1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo

Dieses Thema im Forum "Vorstellung" wurde erstellt von geekich, 28. Mai 2014.

  1. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,673
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    2 GB ist zwar besser aber es kommt auch drauf an was Deine Tochter so alles mit dem Phone anstellen will. 1 GB reicht fürs "normale" Nutzen, Tel+SMS+WhatsApp und ein wenig surfen. Wenn kannst Du ja mal das INEW V3 für ca, 150€uronen inkl allem ausprobieren und wenn's nicht so passt einfach verkaufen. Das solltest Du eigentlich sehr gut wieder weg kriegen. Dann fängt es erst wieder so ab ca. 200-240€ an für's K1 oder ZP980+ (inkl. MwSt.).
     
  2. geekich
    Offline

    geekich New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Danke:
    2
    Handy:
    (THL) T200C
    Das stimme ich auch zu. Wenn man wenig apps herunterladen, reicht es schon (1RAM). Mein letztes Handy ist Sony LT26ii und auch 1 RAM, das reicht schon für mich, aber leider geht es leicht warm, daher hab ich ein neues gekauft.
    @XOMAN Sie können THL W200 oder mal schauen, unter 150 Euro, 1 RAM, 4-Core. Denn ich selbs THL benutzen, empfehle ich zuerst THL;)
    Meine Schwester möchte momentan ein DOOGEE DG800, aber noch nicht entschieden, da muss man noch schauen. Aber Hauptgrund ist, mit diesem Handy kann Mädchen sich schöner fotografieren:hehehe:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Mai 2014, Original Post Date: 29. Mai 2014 ---
    @XOMAN Übrigens, ein Freund sagt mir, dass er Interesse an Redmi Note hat, aber laut ihm kann man in China sogar solches Handy kaum kaufen, denn wöchentlich verkauft es im Internet eine bestimmte Zahl davon. Das hab ich auch keine Ahnung.