1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GPS Empfänger

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von rollo04, 7. Dezember 2009.

  1. rollo04
    Offline

    rollo04 Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP1000
    Ich habe folgendes Problem, vielleicht hat sich ja irgendjemand scho damit beschäftigt, konnte in den
    anderen Themen keine Antwort finden.

    Ich bekomme mit meinem C6 kein Satfix. Firmware
    ist die 3.4.1... und als Navisoftware habe ich Route
    66 (gekaufte Version - Deutschland). Ich kann in den
    Einstellungen ja nicht viel verändern, im Routenpro-
    gramm zeigt er auch immer kurz an, dass ein Satellit
    findet, aber Satfix bekomme ich nicht.
    Das gleiche ist bei Google Maps, auch hier ist über GPS
    kein Standort zu bestimmen.

    Hat einer eine Idee?
     
  2. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Du musst die richtigen Einstellungen nehmen: Program COM2,Hardware COM6 +4800 und das Häckchen setzen im 3 Tab, dann stell Dich auf den Balkon oder kurz nach draussen und teste mit Google Maps aber vergiss nicht dor GPS zu aktivieren!
     
  3. rollo04
    Offline

    rollo04 Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP1000
    Habe ich schon alles probiert, mit Google Maps findet
    er zwar eine Position, aber erst wenn er eine Datenver-
    bindung hat (GPRS). Die Anzeige der gefundenen Satelliten
    steht aber auf "0" . Fehlt wohl noch irgendeine Einstellung?
     
  4. technik-harry
    Offline

    technik-harry New Member

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    C6
    Versuchs mal mit den o.g. Einstellungen von Petteri und installiere danach Route 66 neu. Hat bei mir geholfen.
     
  5. Dentai
    Offline

    Dentai Active Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    121
    Danke:
    38
    Handy:
    Blackview Alife P1 Pro (aktuell zum Verkauf)
    Elephone P9000
    Bei mir hat der erste Satfix fast 30 Minuten gedauert. Habe auf Route 66 aber ich nutze kein Chinamobile... vielleicht einmal drausen ein bisschen warten?!
     
  6. dieter1
    Offline

    dieter1 New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    98
    Danke:
    0
    Handy:
    Hatte: i68+, I9++, i93G,
    Jetzt 3GS-3
    @rollo04
    Habs eben erst gelesen. Du musst die Device ändern. Sollte es immer noch nicht gehen gib bescheid per PN .
     
  7. tassil
    Offline

    tassil New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Ciphone C6
    device ändern? was heisst das?
     
  8. dieter1
    Offline

    dieter1 New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    98
    Danke:
    0
    Handy:
    Hatte: i68+, I9++, i93G,
    Jetzt 3GS-3
    Ich habe auf mein C6 ebenfalls R66 mit ganz Europakarte laufen. Hatte das gleiche Problem wie Du. Wenn Du das Prog. installiert hast, hast Du eine Device Konfigurationseinstellungs Datei auf Deiner Storage Card. Die muss dem Handy angepasst sein. Bei mir zum Beispiel ganz oben Device=GenericPPC und ganz unten ( GenericPPC )
    Com Port value=6
    Baud rate value=57600
    HasShell=1
    Mit diesen Einstellungen geht es bei mir super. Trotzdem braucht das Prog. viel länger zum Starten als Garmin. Das habe ich ebenfalls mit installiert, aber nur mit Deutschland Karte. Findet aber die Sattelitten viel schneller als R66. Bei mir ist es so. Wenn ich R66 starte, dann auf zeigen, dann, GPS Position gehe, ist erst ein Roter dann mehrere Rote ( zwischen4-8 Stück ) Sattelitten sichtbar. Dann erst schalten diese um und sind grün.