1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gesucht: Das 64Bit LTE Phone, bei dem ALLES stimmt

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Rosenklotz, 28. Juni 2015.

  1. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Darf ich mal fragen, warum es kein Nano-Sim sein darf?
     
  2. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Ja. Weil ich von meinem Arbeitgeber sicherlich keine Nano Sim bekomme, zumindest nicht ohne vernünftigen Grund ("also, ich hab da so'n chinesisches Smartphone..." eher nicht) und wenn ich bei meinem privaten Vertrag ne Nano Sim anfordere, dann kostet mich das 25€ + Versand (siehe Sim Discount AGB). Das käme also noch auf den Gerätepreis drauf, da hab ich keinen Bock. Wenn das nächste Phone dann wieder keine Nano Sim braucht, dann das ganze wieder rückwärts... Nee.
     
    gutzi4u sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Jackkiller
    Offline

    Jackkiller Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mlais MX Base
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Ok, danke. Die Nano Sim könntest du dir mittels passendem Cutter selber ausstanzen, und für zurück gibt es auch Adapter, aber ob dein Chef damit mitspielt weiß ich natürlich nicht.

    Ooops, @Jackkiller war einen Moment schneller....
     
  5. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Moooooment, ich hörte Nano kann man nicht stanzen! Eine Micro Sim Stanze habe ich hier liegen, inkl. Adapter, und damit habe ich auch schon beide Karten ins Micro Format gebracht - aber dass das auch für Nano geht, das wäre mir neu?
     
  6. Jackkiller
    Offline

    Jackkiller Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mlais MX Base
    Also der von mir oben verlinkte Cutter - schneidet die Sims in Nano Größe. Wie gut das geht kann ich nicht sagen, besitze den genannten Cutter nicht. Aber wenn sowas angeboten wird wird es wohl auch funktionieren.
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich rate von jeder eigenen Stanzerei ab! gerade bei Nano. Un noch viel schlimmer sind dann die anschliessenden "Rück Adaptionen" mittels Adapter. Diese führen bei Handys mit Schlitten, irgendwann zur Verklemmung und Austausch der SIM Aufnahmen... Das gönne ich keinen von Euch... :p
     
    bertmenzi, Rosenklotz, HabiXX und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. hyi
    Online

    hyi Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    268
    Danke:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S international version
    Xiaomi Note 3 Pro international version
    ZTE Blade S6
    Elephone G6
    Habe schon 3 micro sim Karten zu nano geschnitten. Funktioniert einwandfrei, es gibt einige Anleitungen im Netz...
     
  9. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    584
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Beim Nano SIM Cutter geht eigentlich nichts schief. Kraftvoll zudrücken reicht. Aber anschliessend muss man zwingend die so erhaltene Nano SIM ganzflächig abschleifen.

    Dazu reicht eine Nagelfeile. Einfach die Nano SIM mit der Plastikseite nach unten auf die Nagelfeile legen, dann mit dem Zeigefinger auf die Nano SIM drücken und sie leicht hin und her bewegen (das nennt man auch sanding down).

    Die Kunststoff Seite ist sehr weich und das Abschleifen geht sehr einfach. Es braucht nicht viel, aber man muss das machen weil eine Nano SIM ca 12% dünner ist als die Micro oder Standard SIM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
    johndebur, altmann, Rosenklotz und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. relook
    Offline

    relook Active Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    165
    Danke:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Um Dir die 25€ zu sparen kannst du auch den Provider wechseln. Das kostet nix und du erhälst einen neue Simkarte die in alle Handies passt. Die brauchst du nur aus dem ensprechenenden Rahmen brechen...... Die Karte an sich ist einen Nano.
     
    Rosenklotz sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,326
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Wie StardustOne auch schreibt, man muss beachten das ein NANO SIM dünner ist als ein Micro oder Mini SIM. Bei mache Handys geht es vielleicht noch, aber nicht bei alle! Und wenn das Abschleifen dann auch nicht gerade wird, funktioniert es auch nicht immer - aber tja man kann es ja probieren. Kann aber auch sein das es nicht funktioniert.

    Ich benutze nur ein original NANO SIM, und für alles andere Handys auch dann ein Adapter. Hat soweit immer funktioniert bei alle meine Test Handys (auch kein Problem in das LeTV). Einzige Handy wo das nicht gehen sollte ist bei das Mi3.
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. XXL_FREAK
    Offline

    XXL_FREAK Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    106
    Danke:
    17
    Handy:
    Zte Nubia Z7 mini
    Zte Nubia Z5S Touchscreen kaputt
  13. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,326
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
  14. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
  15. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Rosenklotz,
    BQ ist kein unbekannter, ist eine spanische firma die chinaphons herstellen lässt
     
  16. mcconner
    Offline

    mcconner Yepp

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    18
    Danke:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 2 (2/16GB)
    Also, was dass nano Problem angeht: Ich habe bei der letzen Vertragsverlängerung eine Multi-SIM rausgehandelt. Ich wollte ja kein neues Phone, habe ja nun ein Xiaomi. Also habe ich nun eine normale SIM und eine Micro-SIM mit der selben Rufnummer. Alles wunderbar.
     
  17. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,051
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Also sowas wie Siswoo, die das auch machen..
     
  18. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    BQ ist fest im europäischen Markt unter Berücksichtigung der geltenden Bestimmungen zu Garantie und Gewährleistung.

    Handhabt Siswoo das genauso?
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
  20. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,051
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Nun, die lassen halt auch bauen. Aber der Kontakt da ist so zermürbend, dass ich zumindest das C55 zurückgezogen habe...

    Zumindest eine Reparatur soll in Deutschland bald möglich sein.