1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Günstige, monatl. kündbare Tarife ?!? Pustekuchen ! Achtung die Abzocker kommen.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Smuji, 18. März 2017 um 17:55 Uhr.

  1. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    406
    Danke:
    175
    Handy:
    Omnia 7
    Hallo,

    da es mittlerweie viele Anbieter gibt, die monatlich kündbare Tarife zu unschlagbaren Preisen anbieten, erhalten diese auch regen Zulauf. Auch mein Interesse wurde geweckt und somit bin ich zu winSIM gewechselt.

    Was ist winSIM ?!? winSIM ist eine Tochterfirma der Drillisch AG. Zu ihr gehören Anbieter wie:

    - winSIM
    - yourfone
    - smartmobil.de
    - maxxim
    - simplytel
    - hellomobil
    - eteleon
    - DeutschlandSIM
    - McSIM
    - sim.de
    - discoTEL
    - discoPLUS
    - discoSURf
    - Phonex.de
    - PremiumSIM
    - M2M-Mobil

    Ich erhielt eine 2GB Internetflatrate + Allnetflat SMS und Telefon für unschlagbare 8,99€ im Monat (monatlich kündbar).

    Bisher war immer alles prima, sodass ich meine Freundin und ihre Mutter auch mit ins Boot geholt habe. Jedoch erhielt ich gestern eine SMS von meinem Anbieter winSIM, ich solle doch mal in mein Postfach schauen.

    Gesagt. Getan.


    Information zu Ihrem Mobilfunkvertrag!
    Sehr geehrter Herr XYZ,

    als Kunde der winSIM wissen Sie, dass wir kostenbewusst handeln, um Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

    Und winSIM bietet Ihnen in Zukunft noch mehr: Denn ab Mitte Juni können Sie Ihren Tarif in allen 28 Ländern der Europäischen Union so nutzen wie in Deutschland. Die bis dahin geltenden EU-Aufschläge fallen weg. Sie telefonieren und surfen mobil ohne Mehrkosten.

    Allerdings steigen auch bei winSIM verschiedenste Kosten.
    Uns ist es aber durch Effizienzsteigerungen gelungen, die notwendige Preisanpassung, die andere Anbieter in Deutschland schon vor Monaten vollzogen haben, heraus zu zögern und zudem moderat zu gestalten.

    winSIM bleibt jedoch für seine treuen Kunden auch weiterhin unschlagbar günstig.

    Der Preis für Ihren Mobilfunktarif mit Rufnummer 0180 666666 erhöht sich ab dem 01.05.2017 um 2 Euro pro Monat.

    Sie brauchen nichts unternehmen. Ihr Vertrag wird automatisch für Sie umgestellt. Ihre Tariflaufzeit bleibt unverändert.

    Haben Sie noch Fragen?
    Dann melden Sie sich bei uns gerne telefonisch unter 06181 70 740 94 oder per E-Mail an preisanpassung@drillisch-online.de.

    Sind Sie nicht einverstanden, können Sie Ihren Widerspruch bis einschließlich 30.04.2017 über den Menüpunkt "Widerspruch" in Ihrer persönlichen Servicewelt einlegen.

    Viele Grüße
    Ihr winSIM-Team




    Nun wollte ich dem sofort Widersprechen und fand auch einen solchen Button auf der Website, welchen ich geklickt habe:

    Möchten Sie der Anpassung widersprechen?

    Bitte beachten Sie, dass wir uns im Fall Ihres Widerspruchs eine Kündigung Ihres Vertrages vorbehalten.



    Toller Mist, widerspreche ich jetzt, werden die mich bald kicken. Wir haben vor kurzem erst die teuren Anschlusskosten bezahlt + 30€ Rufnummerübernahme beim alten Anbieter. Wenn die uns nun kicken, gibts beim nächsten Vertrag wieder Anschlussgebühren und auch wieder eine Rufnummerübernahme....

    ABER, man hätte es sich ja denken können.....


    Wollte euch nur mal auf dem Laufenden halten, was euch bei diesen Billiganbietern so erwartet.

    P.S. Die wissen, dass sie die Preise erhöhen müssen/wollen, bieten aber noch immer den gleichen Vertrag für 9,99€ auf ihrer Website an, damit sie noch schnell potentielle Kunden anlocken, bevor diese dann auch so 'ne tolle Mail erhalten.


    Gruß Smuji
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2017 um 18:01 Uhr
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. eltipo
    Offline

    eltipo Active Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    100
    Danke:
    99
    Handy:
    P990
    Nicht schlecht, habe auch gerade gewechselt... Zu premiumsim.
    Wird aber erst am 24 geschaltet... Das wäre ja frech...

    Gesendet von meinem LEX720 mit Tapatalk
     
  3. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    543
    Danke:
    290
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Wieso macht ihr solche Experiment. Aldi, Lidl, Congstar und Co müssten doch reichen??
     
