1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handy in China kaufen, lohnt sich das? Welches?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von C.C.Fly, 27. Dezember 2015.

  1. C.C.Fly
    Offline

    C.C.Fly Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    30
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Acer liquid (Rente)
    Ubro M1 (Frührente)
    Nubia Z9 mini
    Wünsche frohe Weihnachten gehabt zu haben, liebe CMler.

    Meine Eltern fahren mitte Januar mit den Kreuzfahrtschiff u.a. nach Hong Kong.
    Meine Mutter hat mir nun den Auftrag gegeben, mich zu informieren ob und was man für Handys dort günstig kaufen kann.
    Sie hat zur Zeit ein Samsung Galaxy Young 2.
    Ihr ist das aber zu klein und sie wünscht sich eine bessere Kamera.

    Sie hätte gerne wieder eins von Samsung, "da sie damit jetzt ja zurecht kommt".

    Meiner Meinung nach bezieht sich das aber eher auf Android 4.4 selber, als auf die Marke ;)
    D.h. ein Wechsel auf Andriod 5 oder höher müsste sie halt verkraften :grin:
    Sie hat ja auch ein ASUS-Tablet, das nicht identsch mit dem Samsung-Android ist, aber halt auch 4.4

    Ich wäre aber auch zuversichtlich, dass sie mittelfristig mit Systemen ohne Appdrawer zurechtkäme, wie MIUI etc.

    Nun die Frage, ob es sich überhaupt lohnt, dort vorort was zu kaufen?
    Wären Samsung Handys dort überhaupt günstiger als hier?
    Sind China-Marken dort im Laden überhaupt günstiger, als wenn man sie hier über Importeure bezieht (Steuern jetzt mal ausgeblendet, gibt ja mittlerweile viele EU-Lager, die unwesentlich teurer sind und Festpreise, wie bei GV)?

    Für meine Mutter brauche ich ein Handy, das
    - out of the box funktioniert und das möglichst zuverlässig
    - 4,7" oder 5" hat, nicht größer
    - eine Schnappschuss fähige Kamera bietet.
    - möglichst nichts kostet ^^

    Hier sind ja ein paar China-erfahrene User dabei, ihr könnt mir doch bestimmt helfen :)

    Also nochmal, ich bräuchte a) die Antwort, ob es sich lohnt, dort zu kaufen und wenn ja, was :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2015
  2. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Wenn es wenig kosten soll aber ein gutes Preis-/Leistungsverhaeltnis liefern soll kann ich bisher das Doogee X5 empfehlen.

    Ich persoenlich finde die Schnappschuss Qualitaet der Bilder OK, bin aber auch ein Foto-Dau und mir ist die Frontkamera zum skypen wichtiger. Und die funktioniert beim besagten skypen gut.

    Das bekommt man aber auch aus Deutschland fuer knapp ueber 60 Euro z.b. auf Ebay (Dann koennte ihre Mutter das Geraet bereits auf dem Weg nach HongKong benutzen ;-)). In Hongkong koennte sie es wahrscheinlich fuer 50 bekommen.
     
  3. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,731
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    ender24 und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    mit den beiden macht man nichts falsch aber beide haben kein LTE band 20
    http://www.kimovil.com/en/where-to-buy-meizu-m2
    http://www.kimovil.com/en/where-to-buy-xiaomi-redmi-2-2gb
    kommt wahrscheinlich auch drauf an in welchen shop man geht, die auflschläge für europa sind minimum 20 € bei einem 100 € handy, das note 2 hat am anfang umgerechtet 115 € gekostet, jetzt zahlt man dort ca. 100 €
     
  5. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,395
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Glaub ich gar nicht mal, da das keine Geräte sind die für den chinesischen Markt produziert werden ^^

    Desweiteren glaub ich auch nicht, dass man bei einem chinesischen Einzelhändler vorort Geräte günstiger bekommt als über die bekannten Online-Shops - Letztere haben ja mehr Möglichkeiten über die Großhändler bei größeren Stückzahlen bessere Preise zu bekommen, ist dann eigentlich genauso wie hier :p

    Ich hatte ja mal einen Fred hier eröffnet : http://www.chinamobiles.org/threads/ebay-verkaeufer-allesbest-everbuying-ehrfahrungen.46884/

    Sind zwar nicht alle Töchterfirmen drin, aber schon eine recht große Ansammlung die zu dem Konzern gehören - Wenn die Geräte einkaufen, dann richtig und fette Stückzahlen ^^
     
  6. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Würde mal sagen, Schnäppchen sind möglich - wobei man aber die Preise (dementsprechend auch gut dieses "Genre") kennen muss!
    Die besten Chinesischen Marken sind schnell genannt:
    - Xiaomi
    - Meizu
    Natürlich kommen Marken wie Asus, Huawei, LG, o.ä. dazu, die sind hier aber auch erhältlich.
    Würde mal sagen, sich hier erstmal zu informieren und wenn man vor Ort, was zu einem anständigem Preis findet, kann man vor Ort kaufen. :)
    Muss man nicht bei der Rückreise, das Handy dann beim Zoll anmelden? ;)
    Je nachdem, lohnt es sich dann doch eher hier zu kaufen...
     
