1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

H7300 CWM Recovery 5.0.2.8 jetzt nur noch Fehler und kein booten mehr

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von schweriner123, 6. Mai 2012.

  1. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Guten Tag,
    ich habe das H7300 und wollte,wie bei meinem HTC HD2 auch eines modifiziertes Rom,als Beispiel das H7300_Bunta_v6 einspielen.
    Also habe ich von den Bruno Seiten mir das SP Flash Tool v2.1134.00 runtergeladen,wo die MT6573_Android_scatter.txt enthalten ist.
    Ich installierte HD7 CWM Recovery V5.0.2.8 (with ext2 fs support) by BM.7z wie es üblich bekannt ist,die recovery.img nach Anleitung,bekam die Meldung,das alles fertig sei.
    Danach startete ich dann den Recovery Modus und siehe da,die Version CWM Recovery 5.0.2.8 ist drauf.

    Aber ich bekomme nur Fehlermeldungen wie zum Beispiel:
    usw usw.
    Nun verstehe ich nicht,was ich falsch machte.
    Wenn ich ein Rom als update.zip einspielen will,bekomme ich immer den Fehler:
    Wie kann ich das wieder alles beheben?Was machte ich falsch?
    Ich hoffe sehr,das mir hier jemand helfen kann,so das ich das Telefon dann auch mal benutzen kann:no:
    Koennte mir mal jemand e wissentlich korrekte scatter.txt vom h7300 posten?
    MfG

    So,die Fehler sind nun im Recovery Mod weg dank https://rapidshare.com/files/4045339637/H7300-post032012_recovery.zip
    Jedoch jetzt rebootete das Handy nun ständig.
    Hat jemand einen Tipp?

    Hat niemand nen Tipp?:(

    Nun habe ich folgendes gefunden.
    http://www.eten-users.eu/index.php?/topic/21447-hd7-3g-mt6573-hd7-3gs-mt6573-support-thread/page__st__745__p__149869&#entry149869
    Ich verstehe das nun so,das ich mal ein Backup hätte machen müssen,da mein Telefon wohl genau dieses Hardwareupgrade bekommen hat.Im Internet versuche ich verzweifel ein Originalrom für das H7300 zu bekommen,was auf den Telefonen der letzten zwei Monate installiert worden ist.So das ich die aktuellste boot.img bei mir installieren kann,das mein Telefon wieder funktioniert.

    Also mal ganz ehrlich,ich wäre wirklich jedem Dankbar,der sich hier mal meldet um helfen zu wollen.
    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2012
  2. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Guten Tag,
    kann niemand helfen?
    Ich benötige einen originalen Dump des H3700,welches nach dem 03/2012 produziert worden ist.
    Sprich,die uboot.img usw.

    Es wäre wirklich toll,wenn hier der eine oder andere ne Idee hätte.
    Oder habe ich meinen Beitrag vielleicht in dem falschem Bereich des Forums gepostet?
    Dann bitte ich um einen Hinweis.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2012
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Was ist ein "Dump des T3700"?
    Gib deine Handy Daten einfach bei google ein und du wirst finden, was du suchst.
    Du mußt dir nur bisschen Zeit nehmen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2012
  4. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Guten.Morgen,ein Dump ist eine Kopie des Speichers.
    Jede freie Minute nutze ich zum gogglen um fas zu finden.
    Doch alles was ich bis dato fand,bezog sich auf h7300,die vor maerz 2012 produziert worden sind.
    hestern dachte ich,das ich das richhe gefunden hatte,spielte die uboot.img,system.img,recovery.img und die boot.img per flashtool und einer scatter.txt ins system zurueck,doch nun geht nix mehr.
    Wenn ich es anschalte,geht das display an,bleibt aber schwarz.
    hoffe,das ich das ordentlich beschrieben habe.mfg
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich weiss schon was ein Dump ist!
    Nur du suchst in deinem Beitrag einen für T3700?
    Du solltest mal nach T7300 suchen!? :)
     
  6. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Sorry,hatte mich verschrieben.suche nach h7300 und finde kein speicherabbild:(
     
  7. defetzer
    Offline

    defetzer New Member

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    14
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3G
  8. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Vielen dank,das forum hat mich gestern den ganzen abend beschaeftig,aber ich war wohl blind in ezug auf uboot.img,boot.img,recovery.img,logo.img uws.fand dort nicht das gewuenschte.
    werde wohl noch ne nacht dort suchen.
    mfg
     
  9. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    keine Ahnung, ob dies dir helfen kann: X15i Display problem nach Firmwareupdate - Seite 2
    Da hat mir Rumpelstilzchen weitergeholfen - NOCHMAL VIELEN VIELEN DAAAAANK AN RUMPELSTILZCHEN - in der uboot.zip sind mehrere uboot und eine boot.
    Bei mir war damals ein ähnliches Problem, mein Display wurde nach dem Flash nicht mehr erkannt.
    Ich hab es mit dieser boot und der ersten uboot geflasht, dann ging alles wieder wie es sollte.
    Gruß Dorschdn
     
  10. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Also,ich habe alle ubot.img getestet,aber es geht keine,das einzige was passiert ist,das meine Kamera LED angehen.;)
    Aber ich denke,das ist nicht der gewünschte Erfolg.
    Werde nun mal auf den russischen Seiten schauen,aber wenn jemand nen direkten Link zu der Firmware vom 26.3 hat,bitte mir nen Tipp geben.Vielen Dank.
    http://forum.china-iphone.ru/viewtopic.php?f=43&t=16787&hilit=7300
    Aber ich denke,das nun auch die neuste Firmware nicht helfen wird,da ja meine uboot.img durch eine andere überschrieben wurde.
    Na mal schauen.
     
  11. defetzer
    Offline

    defetzer New Member

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    14
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3G
  12. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Oh ha,also das ist doch mal nen Wort.Flashe ich gleich mal.Bis gleich.:)

    Also,du bist der Hammer.
    Ganz trocken,postest du hier genau das,was ich seit Tagen suche.

    Vor allem funktioniert nun auch Factory Reset.Das ging von Anfang an nicht.

    Ich bedanke mich sehr.Kannst du mir mal verraten,wo du die Datei gefunden hattest?

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2012
  13. defetzer
    Offline

    defetzer New Member

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    14
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3G
    Na das freut mich sehr.
    In dem Link von heute früh isse verlinkt..Beitrag 1 stehts drinn (Reiter Punkt 4.1)
     
  14. schweriner123
    Offline

    schweriner123 New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Ich bin immer noch platt.Ich habe die Tage jetzt bis tief in die Nacht nach ner Lösung gesucht auf den russischen Seiten und war wohl schon blind gewesen.
    Nochmals Danke dafür.

    Aber eines hat die neue Firmware nicht behoben.
    Der Lagesensor reagiert wie zähes Gummi.;)
    Flott ist er im Querformat,aber zurück in die normale Ansicht dauert bei weitem länger.
    MfG

    Dann sewhe ich es so,das dieses Thema hier erledigt ist.Werde gleich mal nen neues eröffnen;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2012