1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gez

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Stumpen, 3. Februar 2009.

  1. Stumpen
    Offline

    Stumpen New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    579
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Hallo!

    Hab da nen kleines Problem.
    Heute hat bei mir die GEZ geklingelt. ich depp hab natürlich einfach die tür geöffnet ohne vorher zu gucken :ireful2::ireful2::ireful2:

    Die wollten dann wissen, ob ich geräte, wie fernseher computer uns so besitze. ich meinte einfach: "ich brauche ihnen gegenüber keine angaben zu machen!". leider sind die beiden darauf beharrt und haben mir lustige paragraphen vorgelesen...leider konnte die dann auch von der tür aus meinen monitor erspähen. so ein mist aber auch! hab gesagt ich hab den seit januar.


    zu meinen angaben:
    -hab einen hauptwohnsitz bei meinen eltern
    -seit 4monaten(studium) jetzt hier in der wohnung(zweitwohnsitz)

    hab jetz hier ne rechnung liegen über "rückständige gebühren" von 35,96


    könnt ihr mir sagen, ob ich die zahlen muss(wegen zweitwohnsitz) und vor allem, machen die daraus viell nen dauerauftrag. so dass ich ab jetz jedes quartal das bezahlen muss????


    mfg würde mich über jeden rat sehr freuen!!
     
  2. Koehnke88
    Offline

    Koehnke88 why so serious ?

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    801
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTC ZT5310

    (cect) Nokia 8800 Carbon

    Blackberry Curve 8310
    Ja du musst für den Zweitwohnsitz zahlen und ja das wird ab jetzt immer abgebucht wenn du einverstanden bist. Wenn nicht musst es halt überweisen ^^
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bist Du sicher, daß Du als Student überhaupt zahlen mußt??? Sind die nicht befreit???? Keine Ahnung, aber ich würde mich mal schlau machen :)
     
  4. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    studenten sind nicht immer gleich befreit! beziehst du Bafög? Dann kannste dich befreien lassen! Wenn nicht, wende dich an das Studentenwerk, was für dich zuständig ist. Die Rückfällige Gebühr wirst du aber zahlen müssen!
     
  5. Avada-Kedavra00
    Offline

    Avada-Kedavra00 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    1,091
    Danke:
    29
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Mir haben sie auch so einen Brief aufgebrummt das ich zahlen soll mit 15.
     
  6. Koehnke88
    Offline

    Koehnke88 why so serious ?

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    801
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTC ZT5310

    (cect) Nokia 8800 Carbon

    Blackberry Curve 8310
    Befreit bist du wirklich nicht immer weil im grund musst du zaheln sobald du 18 bist und über irgendwelche einkünfte verfügst oder nen eigenen wohnsitz hast. So ne Befreiung musst glaub auch beantragen. (hast du eigentlich keine strafe bekommen ? weil ist ja im grund ein betrug gewesen oder)
     
  7. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Ich hab mal gehört das auch ein Hund ne rechnung von der gez bekommen hat. Weil die meistens nur aufs klingelschild gucken und dann fleissig rechungen schreiben.
     
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Quark! Bezahlen muß man nur zahlen wenn man einen eigenen Haushalt hat und Geräte nutzt die "Empfangstauglich sind". Zum Beispiel TV, Radio, Handy mit UMTS und/oder Radio, PC mit Internetanschluß. Wenn man dies nicht hat, muß man auch nicht zahlen. Egal wie alt man ist. Zur Befreiung von Studenten hat Kareem ja schon was geschrieben.

    Wie kommen die auf 35,00 €? Die Gebühr für einen Monat bei TV und Radio beträgt ca. die Hälfte! Für einen PC mit Internetanschluß oder eine Handy sind nur etwas über 5,00 € zu zahlen. Und Strafe bekommt man auch nicht, wenn dann zahlt man Gebühren nach. Strafrechtlich verfolgen lassen kann man zum Beispiel GEZ Eintreiber wenn sie ganz einfach falsche Angaben in Ihren Formularen eintragen oder ungefragt und unerlaubt in die Wohnung kommen. Googelt mal ein wenig was da für Methoden angewendet werden - das ist kriminell!
     
  9. Koehnke88
    Offline

    Koehnke88 why so serious ?

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    801
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTC ZT5310

    (cect) Nokia 8800 Carbon

    Blackberry Curve 8310
    Ich bin 20 wohne bei meinen eltern und muss für meinen fernsehr/radio/pc und sogar autoradio zahlen also quark isses glaub kaum und das seit ich 18 bin und es ist ja nicht fürn monat sondern für 4 Monate ;) ist bei mir aber auch so ^^
     
  10. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Jo, Du hast ja auch ein eigenes Einkommen oder? Wenn Du diese Geräte nicht besitzt, dann brauchst Du auch nicht zahlen.

    Hier steht was zu Studenten: Klick!

