1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

H 2000 vs A 2000 oder ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von xaverja, 30. April 2011.

  1. xaverja
    Offline

    xaverja Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Danke:
    2
    Handy:
    cect 168+
    hallo zusammen,

    was ist eigentlich der unteschied zwischen dem H 2000 und dem A 2000?
    ist - jedenfalls für mich - nicht so einfach ersichtlicht...

    bzw. kennt jemand von euch dieses teil von efox EFOXPHONE SK168 Qualcomm?

    danke für eure unterstützung.

    servus

    xav
     
  2. Rasyn
    Offline

    Rasyn New Member

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000,HD2,HD V8
    Sorry I can't speak in German.
    There is no difference in Chipset,they are all MTK6516.Just different in screen.A2000 is 4.3 inch,and the H2000 is small maybe 3.5 inch.A2000 looks like HTC HD7,and H2000 looks like IP4.
     
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    FINGER WEG VON EFOX..... ausserdem hat dieses Teil NIEMALS einen QUALCOMM! Never! :)
     
  4. R2D2
    Offline

    R2D2 New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson k850i
  5. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Moinsen,

    ich habe seit gestern ein A2000. Ich weiss noch nicht, welches der beiden Star-A-Phones ich behalte. Das A5000 (resistiv) hab ich schon länger - aber manchmal habe ich das Gefühl, der Bildschirm könnte größer sein. Also hab ich dem A2000 eine Chance gegeben. Ich habe die Version mit "richtigem" GPS - das tut. Der Klang über meinen Sony Kopfhörer ist beim A2000 auch besser als beim A5000. Und: Die Camera ist gar nicht schlecht - die macht sogar Autofokus und erkennt Barcodes!

    ABER:

    Bluetooth geht eigentlich gar nicht,
    Königsklasse (Verbidnung mit meinem Volvo) bricht immer wieder ab (war beim A5000 schon so) - aber auch ein JABRA Bluetooth Headset geht nicht und disconected immer wieder. Das gleiche JABRA Headset spielt mit dem A5000 bestens zusammen.

    Hat jemand von Euch ein Bluetooth Connect stabil am Start mit dem A2000?

    CU
    Friedhelm

    Ach ja:
    Wie ich gerade schrieb: ich habe ein A2000 MIT GPS. Mein Händler bei Aliexpress hat das extra als Option angegeben (für die ich auch US$ 10 mehr bezahlt habe). Ich wäre also vorsichtig bei der Bestellung.
     
  6. R2D2
    Offline

    R2D2 New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson k850i
    Kannst du mir bitte den Link posten bei dem Du es bestellt hast
     
  7. Rasyn
    Offline

    Rasyn New Member

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000,HD2,HD V8
    Now the A5000 can have light sensor work and they are make the distance sensor working too.
    This is the link.
    http://products.mobileuncle.com/thread-57812-1-1.html

    It can adjust the Brightness and turn on or off the display.

    The instruction will be released later.
     
  8. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Moin,

    Meins kommt von >diesem< Händler. Bei dem hab ich bislang 3x bestellt und 3x hat er wohl wirklich die Ware vorm verschicken getestet. Ein WLAN mit Namen grandbeing war bei allen Geräten schon konfiguriert ...

    Sonntag bestellt, Freitag drauf stand DHL vor der Tür.
     
  9. R2D2
    Offline

    R2D2 New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson k850i
    ja ich werde es mir auch bestellen. wird auch langsam zeit für ein neues handy, habe immer noch mein altes aber sehr stabiles sony ericsson k750i:hehehe:
     
  10. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Lass mich wissen, was dein Bluetooth so kann ...
     
  11. xaverja
    Offline

    xaverja Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Danke:
    2
    Handy:
    cect 168+
    aber was da jetzt der grosse unterschied zwischen den beiden ist
    hab ich noch nicht rauslesen können...

    kommt da noch was??

    danke + servus
     
  12. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    hallo , dann würde ich dir zum h2000 raten .

    habe auch noch ein a 2000 und ciphone f23 hier , und keines kommt an das h2000 ran

    nach noten :

    h2000 only a-gps , aber läuft um längen am besten ( flüssigsten )
    ciphone f23 only a-gps , display wirkt halbfertig , wie aufgesetzt ( fährt mann langsam über den rand , könnte mann ihn fast abschälen ) rückseite hält nix aus , ruckelt sehr stark bei einigen anwendungen , wirkt unfertig .

    A2000 only a-gps und resi. touch .
    fehlkauf , ruckelt bei paar mehr apps wie die hölle und der resi touch reagiert dann sehr gelangweilt / schwerfällig
    auch das menü umblenden geht eher langsam voran .


    fazit , am besten nutzt das h2000 die hardware des mtk 6516 chipsatzes , der bei allen der gleiche ist , auch die speicherauslastung ist da am besten .

    würde aus eigener erfahrung nur zum h2000 raten , ciphone sieht schön aus , hält aber wahrscheinlich kein halbes jahr , und das a2000 ist nur anstrengend :unsure:

    hoffe es hilft

    grüsse
     
  13. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Vergleich A2000, A5000, H2000

    Aaaalso ... ich kann die Aussage von smoothie so nicht stehen lassen.
    In unserem Haushalt gibs ein H2000 sowie ein A5000 (resistiver Screen) und ein A2000. Ich würde sagen, welches am Ende gewinnt kommt ganz auf die "persönlichen Vorlieben" an. Mein persönlicher Gewinner ist im Moment das A2000.