  4. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,330
    Danke:
    3,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Die sind doch bei gleicher Leistung aber noch wesentlich teurer, selbst nach der Preiserhöhung durch WinSIM ;)

    Ich bin auch davon nicht begeistert, dass mein 100/100/2GB Tarif jetzt von 6,99 plötzlich auf 8,99 Euro im Monat hochgeht. Der Preis ist aber erstmal immer noch OK. Da monatlich kündbar, kann man ganz geschmeidig gucken, was die nächsten Wochen als Alternative kommt.

    Dafür ist jetzt die EU-Flat mit drin. Sonst habe ich immer für 1,99 Euro / Tag das EU-Tagespaket dazugebucht. Also bei 12 Tagen im EU-Ausland pro Jahr komme ich jetzt auf die gleichen Kosten wie vorher. Das sollte ich schaffen. Dafür gibts dann mehr Leistung, da ich dort meine 2GB nutzen kann.

    Und wie gesagt, man kann ja gucken, was noch so kommt. So dramatisch isses dann doch nicht..
     
    Andycat und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    406
    Danke:
    175
    Handy:
    Omnia 7
    Die Sache ist, man kann ja monatlich kündigen wenn es einem nicht passt.

    ALDI und .co könnten auch jeden Tag ihre Preise verändern "anpassen", solange du keinen festen Vertrag hast.

    @altman: du sagst es. selbst 10,99€ ist für eine ALLNET-Flat noch gut. aber wir können nur hoffen, dass sie es nicht solange erhöhen, bis sie noch 50 cent unter dem zweitbilligsten tarif auf dem markt sind.... diese erhöhung kann ja auch nur ein versuch sein, die schmerzgrenze seiner kunden auszuloten ;-)
     
  6. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    499
    Danke:
    2,061
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Note 2
    Wahrscheinlich haben die mit dem Tarif Verlust gemacht. Ist zwar nicht schön, aber 2 Euro sind jetzt doch auch nicht die Welt.
     
  7. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,330
    Danke:
    3,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Wie gesagt, gibt halt auch mehr Leistung für die zwei Euro mehr. Wird sicherlich nicht jeder brauchen, ich finds aber halt ganz nett und für mich wird es sich auch lohnen.

    Wie ich schon in nem anderen Thread geschrieben habe, gibts aber z.B. bei Sparhandy (ich weiss, komischer Laden) gerade nen gutes Angebot:
    https://www.sparhandy.de/huawei/p8-lite-2017-dual-sim.html
    Allnet Flat mit 3GB und dem Huawei P8 Lite (2017) für 14,99 Euro / Monat bei 59,- Euro Gerätezuzahlung.
    Ist meiner Meinung nach auch interessant. Im Vergleich zu den 10,99 Euro für WinSIM kommt man da bei der Vertragslaufzeit auf 155,- Euro für das Gerät. Nach zwei Jahren dürfte man es dann für 70-100 Euro wieder verkaufen können. Also schon ganz nett.

    Das nicht so schöne ist hier halt, dass man wieder nen 2-Jahres-Vertrag hat und ob ne EU-Flat mit drin ist, habe ich noch nicht klären können.
     
  8. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    798
    Danke:
    1,128
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Habe direkt widersprochen, allerdings bin ich auch der Meinung, dass die nicht ohne weiteres erhöhen können. Guckt euch mal die AGB dazu an. Ich habe einen 24 Monatsvertrag von dem gerade mal 5 um sind. Also können die schon kündigen aber ich schätze nicht außerordentlich. Sicher sind 8,99€ auch noch ok aber hier gehts um Prinzip. Wenn die nicht richtig kalkulieren können ist es deren Problem. Vom Roaming habe ich auch nix da ich kaum im Auslang unterwegs bin. Frech finde ich schon das der Tarif immer noch so angeboten wird!
     

    Anhänge:

    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,330
    Danke:
    3,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    @Tobee
    Wieviel wurde denn bei dir erhöht? Ich habe auch schon was gelesen mit nur einem Euro Erhöhung. Bis zu einem gewissen Prozentsatz dürfen die imho erhöhen, ohne das ein außerordentliches Kündigungsrecht eingeräumt wird. Deswegen denke ich in einigen Tarifen gibt es nur diese 1-Euro-Erhöhung.

    Ich hab am Freitag denen mal geschrieben, was den ein Widerspruch für mich als Kunde für Konsequenzen hat und ob ich dann mit einer Kündigung rechnen muss. Hab da leider noch keine Antwort.
     
  10. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    787
    Danke:
    2,912
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air, Xiaomi Redmi3pro/Redmi Note 3pro etc. pp :)
    Hab dem auch Widersprochen, bei meinem 1gbTarif von 3,99€ ist das eine fette Erhöhung von 50% für einen LTE Speed der quasi hier Vorort nicht vorhanden ist.Wenn die meinen Tarif kündigen wollen, bitteschön, wechsel dann komplett zur Telekom, ins beste Netz :p
     
    HabiXX und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    262
    Danke:
    514
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Ich hab auch den 3,99 Tarif und habe den Widerspruch gemacht. Bisher ist dieser nur bestätigt, aber mal abwarten ob eine Kündigung kommt.
    Von mobilcom gibt es gerade das 3,99 Angebot mit 24 Monate Laufzeit ohne Anschluss Gebühren. Und es gibt immer wieder Alternativen. Mir würde eigentlich 1-2 GB LTE only reichen.

