1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GooPhone i5s Testbericht

GooPhone i5s Testbericht

  1. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    Du befindest dich hier im Diskussions-Thread.
    Das Review kannst du über den Button "Übersicht" am Anfang dieses Threads vorfinden.
    [​IMG]
     
  2. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    582
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    Danke für Deinen Bericht. :)

    Wenn Du noch hinzufügen könntest, wo Du es her hast, welches die angegebenen und tatsächlichen
    Specs sind und vielleicht ein paar Fotos/Screenshots wäre es perfekt. ;)
     
  3. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    war ein privatkauf, die person woher ich es hatte, hatte es von efit

    bilder und screen sowie die specs füge ich später noch hinzu
     
  4. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    Und du hast 150-200 Euro geblecht ? Selbst kaufen wäre dich billiger gekommen :p


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  5. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    nein squizzy, habe ich nicht :) es war ein Tausch.
     
  6. Igel1
    Offline

    Igel1 New Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9 4G F8
    über 100€ und das Teil hält nur 2-3 Wochen?
    Das ist aber ein Luxus Spaß.
    Eigentlich wollte ich mir das kaufen aber wenn das nur ein paar Tage hält lasse ich das lieber.
     
  7. PainAshes
    Offline

    PainAshes Guest


    schnapp dir ein "ähnlichen" fake ... zb hero 2000+ oder i5n2 bei fct

    die taugen was
     
  8. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Da macht das Thunderbird 5s aber nen besseren Eindruck.
     
  9. heintosz
    Offline

    heintosz Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    56
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One X
    Goophone i5S
    Testbericht Goophone i5s
    Ich habe mein Goophone Ende November 2013 direkt von goophone.cc gekauft für umgerechnet ca. 140€. Ich will hier meine persönlichen Erfahrungen mit euch teilen, was die Leistung dieses phones betrifft. Um besser vergleichen zu können bleibe ich bei den 4 Rubriken von @tobyair:
    1. Verarbeitung
    2. Optik
    3. Funktionalität
    4. Fazit


    1. Verarbeitung:
    Das Gerät ist gut verarbeitet und hat auf den ersten Blick keine sichtbaren oder fühlbaren Defizite. Der Teufel steckt jedoch im Detail:
    - Der Power Knopf ist sehr stabiel
    - Der Stumm Schalter ist sehr wackelig und daher schaltet sich das Gerät ab und zu mal selbst in den Stumm Modus oder eben in den Normal Modus. Das kann vor allem auf der Arbeit oder in Besprechungen sehr störend sein. Sehr schlecht.
    - Die Volume Rocker Tasten sind prima und funktionieren einwandfrei..
    - Der Home Knopf scheint zunächst etwas locker zu sein, aber auch nach zig mal drücken sitzt er immer noch gut in seiner Fassung, also das ist ok soweit.
    - An der oberen linken Ecke ist das Plastik nicht optimal befestigt und lässt sich ein wenig eindrücken wenn man genau an der Stelle mit dem Finger drückt. Da man das normalerweise nicht tut ist es kein Problem, aber es ist trotzdem ein Verarbeitungsfehler.
    - Alle Knöpfe haben einen deutlichen Druckpunkt und funktionieren tadellos.
    - Die Materialien sind wertig und sehen gut aus, ich finde an der Verarbeitung ist nicht viel zu meckern (es ist und bleibt ein China phone und kein high end Gerät...)
    - Die Probleme, die @tobyair beschreibt mit dem Lautsprecher, Staub und Klappern kann ich bis jetzt nicht bestätigen.


    2. Optik:
    Die Optik des Gerätes ist klasse. Kaum zu unterscheiden vom Original, zumindest von der Vorderseite.
    - Mein Goophone hat auf der Rückseite ein goophone Logo, keinen Apfel.
    - Die LED der Kamera ist auch von minderer Qualität und da sieht man einen minimalen Unterschied.
    - Das Display ist bei mir wohl schwarz und ansonsten dachten auch viele Kollegen und Freunde, dass es original sei. Also Optik ist top, finde ich.


