1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

[Gelöst] Jiayu G5 - Netzprobleme

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Trend, 19. Dezember 2013.

  1. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    Hallo miteinander, ich habe endlich seit letzter Woche ein G5 (die Advanced Version). Wirklich ein absolut tolles Phone in FAST jeder Hinsicht. FAST, deswegen, weil ich die gleichen Probleme habe, was das Netz angeht. Gibt es wirklich noch keinen der eine Lösung gefunden hat?
    Ich habe bereits die IMEI Änderung durchgeführt (für beide Slots - für nur einen Slot) und auch verschiedene Sim-Karten in beiden probiert. Nix, nada, niente :_(
    Es geht einfach nicht.
    Ich würde es ungern wieder abgeben...
    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
     
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    @ Deniz02
    ich hab mit MIUI die aussetzer minimiert, von geschätzt mindestens einen pro stunde auf 2-3 pro tag. ich werd die tage noch ein hartware mod hier rein stellen, bei dem werden kupferplättchen auf die antenne geklebt.
     
  3. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    Vielen Dank für den Tip wydan! Ich würde auch gerne auf die Modifikation mit den Kupferplättchen warten - ich denke mal das testest Du momentan oder? Ist das aufwendig, bzw. muss man das G5 zerlegen? Dann wäre eventuell eine bebilderte Anleitung natürlich super.
    LG
    Deniz
     
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ich teste noch nicht, aber später werde ich das machen, man mach auch nichts dabei kaputt, ist nur aufkleben, deshalb bin ich auch nicht sicher, ob es auch funktioniert, der das herausgefunden hat sagt ja. ich möchte das auch ein bisschen aufbereiten, vielleicht schaff ich das heute noch
     
  5. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Hab da gerade was gefunden, glaub das hatten wir noch nicht.

    -Phase 3: in den energie mod
    - Digit : *#*#3646633#*#*
    - "Fast Dormancy" -> "Config FD" -> set "Turn Off" and tap on "OK"

    Reboot phone, remove battery and after 5 minute put the battery and turn on.

    EDIT: mein C2 mit MIUI bleib hängen, nach einen weiteren versuch ging es wieder, das kann aber auch andere ursachen haben
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2014
  6. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    Hallo wydan, das habe gestern abend ich auch versucht, leider ohne Erfolg...dann noch ein Update gefunden (über ein anderes Forum, bei jiayu.es). Auch das geflasht - es bleibt beim alten.
    Vielleicht ist es ja doch ein Hardware-Fehler (Antenne)???
    Gruß
    Deniz
     
  7. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ja kann sein hier der link zu dem 3g mod und dort wirt auch auf so was eingegnngen

    http://www.chinamobiles.org/threads/hartware-mod-fuer-3g-am-beispiel-von-zp980.38568/
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. Februar 2014, Original Post Date: 5. Februar 2014 ---
    lösungsvorschläge außer hin biegen und unterlegen hab ich noch nicht
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. Februar 2014 ---
    man könnte zum beispiel zur besseren verbindung, battriefett oder kontktspray verwenden, löten wäre natürlich das beste, aber ist auch komplezierter
     
  8. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    [BCOLOR=#f5f8fc]@wydan - nochmal Danke für Deine zahlreichen Tips, aber an die mit dem Antennenmod habe ich mich doch (noch : ))nicht rangewagt. Ich wüßte nicht mal wo die Antenne sitzt...und aufmachen? Naja, ich weiß nicht, bei meinen 2 linken Händen (schäm)...[/BCOLOR]
    [BCOLOR=#f5f8fc]An alle anderen G5 Besitzer: man hört/liest nichts mehr von euch...hat vllt doch einer eine ganz andere Lösung gefunden ???[/BCOLOR]
     
  9. Thunder2001
    Offline

    Thunder2001 Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    80
    Danke:
    6
    Handy:
    Hero H2000+
    Das Problem ist folgendes. Sobald der Empfang grenzwertig ist, bucht sich die Sim immer wieder aus und wieder ein. Wer also das Glück hat, in solch einer Gegend zu sein der hat Pech. Ich kann das gut bei mir in der Wohnung beobachten. O2 mit 97dm -105 dbm hat immer wieder Netzabbrüche und meine zweite Sim von Vodafone mit 85 - 90 dbm läuft super stabil. Meines erachtens wird auch ein viel zu guter Empfang suggeriert. Bei -100 dbm habe ich teilweise volle Sendebalken.