    Meine Zusammenfassung:

    Unterschiede?
    Zunächst: Prozessorleistung ist bei allen gleich - überall die gleiche MTK Hardware drin. Die Unterschiede sind in den Gehäusen, den Knöpfen und den Displays.

    Display:
    H2000 ist kapaizitiv und sehr gut zu bedienen. Die beiden A Modelle sind resistiv - aber ich bin erstaunt, wie gut die sich bedienen lassen.
    Wichitger Unterschied: Das A2000 hat einen richtig großen Screen mit 4.3 Zoll. Mir persönlich sind die 3.5 Zoll ein bisschen klein - ich brauche velleicht eine Brille ;-)
    Von der Leuchtkraft her ist bei mir das A2000 der Sieger, von der Farbtreue das H2000.

    Haptik (Gehäuse - nicht DISPLAY / Touch Bedienung):
    Das A5000 fasst sich für mich am besten an. Viel Metall verbaut, die Teile passen sehr gut aufeinenader. Macht einen sehr guten Eindruck.
    Das A2000 ist mehr Plastik - hat aber sehr gut zu bedienende Ein/Aus und Lautstärke Knöpfe. Auch die Home/Back Tasten sind ser gut zu bedienen weil es eben richtige Knöpfe sind.
    Beim H2000 war ich erschrocken von den Plastikteilen vorne und hinten. Die Knöpfe an der Seite und der Metallseitenrahmen sind gut.

    GPS (ich meine echtes GPS, kein AGPS)
    GEHT BEIM A2000 wenn man eins bestellt/bekommt, in dem GPS auch geht. Deshalb schrieb ich weiter oben "Vorsicht bei der Auswahl des Händlers". Mein A2000 findet nach ca. 5 Minuten die Position unter freiem Himmel. Im Auto verliert es immer mal wieder den Empfang. Als Navi würde ich es nicht benutzen - dazu ist mir der Empfang zu schlecht.
    Beim A5000 dauerts etwas länger - der Empfang ist ähnlich schlecht wie beim A2000.
    Beim H2000 geht bei mir gar kein GPS.
    Ich habe noch einen Bluetooth GPS Empfänger - mit dem laufen alle drei bestens zusammen.

    Kopfhöhrer & MP3 Klang:
    A2000 und A5000 haben einen 3.5 mm Stecker, das H2000 einen 2.5 mm Stecker.
    Der Klang ist beim A2000 am besten.

    Dual SIM Support:
    Der funzt beim A2000 am besten wenn eine der beiden Karten noch GPRS macht. Bei den beiden anderen Modellen ist die zweite Karte bei mir einfach nicht erreichbar wenn eine Karte im GPRS eingebucht ist. Unabhängig davon, ob gerade Daten gesendet werden oder nicht. Mehrfach getestet.
    Übrigens ist das Einsetzen der SIM Nummer 1 beim H2000 an der Seite eine echt fummelige Frechheit.

    Kamera:
    Hier sind keine Wunder zu erwarten. Die Bilder sind matschig bei allen und die Farben ... na ja. ABER: Sieger hier ist das A2000 - das macht AF und ist das einzige Handy, mit dem ich auch erfolgreich Barcodes scannen konnte.

    Daher ist meine Wertung nach Noten:

    Display:
    Platz eins geht an H2000 und A2000. Die Größe und die Leuchtkraft machen für mich persönlich einen Gleichstand zum kapazitiven Display gerechtfertigt.

    Haptik ohne Display:
    A5000 Platz 1, dann A2000 und H2000

    GPS:
    1. A2000, 2. A5000, 3. H2000

    MP3 höhren:
    Gewinner ganz klar wegen Klang und 3.5 mm Stecker das A2000. Dann kommt das A5000 und am Ende das H2000. Der 2.5 mm Stecker gibt einfach Abzug.

    Dual SIM Support:
    Nach meinen Tests Platz 1 ganz klar an das A2000. Da funzt es in 90+ Prozent so, wie ich mir das vorstelle. Bei den beiden anderen ist die Dual SIM Geschichte bei gleichzeitig eingebuchtem GPRS ein Problem.

    Kamera:
    Platz 1 geht ans A2000, die beiden anderen sind einfach nur schlecht.

    Daher geht meine Empfehlung ganz klar an das A2000 als bester Allrounder mit großem resistiven Display. Der zweite Platz geht bei mir ans A5000 mit resistivem Display und gutem Gehäuse mit 3.5 mm Klinkenstecker. Der letzte Platz geht an das H2000.

    Bei der Wertung sei auch klar gesagt:
    Für micht ist kapazitiv nicht alles. Wer meint, das zu brauchen, kann entweder US$ 100 mehr ausgeben und sich eins von den kapazitiven 4.3 Zöllern besorgen oder das H2000 nehmen und für einen guten Kopfhöhrerklang noch einen Steckeradapter mit sich rumtragen und zusätzlich auf GPS verzichten.
    Und wer einen (zumindest vom Aussehen her - vom Anfassen rede ich nicht) perfekten Appfel-Klon sucht, landet sowieso beim H2000.

    Das war jetzt ne Menge Text ... aber so ist meine Meinung ;-)
     
  14. xaverja
    Offline

    xaverja Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Danke:
    2
    Handy:
    cect 168+
    na das sind einmal antworten... ...DANKE!

    ich hab das heute mal überflogen - werde mir das morgen in ruhe reinziehen.
    aber ich denke mit diesen aussagen kann ich was anfangen und mich dann
    endlich entscheiden.

    lg + servus

    xav
     
  15. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Bitte;-)

    Hatte schon überlegt einen eigene Frked für diesen Vergleich zu machen - habs aber dann doch bei einer Antwort hier belassen.