    Aldi und Lidl sind deutlich teurer als mein bisheriges Winsim. Und ich nutze die Karte nur als Zweit Karte.

    Wir können uns hier ja auf dem Laufenden halten und Alternativen diskutieren.
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    108
    Danke:
    69
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    Naja, wenn der Kunde monatlich kündigen kann, kann auch der Anbieter eigentlich quasi monatlich a Änderungskündigung machen, rein theoretisch. Wär ja alles kein Thema, wenn die Rufnummernmitnahme Nyx kosten würde
     
  13. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    798
    Danke:
    1,128
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Zwei Euro für Allnet Flat und 2GB LTE. Meine Frau ist bei Deutschlandsim für 2,99€, da wollen sie auch zwei Euro. Ich denke, die werden denen die widersprechen nicht kündigen wenn es zu viele sind. Die brauchen ja auch den Umsatz/Deckungsbeitrag. Bin ganz entspannt
     
  14. sippi
    Online

    sippi Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    40
    Danke:
    88
    Handy:
    Jeden Monat ein anderes...oder auch mal zwei :)
    Was ist denn mit Postfach gemeint? Email? Oder in der Servicewelt (wo ich nichts finde)? Hab jedoch auch keine solche SMS bekommen...
     
  15. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    262
    Danke:
    514
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    @sippi ich hab eine E-Mail bekommen und in der Servicewelt war es dann abrufbar.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. März 2017 um 20:11 Uhr, Original Post Date: 18. März 2017 um 20:10 Uhr ---
    Auch geil, ich brauch das EU Gedöhns Anfang Juni, denn da bin ich im Urlaub. Sonst nicht...deshalb zahle ich auch keine 50%ige Preiserhöhung.
     
    sippi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Tricko27
    Offline

    Tricko27 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2017
    Beiträge:
    13
    Danke:
    13
    Handy:
    Xperia Z5
    Bin bei simplytel und habe weder SMS noch E-Mail bekommen. In der Servicewelt gibt es keinen Postkasten.

    ____________________________________

    Mit Rauchzeichen aus Schwarzpulver gemorst.
     
  17. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,314
    Danke:
    3,502
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ist leider nicht richtig, da die EU-Roaming-Regelung umgesetzt werden muss.

    Hat mit der Preiserhöhung erstmal nichts zu tun.

    Bin selbst nicht direkt betroffen, sondern nur Verwandtschaft.
    Person hat Allnet 2 GB-Flat für 6,99€ (24 Monate MVLZ) und soll demnächst 2 € mehr zahlen.

    Meines Verständnisses (der AGB/Vetragsrecht im Allgemeinen) nach ist der Widerspruch der Erhöhung rechtens und der andere Vetragspartner (=Winsim) kann frühestens fristgerecht zum Ende der MVLZ kündigen.
    Winsim versucht sich nämlich das Recht zu nehmen, früher zu kündigen falls widersprochen wird.

    Gibt auch Threas bei Mydealz und TT:
    https://www.mydealz.de/diskussion/winsim-news-preiserhohung-fur-bestandskunden-976657
    http://www.telefon-treff.de/showthread.php?s=3f0c3e5dd237c4b9df294e0562f7ce9d&threadid=590221

    Gruß

     
  18. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    543
    Danke:
    290
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
  19. schoeny
    Offline

    schoeny Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2015
    Beiträge:
    74
    Danke:
    27
    Handy:
    Mi4c
    Das Argument mit dem Roaming für die Erhöhung ist doch völlig daneben. Das Roaming fällt im Sommer sowieso für alle. Also wo soll da jetzt die Mehrleistung bei WinSim sein, die die Erhöhung rechtfertigen würde. Die Erhöhen einfach mal je nach Vertrag um 30 - 50 % und hoffen, dass es der Kunde schluckt. Wenn nicht alle widersprechen, wird sich das auf breiter Ebene auch bei den anderen durchsetzen. Und dann gute Nacht. Dann wechseln wir alle 6 Monate die Verträge und werden durch Anschlussgebühren und Rufnummermitnahme abgezockt.....
     
    digidu und hackbert9891 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    406
    Danke:
    175
    Handy:
    Omnia 7
    Geht in eure Servicewelt und klickt auf TARIFDETAILS. Dort findet ihr die Preisanpassung.




    Wenn man auf Widersprechen drückt, bekommt man angezeigt:


    Möchten Sie der Anpassung widersprechen?

    Bitte beachten Sie, dass wir uns im Fall Ihres Widerspruchs eine Kündigung Ihres Vertrages vorbehalten.




    Achso, ich habe vorgestern für meinen Vater mit debitel telefoniert und diese haben mir gesagt dieses einheitliche Gesetz für die EU gilt noch garnicht ab juni/juli, sondern ab diesem jahr müssen lediglich die Gebühren gesenkt werden oder angepasst werden. Es muss auch nicht komplett alles was national gilt auch euronational gelten. dieses gesetz von dem jeder spricht, gelte richtig erst ab 2022. habe ich da was nicht mitbekommen, oder war der kerl einfach nur deppert ?