    3. Funktionalität:
    Und hiermit beginnen die Probleme ;) Da es keine high end hardware hat, ist, wie zu erwarten, die Kamera relativ schlecht, der Sound nicht gerade top und das Display ist auch nicht mit einem high end Gerät zu vergleichen (in meinem Fall das HTC One X). Aber das echte Problem ist meiner Meinung nach die gefakte iOS software.
    - Das Gerät hat keinen "Zurück" Knopf und daher ist man in einigen Apps und Menüs, die diesen Knopf nicht in der App selbst anbieten, ziemlich aufgeschmissen. Man muss teilweise die App mittels Home Button beenden und neu starten, um seinen Weg zurück zu finden. Das nervt ungemein und macht das Gerät weniger freundlich in der Bedienung.
    - Die software hat zwar ein update bekommen, welches das iOS noch perfekter nachbildet, aber trotzdem lagt es vorne und hinten. Apps starten dauert lange, Multitasken ist fast nicht möglich und die gefakte iOS Oberfläche finde ich persönlich auch echt nicht benutzerfreundlich.
    - Für Basis Funktionen ist das Gerät jedoch gut zu gebrauchen, also surfen, whatsapp, facebook, telefonieren, sms, news, etc. Keine Probleme soweit und die apps sind auch nicht so schwer und das läuft recht flüssig.
    - Schwere Spiele, Multitasken und anspruchsvolle Apps haben allerdings Probleme und sind langsam.
    - Kamera wie gesagt nicht besonders, das keyboard ist schlicht und einfach schlecht (schaltet auch willkürlich ab und an wieder auf chinesisch um), der play store funktioniert und alle mitgelieferten Apps auch. Positiv ist, dass keinerlei Bloat drauf ist!
    - Der Akku hält recht lange, kann locker einen Tag aushalten und ist auch schnell wieder geladen.
    - WLAN, Bluetooth, Datenverbindung und GPS funktionieren recht gut. Bis jetzt keine Probleme, alles flüssig. Aber ich glaube die mobile Datenverbindung kann nur bis 3G und ich habe noch keine Geschwindigkeiten über 2Mbps gemessen, wobei ich die bei meinen HTC One X locker überschritten hatte.
    - Wie schon von @tobyair angemerkt, kommt kein echtes iPhone feeling auf (und das sage ich, obwohl ich selbst noch nie eins besessen habe :) ).


    4. Fazit:
    Zunächst mal muss ich sagen, dass das Gerät mit shell root kommt, sowie superuser, was sehr vorteilhaft ist, da man das nicht selbst machen muss (und beim rooten kann ja prinzipiell immer was schief gehn). Ich habe mir alles soweit optimiert, dass ich es zu 90% alltagstauglich finde. Folgende Optimierungen habe ich ausgeführt:
    - Nova Launcher (läuft wesentlich schneller als der mitgelieferte)
    - TitaniumBackup (um die unnötigen Apps zu entfernen oer einzufrieren)
    - TrickserMod (um mehr speed rauszuholen)
    - FolderMount (um große Datenmengen auf die "externe" SD Karte zu schieben, das die "interne" viel zu klein ist)
    - Xposed Framework (zur Optimierung von verschiedenen Details, die meisten Module funktionieren eigentlich)
    - Pie Controls (um das Problem mit dem "Zurück" Knopf zu lösen)
    - LagFix (um regelmäßig den Speicher zu trimmen/defragmentieren)
    - Swype Tastatur (um die grottige mitgelieferte zu ersetzen)

    Mein phone hat also nichts vom iOS Look mehr übrig, funktioniert aber jetzt so wie ich es gerne hätte. Ich nutze es zur Zeit als einziges Handy und das ist wie gesagt zu 90% ok, wenn auch etwas langsamer als gewohnt. Ich werde aber wohl nicht lange dran hängen bleiben und es dann nur noch als Zweit-Handy nutzen für Dinge für die mir mein Erst-Handy zu schade ist (z.B. Sport, Außenaktivitäten, flashen und testen von apps und software, etc.)