  7. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    erst ab 430 € wäre es an zu geben, da zoll frei
     
  8. Slo
    Offline

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    Und aufpassen das man keinen Blender erwischt.... :pardon:
     
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja mit dem Zoll braucht Deine Mutter keine Angst zu haben nur sollte sie es besser angeben denn bis 430€ passiert da gar nichts. Ich würde aber auch eher zum Kauf hier in DE raten gerade was die Garantie betrifft. Du kriegst viele China-Phones auch bei Amazon. Ein 5" Elephone P6000 Pro z.B. (2/16 GB oder 3/15 GB Version) kostet dort ~120€ und Du hast volle Garantie und musst im Fall der Fälle es nicht nach China zur Reparatur schicken. Der nächste Vorteil ist wenn es nicht gefällt, einfach zurück schicken und ein anderes dort aussuchen.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Da ist absolut nichts hinzuzufügen, liebe "Kaufberater"
    Bitte die Fragestellung nicht unter den Tisch fallen lassen :p
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. C.C.Fly
    Offline

    C.C.Fly Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    30
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Acer liquid (Rente)
    Ubro M1 (Frührente)
    Nubia Z9 mini
    Danke erstmal für euer Einbringen :)

    Ich fasse mal so zusammen, dass der Kauf in China/Hong Kong vermutlich nicht so viel bringt, dass man davon reden kann, dass es sich LOHNT.

    Immerhin gehören das Suchen solcher Läden, das Anschauen, das nicht-verstehen der vielen chinesischen Schriftzeichen und das gedankliche Umrechnen in hiesige Preise dazu. Sind ja auch alles Faktoren, die Nerven kosten können, die man sich eventuell sparen kann :grin:

    Zollbestimmungen sind bekannt ;)
     
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das Thema Garantie nicht zu vergessen!!!
     
  13. 1.BigDaddy
    Offline

    1.BigDaddy New Member

    Registriert seit:
    17. März 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung galaxy s4
    Also eher nicht ratsam da zu kaufen.
    Da ein bekannter zu Ostern in China ist, hab ich ihm gesagt er soll sich umschauen.
    Wenn ich das aber lese, weiß ich nicht.
     
  14. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,731
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Der große Nova Hightech Department Store in Taipei hat dicht gemacht. Dort hatte ich vor zwei Jahren mein Zenfone 6 gekauft. Jetzt ist da ein gigantischer h&m.

    In Taipei gibt es nun noch einen riesigen Hightech Department Store, den Guanghua Market, nur eine U-Bahnstation vom Hauptbahnhof entfernt. Aber gleich daneben gibt es einen neuen modernen Block mit IT Läden, das erst ca. ein Jahr alte Syntrend Gebäude.

    Während im Guanghua Market alles in etwa so chaotisch, unüberschaubar und spannend ist, wie man es traditionell erwartet, ist die Atmosphäre im Syntrend Gebäude anders: dort gibt es eher die eleganten und repräsentativen 'Signatur-Shops' der einzelnen Marken.

    In den Fotos hier im Post kann man ziemlich gut die Unterschiede und Atmosphäre der beiden Gebäude erkennen. Und dennoch: zusammen bilden sie eine kontrastreiche Einheit, und nicht von ungefähr sind beide Gebäude auch durch Skybridges miteinander verbunden.

    Darüber hinaus ist das ganze Viertel zwischen U-Bahnstation und den Stores voller Elekteonik-StoresElekteonik Läden, soweit das Auge reicht. Die zentrale Strasse, von der alle Nebenstrassen abgehen, heisst Bade Rd.

    Hier sind drei Kapitel mit Bildern:

    1) Impressionen von den Läden rings um die Bade Rd. sowie Guanghua Market und Syntrend Gebäude von aussen.

    2) Guanghua Market.

    3) Syntrend Gebäude.

    Viel Spass.


    Um Bade Rd. herum:
    Screenshot_2016-08-01-22-16-01_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-16-23_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-16-29_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-16-34_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-16-39_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-02_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-09_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-13_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-17_1.jpg

    Guanghua Market:
    Screenshot_2016-08-01-22-17-35_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-37_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-40_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-43_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-45_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-48_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-51_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-53_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-56_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-17-59_1.jpg

    Syntrend Gebäude:
    Screenshot_2016-08-01-22-18-07_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-17_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-19_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-24_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-27_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-30_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-34_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-37_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-18-47_1.jpg Screenshot_2016-08-01-22-40-31-01.jpeg
     
    StR, mikeeee, ender24 und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.