1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Gpad G10/11 Home-Button+Multitasking

Dieses Thema im Forum "Tablet-Tutorials :)" wurde erstellt von Rumpelstilzchen, 17. Oktober 2010.

  1. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Für alle die das lästige Zurücktaste tippen leid sind um auf den Home-Screen zu kommen, hier die Lösung:
    [video=youtube;zDt6zT-xiY8]http://www.youtube.com/watch?v=zDt6zT-xiY8[/video]

    Eines vorne weg: um das zu machen müsst ihr das Pad gerootet haben.
    Und so gehts:

    Root-Explorer starten. Diesen Pfad wählen:
    /system/usr/keylayout/telechips_keypad.kl
    Auf die Datei lange klicken, dann "Open in Text Editor"
    Folgende Werte ändern:

    key 158 BACK WAKE_DROPPED
    key 139 MENU WAKE_DROPPED

    Auf Menü, Save&Exit.

    Danach stimmt die Beschriftung (obere Tasten) vom Menü-Button (links), der Home (rechts) ist dann zurück.

    Dann auf Pfad:
    /system/usr/keylayout/qwerty.kl
    Folgende Werte ändern:

    key 107 HOME WAKE_DROPPED
    key 62 HOME WAKE_DROPPED

    Danach ist der Center-Button der Home-Button.

    Pad neu booten, nun sollte das alles klappen :)

    Nachdem wir aber den Center-Button normal nutzen um das Pad "sauber" auszuschalten (also nicht über den seitlichen 0-1 Schalter) brauchen wir dafür nun eine Option.
    (Die Hintergrundbeleuchtung hab ich auf 30 Sekunden gestellt, geht somit von alleine aus)

    Aus dem Market das Freeware-Tool "GScripte Lite" saugen.
    Installieren und starten.
    Dann auf Menü, "Add script"

    Erstes Feld: Power off
    Zweites Feld: reboot -p #poweroff device
    Der Haken bei "Needs SU" ist gesetzt.

    Dann auf Save.
    Zurück zum Home-Bildschirm, Menü, Hinzufügen, Verknüpfung.
    Nach unten scrollen und GScripte Lite wählen.
    Jetzt den soeben angelegten "Power off" auswählen, fertig :)

    Mir macht das Pad so viel mehr Spaß, vor allem das Multitasking ist klasse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
  2. rolfey
    Offline

    rolfey New Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Ciphone
    hey, you pad seems to be really fast against other video's I've seen, when you rooted it did you overclock?

    Mike
     
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hello Mike :)
    No, i haven´t done anything like that.
    I think LauncherPro is the reason. Much more faster than the original ;)
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Hab da mal ne Frage:

    Öhm, Mist, vergessen :( war irgend etwas mit "r" :confused:

    Sorry für diesen Sinnlospost, werde (bin) alt :hihihi:
     
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hallo alter Mann :hihihi:
    Wie man rootet? Google hilft :)
    Meines war ja dank des sehr netten Vorbesitzers bereits gerootet ;)
     
  6. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Also, wie man mit den neueren Firmwares Rootet steht hier:
    http://www.slatedroid.com/hsg-x5a-x...r-haipad-701-g10-etc-latest-firmware-how.html
    Der haupt unterschied zu früher ist, das man die system partition einmal neu im Lese/Schreib modus neu mountet, der rest ist glaube ich wie früher '^^
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  8. rolfey
    Offline

    rolfey New Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Ciphone
    Hey, have any of you tried out this newer 2.2 firmware yet, I see reading the forum it says that it will work with the panda G11, but it then goes on to say that it will not work with multitouch pads, well the fastcardtech model that I have does have multitouch, so I don't know what this means.

    Mike
     
  9. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    I did not try it by now because the video output does not work by now
    and i think that is one of the most important things about this tablet '^^
     
  10. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Zum Thema rooten:
    Man sauge sich von hier: click
    das Tools&Driver Package für das X5A/M701
    Entpacken, adb aktivieren, auf root.bat Doppelklick, fertig :)
    (Der debugging modus im Pad muss natürlich aktiviert sein).

    Und die recovery zum ROM sichern und die Treiber für Windows sind auch gleich dabei.
     
  11. katzenmeier
    Offline

    katzenmeier New Member

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Haipdad M701-R
    Wie dann Haipad einschalten???

    Interssantes Video!

    Eine Frage habe ich allerdings hierzu: Wie schalte ich das Pad dann nach der Konfigurationsänderung eigentlich ein?

    Bei der Werkskonfiguration muß man ja zuerst den "ON/OFF"-Button auf "On" schieben und dann für 1-2 Sekunden den "Menü"-Button drücken. Für das Ausschalten (Halten des Menü-Buttons) wurde ja eine Software-Lösung im Video gezeigt. Wie wird aber das Gerät nach der Änderung eingeschaltet???

    Thanxx...
     
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Unverändert, die Änderungen geschehen ja erst, wenn das Pad gebootet ist :)
     
  13. sdfsdfsdf
    Offline

    sdfsdfsdf New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    gpad g10
    gpad 4 gb upgraded

    hey rumpelstilzchen,

    danke für dein tutorial ! ist echt ne gute sache , funktioniert nur bei mir nicht o_O
    ich hab das upgraded 4 GB Gpad und denke, dass die Tasten anders belegt sind.
    Könntest du vll mal die Originaltastennamen posten, die ich ändern muss ?
    Wäre super!
     
  14. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Die ersten zwei waren nur vertauscht:
    key 158 BACK WAKE_DROPPED (vorher MENU)
    key 139 MENU WAKE_DROPPED (vorher BACK)

    key 107 HOME WAKE_DROPPED
    key 62 HOME WAKE_DROPPED
    Die waren ursprünglich beide END CALL

    Im Prinzip braucht du nur die im "/system/usr/keylayout/qwerty.kl" ändern.
    Die oberen zwei sind reine Kosmetik :)

    Grüße