1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Goophone i6 HILFE

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Eumel799, 20. Mai 2016.

  1. Eumel799
    Offline

    Eumel799 New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2016
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6
    es steht auch in den Meldungen recht Achtung UBIFS Filesystems
    hab ich eben gemacht und trotzdem ungültige Imei
     
  2. flamenKo
    Offline

    flamenKo r0ckZ-Ch1N4

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    34
    Danke:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S6 Edge
    CUBOT X17
    Ulefone Power
    HTC One M8
    Schick es zurück. Du wirst da eindeutig nicht glücklich mit!
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,670
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ....ich schon, weil ich es schon immer so mache und es so funktioniert.
    dein Phone muß dazu allerdings gerootet sein, sonst funktioniert das "schreiben" der IMEI nicht.
     
  4. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Und rooten geht ganz einfach.
     
  5. Eumel799
    Offline

    Eumel799 New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2016
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6
    root per MTK Droid Tool geht nicht.Es zeigt mir die Imei an aber trotzdem ungültige Imeidann hab ich 2.8 Gb frei aber per PC nur 17 mb
     
  6. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Das Root von MTK Droid hat auch einen anderen Sinn. Hierzu muss Bussybox und SuperSu auf dem Gerät sein. Du must z.b. mit Kingoroot zuerst das Gerät rooten. Danach erst kannst die Root-Funktion im Droid Tool nutzen um z.b. Backups machen oder IMEI eintragen.
     
  7. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann würde ich an deiner Stelle von Flashen / Rooten schön die Finger lassen.
    UBIFS ist der letzte Mist, wenn das einmal über den Jordan ist bekommst es nicht wieder zurück :(
     
    Herr Doctor Phone, ColonelZap und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Habe mein Goophone i6 s Plus mit Kingoroot gerootet. Dann mit MTK-Droid-Tools gesichert. Klappt bestens
     
  10. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Wenn das UBIFS als Dateisystem hat ist dieser Backup nutzlos da nicht wieder flashbar.
    Meine Erfahrung bisher ohne Ausnahme: Finger weg von UBIFS.
    Lasse mich aber gerne eines besseren belehren :)
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Na wirst schon recht haben. xda forum hat da was ähnliches aber mit dem i5s http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2711020 evtl. sollte man sich dort mal durchlesen.
     
  12. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Mir ist jedenfalls bis dato keine Lösung für das UBIFS Dateisystem bekannt.
    Lässt sich nur mit der Originalen Stock ROM neu flashen.
    Nen funktionierenden Backup habe ich bislang noch nirgends gesehen.
    Aber man weiß ja nie, darum gibt es ja die Community :)
     
    Herr Doctor Phone und hackbert9891 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    So das Goophone i 6 s Plus rennt wieder. Habe es dann doch geöffnet. Keine Speicherkarte drin. Habe aber den Akku ne weile entfernt. Hat Onboard 32 GB. Werde aber noch ne Speicherkarte einbauen. Nach ca. 1 Woche hexen mit allen möglichen Rom´s von Needrom habe ich aus meinem gott sei Dank vorhanden Backup ein Read-Back fabriziert und mit SP Flash Tool´s geflasht. Alles wieder bestens. Das nervige IOS kann man deaktivieren per *#0066#. Dann bootet es gleich im Android. Glaube das wichtigste überhaupt ist ein ordentliches USB Kabel und ein installierter VCOM Treiber. Und usbdeview, mit dem Programm alles was nur nach MTK riecht deinstallieren und den PC neu starten und dann erst wieder das Phone anstöpseln. Habe leider nicht buchgeführt welche Schritte ich in der Zeit alle gegangen bin, wäre bestimmt ne super Anleitung geworden für die manchmal sehr zickigen iP-Clones.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.