1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GPS (Problematik ?) bei Chinaphandys

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von matrose, 12. Juli 2012.

  1. matrose
    Offline

    matrose New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Moin Moin,

    ich habe noch kein Chinaphone, da es für mich aber ein gewisse Prioritätenliste gibt kommt auch bei mir die Frage zum GPS auf.
    Viele schreiben ja immer wieder das GPS nicht so toll ist bzw. ewig dauert eh man überhaupt einen Fix bekommt.
    Und jeder kennt es nichts ist schlimmer als wenn man ewig warten muss und es dann nur halbwegs funktioniert.

    Ist es nur mein subjektives Empfinden, dass die Handys aus China diese Problematik aufweisen oder ist dem so.
    Wenn dem so ist woran liegt dies? Ich hatte vor ein paar Wochen das Samsung Galaxa Y Duos (auch Dualsim) und da war GPS kein Problem, innerhalb weniger Sekunden einen sauberen Fix gehabt.




    _________________________
    Hier meine Prioritätenliste: zu der natürlich auch Stellung bezogen werden kann. (würde mich freuen)

    Dual Sim (kein Problem aus China, in Deutschland schon weil die Geräte oft relativ schwach auf der Brust sind)
    WLAN (hat eigentlich jedes Handy vermutlich auch mit guter Verbindung)
    Akku (mein jetziges Android, mit ein paar Stunden WLAN an und nur Pushmail ist innerhalb eines Tages leer, das nervt etwas)
    >>>GPS<<< siehe Frage oben
    Kamera sollte vorhanden sein (Qualität nicht so wichtig, dafür habe ich eine ordentliche "große")
    Blitzlicht (weniger fürs Fotografieren, aber wer Serverräume kennt, weiß ein Taschenlampe für die Not zu schätzen)
    Freisprechen, falls man sein Headset nicht dabei hat
    Informationsled
    Frontkamera (nicht wichtig, aber wenns ein hat auch gut)


    Gruß und Dank
    M.
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Also,

    ich kann dir in (fast) allen Punkten das ZP100 empfehlen.

    - Dual SIM funktioniert bestens
    - WLAN Empfang astrein
    - Akku (Polarcell) sehr gut, komme fast 2 Tage hin (3G fast immer, am WE WLAN)
    - Kamera ist gut, Frontkamera ausreichend
    - Blitzlicht vorhanden
    - Benachrichtigungs LED auch vorhanden
    - Freisprechen funktioniert auch bestens, Bluetooth Headset (Jabra Extreme) sofort erkannt!

    - Beim GPS gibts Unterschiede, einige haben sehr genaue Werte, ich wiederrum bewege mich im 20m Radius ;) Mit FasterFix oder Power GPS Search (root) bekommt du aber ein ziemlich schnelles Signal.

    Das Phone läuft mit ICS (aktuelle ROM) butterweich, im Vergleich zu manch anderem Chinaböller sehr gute Verarbeitung und ein erstklassiges Display! Viel kompatibles Zubehör gibts in DE zu kaufen.

    Zum Serveraum ... also wir haben noch genug Strom und ne USV für die Beleuchtung da, es sei denn ihr habt sogar den Flur "verkabelt" ;) Wir haben zwar Licht, dafür aber extremen Platzmangel und da hilft mir auch kein Fotolicht mich zu nem freien Port durchzukämpfen ^^
     
  3. matrose
    Offline

    matrose New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Moin Moin,

    was wirkt sich das FasterFix, .. auf ein GPS-Signal aus? Irgendwie erinnert mich das immer an irgendwelche pseudo "Rechnerverschnellerungsprogramme".
    Hmmm wie lange dauert denn bei Dir in einem Auto eh das GPS-Signal vorhanden ist.... bitte ungeschönte Werte ;-)
    Ich will eigentlich mein Uralt Nokia (mit Symbian) ersetzen, aber es navigiert sich so toll damit.... Fix habe ich in ca. 30 Sekunden und mit TOMTOM immer genau da wo ich sein soll.


    (Licht haben wir genug im Serverraum, Platz auch.... aber wenn man hinter den Serverschränken steht und nicht sofort drum rum laufen möchte um den/die Server hervorzuziehen damit man ein Kabel zu prüfen kann, dann hilft so eine Funzel ungemein...
    Vielleicht sollte ich sowie Du mich an eine USV anschließen damit ich von selbst genug leuchte *g*)
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Bei FasterFix kannst du deinen Standort (Europa, Deutschland) einstellen, das führt zum schnelleren Fix.
    Das ist kein "Verschlimmbesserungstool" ^^
    Ohne FasterFix hatte ich anfangs nach Stunden kein ordentliches Signal, mit dem Tool klappts nach max 2 min. Auf meinem Balkon letztens innerhalb einer Minute, aber wie gesagt, dieser 20m Radius ... genauer wurde es bei mir nie!
    Ist für mich auch nicht so wichtig, wir haben nen Navi.

    Von "hinten" musste ich noch nie an unsere Blades, mein Aufgabenbereich beschränkt sich in den Serverräumen aufs patchen. Problematisch wirds in unseren vielen Verteilern, ehem. Abstellräume der Stationen, auf knapp 2qm 2 voll "geswitchte" Racks mit gefühlten 1000 Kabeln ... da hilft auch keine Funzel mehr ;)
     
  5. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    GPS Fix, wie funktioniert das?

    Habe mal eine klasse Erklärung gefunden, wie der GPS Fix eigentlich funktioniert:


    Von hier aus ein THX an Bodo und sein Post aus dem android-hilfe Forum!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2012