1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gerät zum "ROMspielen" und Flasherfahrungen sammeln

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von OrangUtanKlaus, 26. Mai 2014.

  1. OrangUtanKlaus
    Offline

    OrangUtanKlaus New Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    1
    Handy:
    Wiko Rainbow / Nexus 4
    Hiho,

    da ich gerade merke, noch einige Lücken im Verständnis (armer Ora :grin:) in Bezug auf Flash/Recovery/Root etc. zu haben und ich mir ja eh demnächst ein neues Phone zulegen will. Habe ich mir gedacht bestellste dir noch ein billiges Teil dazu, an dem man sich etwas ausprobieren kann. Bzw. wo man halt nicht gleich 150€+ als Briefbeschwerer rumfliegen hat.

    Deshalb frage ich euch, was ist dafür zu empfehlen?

    Kriterien:

    -Hardware ist mir eigentlich relativ herzlich egal, im Sinne von Power - wäre evtl eher interessant welchen Chipsatz man da präferieren sollte?
    - so günstig wie möglich/so teuer wie nötig
    - viele Möglichkeiten was neues aus zu probieren - sprich große Community hinter dem Gerät
    - Tutorialsprachen der Modder Englisch/Deutsch - also G***** Translator sollte jetzt nicht zum Dauereinsatz kommen müssen

    Ich denke, ihr wisst worauf ich hinaus will....wäre schön, wenn ihr dazu ein paar Vorschläge für mich hättet. Ob China oder EU-Ware ist vom Prinzip her auch egal. Außer ihr sagt, da sollte man dann doch lieber dazu tendieren oder dazu.

    Freue mich auf Antworten

    OrangUtanKlaus
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,382
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    - Auch wenn ich mich wiederhole:)
    Wenn Du Dir unser MTK Droidtool Thema reinziehst, dann bist Du gut beraten.
    - Ich finde es Klasse, dass Du Deine Erfahrungen dann auch noch praktisch umsetzen oder Testen willst.
    So gehe ich auch vor. Das UMI X2 bleibt bei mir auch unangetastet, da es stabil alle meine Anforderungen erfüllt.
    So experimentierte ich mit Phones, bei denen ich auch mal einen Ausfall verkraften (aktuell zum Beispiel eine saubere Speicherumstrukturierung).

    An Deiner Stelle würde ich aus der Not eine Tugend mache.

    Ich fahre z.B. auf große Displays ab, nicht weil man gut Telefonieren kann,
    sondern für die Nutzung im WLAN im Homebereich.

    Also um auf Deine Frage zu antworten,
    überlege alternatives Nutzunspotential und treffe danach die Entscheidung. Der SoC spielt dabei eine untergeordnete Rolle.
    Ich freue mich schon auf regen Erfahrungsaustausch.

    Gesendet von meinem T1 mit Tapatalk
     
  3. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    ganz klar geräte der Nexus Reihe,die haben alles was du brauchst,eine RIESEN Community mit sehr sehr vielen verschiedenen Rom's,mit mehr oder weniger sinnvollen Tweaks und Progs oder einfach nur schlanke schnelle Rom's ohne üblichen ballast usw. und vor allem muß man sich nicht mit irgendwelchen Tools rumärgern,hilfe,tips,roms und vernünftige anleitungen,findest du in fast jedem handyforum
     
  4. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Das Zopo ZP700 hat auch viele ROMs bei Needrom zum Austesten. Es gibt auch Miui dafür.