1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Greenhorn will Speicher für Lenovo S750 erweitern

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von tigribznem, 14. Juni 2015.

  1. tigribznem
    Offline

    tigribznem New Member

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    9
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Lenovo S750
    Hallo!

    Ich habe nicht viel Erfahrung mit Smartphones, bin aber am Rechner über das übliche Hausfrauen-Wissen fit. Mit meinem Lenovo habe ich immer wieder das Problem, dass der Speicher zu klein ist und ich Apps nicht aktualisieren bzw. downloaden kann, weil zu wenig Speicher vorhanden ist.

    Alle Apps, bei denen es möglich war, habe ich auf die 32 GB Speicherkarte "verschoben", die auch Standardspeicherort ist. Wenn ich dann in die App "X-Plore" schaue, sind da tatsächlich noch viele Dateien auf im internen Speicher, von denen ich gar nicht weiß, ob es Systemdateien sind, die ich manuell vielleicht nicht verschieben kann/ darf.

    An verschiedenen Stellen las ich nun, dass man den Speicher erweitern könne, in dem die externe GB in 2 Sektionen partitioniert wird (wie ich soetwas mache, weiß ich vom Rechner, aber welche Formatierung, welche Größe und welche Namen ich den Partitionen geben soll fand ich nicht).

    Da ich aus einem Versehen heraus Apps löschte, die mir überflüssig erschienen, ist mein Lenovo kaum noch zu benutzen. Ich habe sogar Chrome entfernt, weil ich dachte, ich hätte noch einen anderen browser, den habe ich aber wohl schon mal früher entfernt. Auf dem Smartphone läuft jetzt praktisch nichts mehr, weil ich ständig den Hinweis bekomme, dass der Speicher voll ist (Phone storage ist full, please delete useless files.... UNINSTALL APPLICATIONS)

    Eben kopierte ich erst einmal alles, was auf den externen Speicherkarten (tatsächlich werden mir 2 externe angezeigt, obwohl ich nur eine mit 32 GB habe?!!!) war, mit dem TotalCommander auf meinen Rechner. Über MyPhoneExplorer synchronisierte ich alles, was mir angeboten wurde. Das Backup konnte ich nicht vollständig erstellen, es bricht immer ab mit dem Hinweis, das das Telefon nicht mehr antwortet (oder so ähnlich).

    Ich habe keine Ahnung vom Rooten. Auf meinem Phone ist SuperSu und wenn ich die App öffnen will, kommt der Hinweis: "Die SU-Binary muss aktualisiert werden. Fortfahren?"

    Da ich beim X-Plorer sehr tief in alles hineinschauen kann, nehme ich mal an, dass mein Lenovo gerootet ist.

    Was muss ich jetzt tun um etwas ähnliches zu erreichen wie bei "format c:" bzw. der Windows neu-Installation?

    Ich habe einen Screenshot von einer Auflistung von Daten bzw. Informationen gemacht, wie zum Beispiel Firmware, Version, IMEI und IMSI, LAC/ Cell-ID.

    Gerne lese ich mir an, was Schritt für Schritt zu tun ist, um mein Handy wieder in Ordnung zu bringen. Wenn möglich mit der Erweiterung der Speicher. Mein schon viele Stunden dauerndes Lesen in vielen Anfragen und Foren-Antworten hat mir leider noch nicht den richtigen Weg zeigen können.

    Enttäuschend wäre die Antwort: Lass die Finger davon, es kann zu viel kaputt gehen, aber ich würde so handeln, wenn man mir hier davon abrät, dass ich die Neu-Installation und Konfiguration selber in die Hand nehme.

    Für jede Hilfreiche Antwort bin ich sehr dankbar!

    Birgit
     
  2. klaushei
    Offline

    klaushei Active Member

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    75
    Handy:
    HTC HD2
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2015
    noplan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.