1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GoogleAccout löschen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hawkeye, 31. Januar 2014.

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das wird ziemlich sicher so sein.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    563
    Danke:
    522
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Ich habe auf alten Teilen Daten von z.B. Kalender gelöscht.
    Auch unter Konten das Google Konto gelöscht.
    Beim Starten von GooglePlay kommt sofort die Meldung: ...kein Konto...
    Und man kann ein neuen Account bzw. Zugangsdaten eingeben.

    Also sind die doch definitiv weg, oder?
    Das reicht doch. Hoffentlich.
     
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Jo, denke das passt soweit.

    Das Gerät taucht noch im Android Gerätemanager auf im Playstore...daraus bekommst du es nicht gelöscht.

    Nur mal so als kleiner Hinweis.

    Grüße
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn ich ein Gerät weitergeben gehe ich duf Nummer sicher:)
    Mit SF- Flashtool formatieren und anschließend die unter Tipp0 meines Droidtool Themas beschriebene Sicherung wieder zurückholen.
    http://chinamobiles.org/index.php?threads/37769/
    Tapa talked
     
  5. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Naja, man muss nicht unbedingt mit Kanonen auf Spatzen schießen um einen Account incl. Daten zu löschen ;)
    Und das kleine Tool heißt korrekterweise immer noch SP-Flashtool (Smart Phone Flashtool), nicht SF-Flashtool.

    *tapatalked*
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Wenn man ein reguläres Werksreset über die System Einstellungen vornimmt, wird die Daten-Partition komplett formatiert. Alles, was in der System-Partition verändert wurde, bleibt erhalten.

    Das alleinige Löschen der account.db löscht zwar den Google Account und das System reagiert entsprechend, aber bestimmte Caches mit den darin enthaltenen Informationen bleiben erhalten.
    Z. B. liegt gleich neben der account.db eine zugehörige journal-Datei, in der bestimmte keys und hashes mitgeschrieben werden.

    Bestimmte Apps legen auch auf der (internen) SD Card Klartext-Daten ab. Man sollte dann auch die Karte manuell über die System Einstellungen löschen oder am Rechner formatieren (besser komplett mit "Müll" beschreiben, adb + dd if=/dev/null of=/dev/<sdcard>), da man sonst gelöschte Dateien evtl. mit bestimmten Tools restaurieren könnte.

    Alles in allem würde ich das SP-Flashtool bevorzugen. Wenn's um die Einstellungen und installierten Apps im Userland geht, kann man das vorher via Titanium Backup wegsichern und dann zurück holen.

    @Edith:
    Und etwaigen Überlegungen, die sich mit "Geld sparen" (auf Kosten anderer) beschäftigen, stehe ich als Software-Entwickler zusammen mit der Staatsanwaltschaft bei diesen lächerlichen Beträgen eher ablehnend gegenüber.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2014
    Mülle und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wo ich doch jetzt gerade "das File" übe noch so eine schwere Aufgabe. Danke:)

    Tapa talked