    Und hier steht warum Du wahrscheinlich GEZ zahlen musst:

    "
    Haushaltsangehörige (z.B. Kinder, Großeltern) müssen Geräte dann selbst anmelden, wenn sie eigenes Einkommen - wie BAFöG, Ausbildungsvergütung, Rente - haben, das den einfachen Sozialhilferegelsatz/Regelsatz für Haushaltsangehörige übersteigt.
    Die Regelsätze für Haushaltsangehörige sind bundeseinheitlich geregelt. Die Höhe des maßgeblichen monatlichen Regelsatzes für Haushaltsangehörige beträgt seit 1. Juli 2008 281 Euro.
    Die Rundfunkgeräte von Haushaltsangehörigen sind nicht anmelde- und gebührenpflichtig, wenn ihr Einkommen den einfachen Sozialhilferegelsatz/Regelsatz für Haushaltsangehörige nicht übersteigt. Voraussetzung ist, dass im Haushalt bereits Rundfunkgeräte angemeldet sind."

    Und hier gibt es noch mehr Infos: Klick!
     
  11. Koehnke88
    Offline

    Koehnke88 why so serious ?

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    801
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTC ZT5310

    (cect) Nokia 8800 Carbon

    Blackberry Curve 8310
    Ähm hab ich doch gesagt entweder 18 und eigenes einkommen oder 18 und ne eigene bleibe ^^ Wenn ma nichts verdient ist das klar aber hab ich auch ned behauptet.
     
  12. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Mein Kollege sollte als 16 jähriger damals auch GEZ zahlen. Er hatte einen eigenen Haushalt (Wohnung) und auch ein Einkommen (Lehre). Da er aber kein Radio und keinen TV hatte, konnten sie ihm nichts. Später hatte er ein Radio aber er wurde nie wieder heimgesucht.
    Ansonsten hast Du Recht, ich hatte das anders aufgefasst ;).
    Aber deren Methoden regen mich auf. Neulich habe ich von einem gelesen, der sich ein iPhone 3G geholt hat und kurze Zeit später einen Brief von der GEZ bekam. Da hat ihn wohl ein T-Mob Mitarbeiter gemeldet - soviel zum Datenschutz...
     
  13. Koehnke88
    Offline

    Koehnke88 why so serious ?

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    801
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTC ZT5310

    (cect) Nokia 8800 Carbon

    Blackberry Curve 8310
    ja is mir jetzt auch klar das wort einkünfte war nicht so optimal gewählt (meinte einkommen)^^ Ja die methoden sind auf jeden fall krass. Ja die hängen doch alle zusammen unter einer decke -,-
     
  14. Stumpen
    Offline

    Stumpen New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    579
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    vielen dank erst mal für die ganzen antworten!!!

    also ich bekomme kein bafög

    pc und fernseher hab ich mehr oder weniger notgedrungen angegeben, weil die angefangen hat, irgendwas zu labern von 1000 euro strafe etc...und weil ich mich da echt nich auskenne hab ichs lieber gesagt

    komischerweise steht hier auf dem schein
    anzahl radios: 1
    anzahl fernsehgeräte: 1
    neuartige rundfunkgeräte: 1

    dabei besitze ich kein radio und hab auch keins angegeben!?!
    frag mich trotzdem warum ich 35 euro bezahlen muss und nich 17....

    so ein mist aber auch...da ich per rechnung genommen hab, heißt das jetzt ich bekomme alle 3 monate so ne rechnung? was passiert wenn ich die nich bezahle oder sage ich hab keinen fernseher mehr?
     
  15. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Widersprechen, wenn Du kein Radio besitzt musst Du auch nicht dafür zahlen. Das mit der Strafe ist Quatsch und Nötigung. Sie haben Dir Angst gemacht um Aussagen zu erhalten. Wenn Dann kannst Du nur Gebühren nachzahlen - und nur für max. 4 Monate. Das ist von dem wirklich eine glatte Lüge. Wenn möglich das über einen Anwalt klären lassen.
     
  16. Stumpen
    Offline

    Stumpen New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    579
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    hmm anwalt...da hab ich immer respekt vor! das is immer nur der letzte ausweg

    aber wichtig eben noch: muss ich ab jetz immer die GEZ bezahlen?
    kann ich sagen, dass ich keinen ferseher und computer mehr besitze?

    wird das nachgeprüft? was passiert wenn ich einfach nicht mehr zahle?


    mfg
     
  17. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
  18. Stumpen
    Offline

    Stumpen New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    579
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    ok :hihihi::hihihi::hihihi: das is ma geil!!

    leider wohn ich ja wirklich hier :(

    ach man ey...blöde GEZ. hätt ich eigentlich ohne ein wort zu sagen, einfach die tür schließen können? ich mein der typ in der "geschichte" geht einfach ma aufs klo!?! :hihihi:
     
  19. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Sicher werden die das kontrollieren. Und leider bist Du in der Beweispflicht. Aber wenn Du diese Geräte nicht mehr besitzt, brauchst Du auch dafür nicht zahlen. Sie werden Dich aber ganz bestimmt immer wieder besuchen ;).
     
  20. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    du brauchst sie aber nicht reinlassen... mein vater hat mal ne anleitung ausgedruck ausm internet was man machen soll wenn die GEZ klingelt... finde ich aber leider nicht mehr im netz