1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Gebrauchte Androiden: Daten lassen sich auch nach Reset auslesen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Youngn, 22. Mai 2015.

  1. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    http://winfuture.de/news,87226.html...tomatedWallPost&ALARM!!! REF-LINK=SocialMedia

    Meine Frage auch: Welche Tools benutzt man da am besten? :)
    Oder kann man einfach alles auf eine Externe SD-Karte packen? /Letztes Kommentar: Karte raus, Daten weg?)
     
    BO4573 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    726
    Handy:
    Atom Z2580
    Vielleicht DiskDigger, Playstore
     
  3. Kenjo
    Offline

    Kenjo Active Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    198
    Danke:
    218
    Handy:
    Xiaomi Note 3 SE
    Als ich mein Handy verkaufte habe ich mir für 73 Cent die App "Nuke my Device" gekauft. Diese hat alles ohne Probleme und sauber gelöscht. Gibt bestimmt auch kostenlose Alternativen.
     
  4. Madril
    Offline

    Madril New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    22
    Danke:
    7
    Handy:
    Nexus 4
    Ich wuerde sonst mein System mit einem starken Passwort verschlüsseln, anschließend freien Speicher mehrmals überschreiben (Tools im Playstore), anschließend Werksreset
     
  5. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Wie ist es denn mit einem Full Wipe über TWRP und folgender Neuinstallation des nakten Roms ? Sollte doch alles weg sein oder ? Bei Windows nehme ich immmer Tools wie Darius Boot & Nuke oder CC-Cleaner.
    Was meint ihr ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2015
  6. BO4573
    Offline

    BO4573 Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    32
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Motorola Moto G 2.Gen.dual sim
    HTC Desire SV
    HTC One SV
  7. forenuser
    Offline

    forenuser Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    86
    Handy:
    Nokia C5-00
  8. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    es sollte doch "genügen" die Passwörter zu ändern und niemand hat Zugriff auf meine externen Daten.

    Danach noch paar mal Full Wippe und vielleicht noch ein zwei mal flashen und gut ist's.

    Das nächste ist, wer will/kann deine Daten gebrauchen und was damit anfangen, außer er hat dich auf den Kicker und dann muss er erst mal an das Handy kommen. Und ich denke der Aufwand ist zu groß um damit was zu verdienen. Wer Angst hat um seine Pussy/Pimmel -Bilder der sollte sich vielleicht den verkauf überlegen wenn er angst davor hat.

    Dafür sensibilisieren gut aber Panik machen Nö
     
  9. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
  10. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Hast du das überprüft? Und wenn ja, wie?
    :)