    Ich kann mir vorstellen, dass eine andere Modem in Zukunft vielleicht noch was bringen könnte. Mal schauen. Einen Hardwaremode würde ich persönlich nicht machen. Maximal irgendwelche Alustreifen aufkleben oder so.
     
  10. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    [BCOLOR=#f5f8fc]Ok, danke für den Tip Thunder2001, ich würde es gerne versuchen. Könntest Du mir sagen wo ich die evtl. hinkleben kann? Habe auch versucht eine Alufolie hinter den Akku zu legen - ohne Erfolg.[/BCOLOR]
    [BCOLOR=#f5f8fc]LG[/BCOLOR]
     
  11. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    so siehts beim zp980 aus bei mir steht auch drauf das es die antenne ist
    bild ist aus dem oberen link
    [​IMG]
     
  12. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    :sorry:Nochmals Danke auch an Dich wydan, aber ich meinte ich weiß nicht wo ich das beim Jiayu G5 machen kann
     
  13. avolk
    Offline

    avolk Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    130
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ejiayu G5, sony xperia z1 compact und ein Z2
    Beim G5 kommst Du an die Antennen ohne es zu zerlegen leider nicht dran. Da ist nix mit mal eben etwas Alu unter einem Kunststoff Deckel kleben.
    Wenn DU magst kann ich dir Bilder wie es zerlegt wird schicken ,dass war mal bei GizChina.com ein Artikel.
     
  14. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    die hab ich gesehen aber die sind zu unscharf, ich glaub die ist an der gleichen stelle (wie im bild also unten), dort ist ein schwarzes klebe band und wen man genau hin schaut sieht man das da was drunter ist das dürfte die antenne sein
     
  15. avolk
    Offline

    avolk Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    130
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ejiayu G5, sony xperia z1 compact und ein Z2
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2014
  16. Deniz02
    Offline

    Deniz02 New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Defy mit Miui Rom
    [BCOLOR=#f5f8fc]@avolk, Dankeschön, jetzt noch eine Markierung im Bild (wo genau sich die Antenne befindet, dann traut sich ein Laie wie ich vllt doch noch : ) )[/BCOLOR]
    [BCOLOR=#f5f8fc]Oder Du hast eine funktionierende modem.img und stellst Sie hier als Download zur Verfügung? Einen Versuch wäre es wert.[/BCOLOR]
    [BCOLOR=#f5f8fc]LG[/BCOLOR]
     
  17. NotChinaMobiles
    Offline

    NotChinaMobiles Active Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    221
    Danke:
    168
    Handy:
    Xiaomi Mi4c
    Das Problem habe ich auch bei meiem G3. Ich selber habe das problem behoben indem ich die Primär sim in Steckplatz 2 gesteckt habe und die Sekundär sim in den ersten. Die Sekundär sim ist nur fürs Internet da und die andere nur für SMS sowie telefonie. In den Options Einstellungen habe ich dann bei der ersten Sim eingestellt das sie nur das WCDMA Netz benutzen soll. Die zweite sim kann sowieso nur GSM.
     
  18. muckefug1
    Offline

    muckefug1 Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    76
    Danke:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus3-Oneplusx-MI4-No1.S6i-No1.MI4-NO1.Plus-Jiayu S2A-G5A-MI3-HDC one und einige mehr.
    Habe ein Stockrom mit guten Netzwerkeigenschaften gebaut.
    Desweiteren habe ich das MIUI Rom 4.2.14 Installiert
    Mein Handy ist ein Jiyau G5A Advanced.
    Mein Wohnort liegt Nahe an der Hollänischen Grenze und habe von Natur aus ein Schwankendes Netz.
    Vorher hatte ich auch enorme Probleme mit dem Netz da noch ein Flughafen in der Nähe ist.
    Nach ein paar Tagen Test kann ich mit Gewissheit sagen das das Netzwerk deutlich besser geworden ist.
    Es gibt zwar ein paar Schwankungen die habe ich auch mit meinen MI3 G4T S4.
    GPS habe ich noch nicht getestet,brauche ich nicht.
    werde mich mal dranmachen eine Anleitung mit allen Roms zum Downloaden zu erstellen.
     
    Rockstone und G3mob sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Macht das eigentlich viel Arbeit so ein Rom umzugestallten für die G3S und T von Jiayu?

    Fom G3ST mim Tapa
     
  20. muckefug1
    Offline

    muckefug1 Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    76
    Danke:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus3-Oneplusx-MI4-No1.S6i-No1.MI4-NO1.Plus-Jiayu S2A-G5A-MI3-HDC one und einige mehr.
    Man muss schon Grundwissen haben und natürlich auch die passende Software.