    Wer plant dieses Handy als Erst-Handy für mehrere Monate oder Jahre zu kaufen ist definitiv schlecht beraten! Dafür ist es einfach zu schlecht! Als Zweit-Handy absolut ok. Man muss eben bedenken warum man es kauft. Ich wollte es wegen dem Design und um mal zu sehn was China Klone so können. Wenn man nicht unbedingt ein fake iPhone haben muss (Design Gründe), gibt es für die 120-150€ sicherlich bessere China Phones, die durchaus voll alltagstauglich sind.

    Ich bin mit meinem Kauf dennoch sehr zufrieden, weil ich es wie gesagt als Zweit-Handy angeschafft habe. Die 2-3 Wochen die @tobyair angibt, kann ich nicht bestätigen. Meins ist seit gut einem Monat voll in Gebrauch und ich hab noch keine verschlechterte Leistung festgestellt. Ich denke bei guter Behandlung (vielleicht sogar mit Case/Folie usw.) kann dieses Handy schon etwa ein Jahr mit, aber das ist auch persönlich.


    Zum Schluss hab ich noch 2 screenshots gemacht, einmal von Antutu und einmal von GSam Battery. Ich weiß, dass diese Benchmarks nicht wirklich viel aussagen, aber trotzdem gibt es ja ungefähr an in welcher Klasse man sich bewegt. Falls ihr noch Fragen habt, schießt los, ansonsten war's das erstmal von mir.

    LG heintosz

    2014-01-16 08.04.56.png 2014-01-17 08.28.42.png
     
  10. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Gutes Review! Welche pie-controls nutzt du? LMT-Launcher?
     
  11. zonc
    Offline

    zonc New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    24
    Handy:
    Inew v3 plus (CXQ_V3A_INEW_V09)
    Ich kann mich deinen Ausführungen nur anschließen, allerdings tauchen im Detail noch viel mehr Probleme auf, als der "Normaluser" wahr nimmt:

    -Emailzugang zu Exchange-Server ist mit Mailclient nicht möglich (stürzt ab)
    -Roming-Warnung ist nicht abstellbar, da das Menü bzw. Einstellungsmöglichkeit bei diesem IOS-7 Theme gehlt (wie auch viele andere Einstellungsmöglichkeiten fehlen) - so muss man beim nationalen oder auch virtuellen Roaming (z.B. Telering verwendet Netz von T-Mobile und roamt daher) vor jedem getätigten Anruf die auftauchende Warnmeldung quittieren (sehr nervig)
    -Bluetooth-Probleme im Auto (sind mit anderen Handys bis dato nicht aufgetreten)
    -Alternative Tastaturen wie Swiftkey etc. müssen nach jedem Neustart wieder neu als aktive Tastatur gesetzt werden usw.
    - Unerklärliche Dinge passieren (z.B. fehlen plötzlich ein paar Kontakte)
     
  12. heintosz
    Offline

    heintosz Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    56
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One X
    Goophone i5S
    Danke, ich nutze zur Zeit Pie Controls Pro:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=jun.ace.piecontrolpro


    - Exchange verwende ich nicht, hab aber schon öfter gelesen, dass das nicht gehen soll.
    - Ich war noch nicht damit im Ausland, werde mal drauf achten beim nächsten Mal.
    - Bluetooth funktioniert bei mir im Auto.
    - Tastatur bleibt bei mir Standard da ich die eingebaute Tastatur mit Titanium entfernt habe. Es ist also keine andere mehr da, also muss er Swype nehmen.
    - Bei mir hängt es ab und zu aus unerklärlichen Gründen und die eingebaute Kalender App zeigt bei mir das falsche Datum an. Da ist es heute Samstag der 17. :)
     
  13. zonc
    Offline

    zonc New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    24
    Handy:
    Inew v3 plus (CXQ_V3A_INEW_V09)
    danke für den Tipp mit Titanium die eingebaute Tastatur zu entfernen!

    Wenn du im Auto Bluetooth verwendest, liegt da dein Handy frei oder ist es einegsteckt bzw.
    in einem Case etc?
    Bei mir verbindet es sofort allerdings bricht die Verbindung bald wieder ab.
    Wenn ich das Handy frei ohne Case etc. ablege funktioniert es einigermaßen.
    Nur war es eben bei meinen anderen Handys egal, ob diese eingesteckt waren, in Cases waren oder ähnliches.
     
