1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Guter Drucker!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von passi26, 5. Dezember 2008.

  1. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Hallo Freunde,

    Suche einen guten Drucker egal ob laser oder tintenstarhl usw.
    er soll nicht mehr wie 100 euro koeten und schöne bilder drucken.
    Und wenn ich mal Patronen kaufen muss sollen diese nicht die Welt kosten.



    mfg

    passi26
     
  2. Rush
    Offline

    Rush New Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68+
    also ich habe mir letztens einen photodrucker gekauft bin super zufrieden damit und habe nur 50 euro gezahlt ;-) HP Photosmart D7360 echt sucher druckergebnisse und die patronen sind bei ebay auch nicht so teuer !
     
  3. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Wie sieht es denn aus wenn du den mal 3-4 wochen nicht benutzt druckt er dann nicht mehr richtig???
     
  4. Rush
    Offline

    Rush New Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68+
    warum sollte er dann nicht mehr richtig drucken ? also ich finde er druckt ersteklasse !! preisleistung TOP !
     
  5. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Bei meinen druckern war es bis jetzt so das sie super gedruckt haben und wenn sie lange nicht benutzt worden sind danach haben sie niewieder gut gedruckt.
     
  6. Rush
    Offline

    Rush New Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68+
    hmm,.. hatte bis jetzt noch keine probleme nagut ich drucke aber auch sehr viel und vor allem viele bilder ,.. aber denke mal in der heutigen zeit dürfte das ja nicht mehr passieren das die düsen verstopfen das hatte ich auch mal bei einem alten drucken den ich dann wegschmeißen durfte.
     
  7. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Es kann durchaus sein das nach drei bis vier Wochen absolute Nichtnutzung Düsen eintrocknen. Außerdem hat HP und Lexmark im Tintenbereich die höchsten Folgekosten. Ein Liter Originaltinte kostet bis zu 3000,00 €!

    Bei Deiner Preisvorgabe geht aber nur ein Tintenstrahler. Frag mal Kareem, der hat sich gerade einen Drucker gekauft mit Nachfüllsystem. Ich glaube aber das der teurer war. Ansonsten nehm ein Gerät bei dem alle Patronen einzeln zu tauschen sind (z.B. Canon IP4xxx).
     
  8. husaslaner
    Offline

    husaslaner New Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    67
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6230
    Es gibt Geräte, die MUSS man regelmäßig nutzen! Dazu gehören auch Tintenstrahldrucker. Laserdrucker gehören nicht dazu.

    Um dem vorzubeugen, kann man wöchentlich obligatorisch eine ,,DinA4-Testseite" drucken. Bei HP werden beim Patronenwechsel auch die Düsen getauscht, was auf der einen Seite bedeutet, dass man quasi einen neuen Drucker besitzt, aber was auf der anderen Seite einen höheren Preis für Patronen zur Folge hat.

    Ich nutze übrigens regelmäßig dieses Bild, was ich über die Google-Bildersuche gefunden habe:

    http://www.iks.hs-merseburg.de/~iksuser/doku/public/bilder/testbild.jpg
     
  9. Rush
    Offline

    Rush New Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68+
    bei mir sind auch alle patronen einzelln zu tauschen . druckkosten sind nicht hoch zahle für alle 6 patronnen zusammen 14 euro bei ebay das geht eig ! ich habe einen hohen verscheiß an farbe da ich extrem viele bilder als fotograf drucken muss drucke sie zwar hier nur zu testzwecken aber dafür reicht es auch !
    ich bin zufrieden damit und kann mit den kosten leben.
    dafür habe ich den drucker günstig bekommen was zu beanstanden ist das er recht laut ist aber bilder druck ist wirklich eine gute qualität ! natürlich nicht wie entwickelte aber schon nicht schlecht.
     
  10. Ambilight
    Offline

    Ambilight Ruhrpottschnauze

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    280
    Danke:
    1
    Handy:
    Nokia CECT 8800 Arte Carbon
    also ich habe jetzt in den letzten 5 Jahren 3 Tintenstrahldrucker (2xHP, 1X lexmark) gehabt. Am Anfang waren die immer gut...aber nach und nach kamem immer mehr fehler auf....da war es das geschmiere.....da wurde das papier nicht mehr richtig eingezogen....dann waren ständig die düsen dreckig.......

    Bei den Druckern ist es leider so das sie eigentlich nur billiger Misst sind. Die qualität der einzelnen komponenten sind nicht besonders gut. Geld wird nur noch mit den Patronen gemacht.

    Zu Weihnachten bekomme ich einen Samsung CLP-315 Farb Laser Drucker. Mal sehn wie dieser ist.
     
  11. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Sausung, äh Samsung, naja ich drücke Dir dir Daumen... ;). Seit 97 habe ich einen PC zuerst hatte ich einen sauteuren HP870 und nun seit fast 4 Jahren einen Epson C66. Letzterer hat alle Tinten extra und läuft immer noch und bekommt in der Woche immer was zu drucken. Lange Pausen mögen die Tintenstrahler alle nicht. Preiswerte Farblaser bieten aber keine gute Fotoqualität und sind in der Anschaffung teurer.
     
  12. passi26
    Offline

    passi26 Ne kölsche Jeck

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    463
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168,mda compact,hiphone,iphone,se w850i,
    Wie viel muss ich den für einen guten farblaser Drucker hinlegen.
    Für schwaz weiß habe ich einen okipage 10ex.
    WO kriege ich sehr gutes Druckerpapier her richtig struktur hat und das am besten billig aus ebay.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2008