1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

i9 / i68 Großes problem mit Efox H302 Handy

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Serbe, 7. Januar 2010.

  1. Serbe
    Offline

    Serbe New Member

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    K800i
    Hallo,
    ich hab vor ca 1,5Monaten das Efox H302 Handy gekauft
    bis vor einpaar tagen lief alles ganz gut.
    doch jetzt lädt keins von den beiden mitgelieferten akkus!
    Wenn ich den ladekabel in die schnittstelle einfüge wachelt er und es kommt wir so vor als ob er an einer seite nicht komplett reinpasst! ausserdem sieht mann wenn man in die schnitstelle guckt dass ein stück der hälfte nach ober oder das andere nach unten gebogen ist!
    Was soll ich tun bitte helft mir danke im vorraus!
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann hat der Stecker keinen richtigen Kontakt.
    Das Problem ist ja aber innerhalb des Handys, du meinst wahrscheinlich den kleinen Platinenansatz der gebogen ist. Dort sitzen auch die Kontaktbahnen für das Datenkabel drauf.

    Bevor du nun das Handy öffnest um was gerade zu biegen würde ich erst mal efox anmailen und den Fall schildern.
    Vielleicht sind die ja kulant.
    Die Platine sollte sich eigentlich nicht so einfach verbiegen lassen. Und hoffentlich nicht gebrochen...

    Grüße
     
  3. Serbe
    Offline

    Serbe New Member

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    K800i
    Ok ich werd mal gucken