  14. heintosz
    Offline

    heintosz Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    56
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One X
    Goophone i5S

    Ich tue bluetooth an wenn ich aus dem Haus gehe und dann hab ich das Telefon in der Hosentasche. Wenn ich dann ins Auto einsteige und das bluetooth am Radio angeht blinkt es kurz und ist dann verbunden. Ich hab keine Hülle um das Handy, also einfach so in der Hosentasche. Sind wahrscheinlich so 40cm "Luftlinie" zwischen Handy und BT Gerät. Hab schon damit telefoniert und auch mit BT Kopfhörern verbunden. Das geht recht gut, wobei die Qualität nicht super toll ist verglichen mit meinem One X. Aber es funktioniert :)
     
  15. GD89
    Offline

    GD89 New Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy Note 2, GooPhone i5s
    Kann bestimmte Apps nicht installieren.
    Kommt immer wieder "Paktdatei ungültig" oder sowas in der Art.
    Dabei handelt es sich um Bezahlapps wie beispielsweise Swiftkey oder Novalauncher.
    Die Freeversionen gehen, jedoch wenn ich die Premiumprodukte runterladen will (gekauft sind sie schon) funktioniert das nicht.
    Jemand mit Lösungsvorschlägen?
    Danke.
     
  16. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Also alles kann man den kleinen Knochen nicht unterschieben:p

    https://support.google.com/googleplay/known-issues/1319135?hl=de

    Das Problem liegt hier (auch) bei Google.

    Allerdings tritt es insbesondere bei den Spezies der i5S Klone vermehrt auf.
     
  17. heintosz
    Offline

    heintosz Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    56
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One X
    Goophone i5S
    Also ich hatte damit keinerlei Probleme. Ich habe jeweils die Pro Versionen der folgenden Apps ohne Probleme installiert aus dem Play Store: Nova Launcher, Titanium Backup, TuneIn Radio, Solid Explorer, GPS Status, Holo Locker, Trickster Mod. Andere bezahlte Apps ohne extra "Pro Apps" (also apps die einfach so Geld kosten) waren auch kein Problem.

    Scheinbar sind die Klone dann doch noch sehr verschieden in ihrer Hardware und Software Qualität.

    Vielleicht hilft ein wipen des Play Store cache, oder im recovery mal cache und dalvik wipen??
     
  18. GD89
    Offline

    GD89 New Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy Note 2, GooPhone i5s
    Das funktioniert alles nicht. Trotzdem danke für die Hilfe.
    Habe auch das Smartphone schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
    Ich habe erfahren, dass es mit der ROM auf dem Smartphone und dem Google Play Store, welcher sich zu Beginn automatisch selbst updated zu Komplikationen dieser Art führt.
    Wie kann ich nun eine andere ROM auf das Handy spielen?
    Muss man es erst flashen? Oder ist es das schon?
    Habe davon gar keine Ahnung. Und wie stelle ich das mit dem flashen und der neuen ROM an?
    Vor allem: Welche ROM sollte ich benutzen?

    Grüße
     
  19. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,142
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Wenn du noch keine Erfahrung mit dem Flashen hast, dann würde ich es bei den 5S und 5C Klonen lieber lassen, da es da schnell zu Problemen wegen einer falschen ROM etc. kommen kann. Optisch sehen sie zwar alle gleich aus aber bei der Software sind sie nicht identisch und somit sind nicht alle ROMs passend.
     
  20. heintosz
    Offline

    heintosz Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    56
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One X
    Goophone i5S
    Hi GD89,

    Da das hier ein Testbericht Thread is würde ich sagen, wir beantworten deine Fragen zum flashen hier: http://chinamobiles.org/threads/root-usw-von-goophone-i5s.37806/

    Wie @IceTea7 schon sagt, ist das ganze nicht so einfach, wenn man gar keine Ahnung hat. Was nicht heißt, dass es unmöglich ist. Aber lass uns das in anderen Threads weiter diskutieren.