1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Gemei G9 friert ein o. setzt aus/flash

Dieses Thema im Forum "Firmwarethread" wurde erstellt von Spindel, 21. September 2012.

  1. Spindel
    Offline

    Spindel New Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Defy
    Hallo,
    ich habe das G9 als Ersatzgerät aus einer Reklamation von einem Onlineshop der jetzt nicht mehr existiert. Also keine Garantie keine Rechnung. Von Anfang an setzte das G9 beim surfen, Playstore oder Spielen unregelmäßig aus. Das heisst eingefrorener Bildschirm, zurückgesetzt auf den Launcher oder Neustart.

    Ich bin dann ins RecoveryMenü <3e> und sah einen liegenden Androidroboter mit offener Klappe und rotem Dreieck. Das Menü hatte folgende Auswahlmöglichkeiten:
    1. reboot system now
    2. apply update from external storage
    3. wipe data/factory reset
    4. wipe cache partition
    5. apply update from cache

    Ich habe 3 und 1 gewählt aber die Strörungen sind geblieben.

    Über die Gemeitech Seite besorgte ich mir die letzten zwei Firmwareversionen und spielte sie mit LiveSuit v.1.07 und 1.09 jeweils auf das Tablet. Was im übrigen einige Nächte gekostet hat, weil das G9 nicht installiert wurde(keine Treiber) und ich nur über laut+, Power 6-10drücken flashen konnte. Leider wurden die Fehler nicht behoben.

    Zuletzt wollte ich rausfinden ob eine Customrom meine Probleme beseitigen kann. Aber fürs G9 habe ich nur was in englisch gefunden und mein mein Englisch ist so schlecht, daß ich Angst habe mein Tablet kommplett zu schrotten.
    Die Spezifikation des G9 sind:

    CPU: All Winner A10 1.5GHz
    Betriebssystem: Google Android 4.0.3
    RAM: 1 GB DDR3
    Flashspeicher: 16 GB
    Display: 9,7 IPS Zoll, LCD kapa. 10 Punkte-Touchpanel,
    Auflösung:1024 * 768
    Akku: 7000mAh

    Und dann noch Kernel-Version 3.0.8 und meine PC-System ist Windows7 Ultimate(64 bit)

    Es wäre toll wenn mir jemand sagen könnte welche Möglichkeiten es gibt, das Tablet wieder flott zu kriegen.
    Ich habe da den Überblick verloren. Manchmal wird ja auch direkt übers RecoveryMenü geflasht aber da fehlen mir die Auswahlmöglichkeiten. Konnte lesen das es möglich ist ein anderes RecoveryMenü seperat zu flaschen oder auf anderen Seiten wurde ein CustomRom flash mit AVD und SDK Manager diskutiert. Es gibt wohl auch noch andere Flashtools wie LiveSuite. Auf der Cyanogen Seite gibt es so viele verschiedene Versionen die ich nicht einordnen kann.
    Und warum der Androidroboter auf der Seite liegt bzw. wie man das wieder weg bekommt, wussen x Leute mit x Begründungen.
    Also wenn ihr mit meiner Problemdarstellung etwas anfangen könnt, wäre ich sehr erfreut von einer/einem oder einigen zu lesen. Wenn ihr der Meinung seit da ist nichts mehr zu machen- egal , einfach mitteilen, dann weiss ich endlich was los ist.
    Ich habe das Thema noch in einem anderem Forum erstellt und sobald eine Antwort vorliegt werde ich sie hier posten.
    Vielen Dank

    LG