wert, auf den Abgaben fällig werden.
    Der "Trick" mit dem Geschenk und dem niedrigen Wert funktioniert nicht (mehr).
    Sollte die Uhr dem Gutachter oder Original Hersteller zur Begutachtung übergeben weden, und die stellen ein Plagiat fest, wird es vernichtet.
    In der Regel wird kostenfrei Vernichtet, hängt aber vom Hersteller des Originals ab.
     
  3. klima
    Offline

    klima New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Hallo Duffy,
    danke für deine Antwort! Es ist eine Chanel Uhr. Weiß jemand wie die vorgehen?
    Okay, angenommen ich lege denen die original Rechnung von 110€ vor und sage,dass es "nur" eine Uhr ist, ohne Marke.. Wie sehr würdet ihr daran glauben, dass es klappt? Oder wäre es besser wenn ich sie mir noch mal schicken lasse und dann aber gleich offiziell mit rechnung und Firmenname? Könnte mich Chanel verklagen? Oder könnte ich mich darauf berufen nicht gewusst zu haben, dass Chanel draufsteht? Wenn ich eh Abgaben zahlen muss, ist es dann für den Zoll nicht egal, ob ich es als "gift" deklariere? Ich könnte auch einen "realistischen" Preis (90€) angeben und aber das eben geschenkt bekommen? Zollamt wäre Frankf O.
    :dntknw:
     
  4. dale
    Offline

    dale I68+ Wiederbeleber

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    105
    Danke:
    0
    Handy:
    V3i
    I68+
    Bald noch nen I68+
    Einfach mal Preis angeben nutzt nichts. Der Zoll will einen "echten" Beleg.
    Z.B. eine Rechnung oder Paypalquittung.
    Was bei der Abholung passiert hängt stark vom jeweiligen Beamten ab.
    Fängt an bei nur mal sehen was in der Schachtel ist, bis hin zu am liebsten mal aufschrauben.
     
  5. klima
    Offline

    klima New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Okay, denkt ihr, dass ich bessere Chancen habe, wenn ich aus UK bestelle? Das ist ja EU und müsste Zollfrei durchgehen oder?
     
  6. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    uhren ist immer problematisch, da wird gern mal nachgeschaut.

    bestell aus uk, dann sollte es keine probleme geben, allerdings wirst du dann mit großer wahrscheinlichkeit preislich abgezogen...

    es gibt auch hädler, die zuerst nach uk zu ihrem verbindungsmann senden, welcher das dann dort einfach zu dir weiterleitet. www.replicamake88.com ist z.b. so einer, das wäre dann die bessere wahl...
     
  7. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Danke:
    1,297
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    @ MJD:

    Das sind doch keine Originale, oder?!
    Oder weshalb sind die so "teuer" (Rolex, Breitling,...) - ab 250$!
     
  8. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    ist ne frage der qualität. klar kannst du z.b. bei dhgate oder so irgendwelche uhren für 50-60$ kaufen, aber das ist dann ramsch.

    ne vernünftige qualität kostet halt, das hängt besonders mit dem verwendeten uhrwerk zusammen.

    es gibt quasi 3 verschiedene stufen, das billigste sind chinesische automatikwerke mit 21 steinen, die gibt es da auch, da kostet dann ne uhr um 100-150$.
    da hast du dann immernoch ein sehr hochwertiges (überzeugendes) gehäuse mit nem billigwerk.

    diese werke machen 6 ticks pro sekunde, daher läuft der sekundenzeiger halt etwas hakeliger als beim original, die machen nämlich 8 schläge pro sekunde.

    das kann man eben auch bei fakes haben, das sind dann entweder chinesische eta-werk fakes, das wäre dann so die zweite preisklasse, oder ein echtes schweizer eta oder sellita werk, das ist dann das teuerste.

    am besten fährt man mit nem eta-clone, das gibt sich letztlich nichts mit nem original schweizer und ist dafür günstiger...

    will sagen: wenn du ca. 200-250$ investierst, dann hast du dafür i.d.r. ne uhr, die nur noch von nem uhrmacher mit ner lupe als fake erkannt werden kann. das sieht halt bei nem 50$ billigwecker etwas anders aus...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2011
  9. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Danke:
    1,297
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Danke^^
    Aber woran erkenn ich denn welches Werk das hat & wieviele Schläge - ob 6 oder 8?
    Wollte mir nämlich auch noch eine zulegen^^

    MfG
    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2011
  10. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    was genau suchst du denn für eine?
     
  11. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Danke:
    1,297
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Weiss nicht genau :grin:
    Schau mich noch ein wenig auf deiner Seite um^^ Und les mir was zu den Lünetten durch :p
     
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,178
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Eigentlich ging es hier mal um die GDSK und nicht um Kaufberatungen für fake Uhren, richtig? ;)
    Bitte beim Thema bleiben. Danke :)
     
  13. klima
    Offline

    klima New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Hi,
    also ich werde die Uhr nicht annehmen sondern zurückschicken... hab da denk ich keine Chance die zu bekommen. Danke für eure Tips.. vielleicht investiere ich dann doch ein paar Euronen mehr, wobei mehr als 200€ wirds nicht. Weiß einer wie das mit dem Zoll in Polen ist? Also wenn ich an eine polnische Adresse Liefern lasse? Oder könnte ich in England (zB London) direkt per Hand kaufen?
    Mit der GDKS hat sich erledigt, Themenabschweif ist zumindest für mich ok =)