1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

geekvida Handy zurück geschickt, Paket ist verloren gegangen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von citizenkane, 25. Mai 2016.

  1. citizenkane
    Offline

    citizenkane New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    S4 Mini
    Nachdem ich endlich vor ca. einem Monat den grauen Elephone P8000 zurück bekommen hatte, ist aufgefallen, dass das Glas (Display) nicht in der Fassung richtig saß. Dieser Fehler wurde bemängelt und es wurden Fotos geschickt. Auf Nachfrage mußte ich auch eine Video machen und schicken.

    Da ich bisher mehrfach Probleme mit dem Elephone hatte (2 x Kopfhörer Eingang, 1 x falsches Handy zurück bekommen) ist mein Geduldsfaden gerissen. Von den 6 Monaten Besitz des Handys, war dieser fast 3 Monate andauernd unterwegs zwischen mir und Bruchsal.
    Ich habe um komplette Rückabwicklung gebeten, sprich um Rücksendung /Rückerstattung, keine Reparaturversuche mehr. Kompromiß: auf die komplette Kaufsumme habe ich verzichtet.

    Geekvida hat mir eine RMA Nummer gegeben, damit ich diese nach Bruchsal schicken konnte. Ob ich nun das Geld zurück bekommen würde, war in der Mail nicht 100% klar. Ich habe aber diese Mail so interpretiert, daß eine Rückerstattung ok wäre.

    Nichtsdesto Trotz habe ich das Paket via DHL am 11.05. los geschickt. Nach mehrfachen Fragen habe ich gestern heute die Meldung bekommen, daß das Paket nicht angekommen sei.
    Das Paket hatte ich direkt bei der Nachbarin abgebeben, die bei der Post arbeitet. Sie sagt, daß bei DHL selten ein Paket verloren geht (1:1000).
    Ein Nachforschungsauftrag wurde bei DHL gestellt.

    Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Gerade wo es um Rückerstattung eines Handy's handelt, geht ein Paket "rein zufällig" verloren?

    Mega enttäuscht von geekvida. Das soll mir (und anderen) eine Lehre sein.
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    dann hast du ja auch eine sendungs verfolgungs nummer.

    doc
    -
     
    thor2001, dorschdns und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    So ist es Doc. Wenn kann @citizenkane ja bei DHL mit der Paketnr. nachforschen lassen und sich den Nachweiß geben lassen das es zugestellt wurde oder verloren ging und er von DHL entschädigt wird was Ihm bestimmt lieber ist.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    so ist es :)
    solange es als paket versendet wurde und die entsprechenden nachweise über den wert des phones gibt.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. flamenKo
    Offline

    flamenKo r0ckZ-Ch1N4

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    34
    Danke:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S6 Edge
    CUBOT X17
    Ulefone Power
    HTC One M8
    Er hat es der Nachbarin gegeben, welche das sicherlich so mitgenommen hat. Ergo er hat nichtmal einen Nachweis, dass das Paket überhaupt abgegeben wurde.

    Ziemlich naiv wie ich finde.
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Dann muß es ja wohl auch eine Sendungsnummer geben? :) Das sollte sich doch klären lassen, z.Zt. sehe ich nicht, daß Geekvida etwas falsch gemacht haben soll?
     
    Herr Doctor Phone und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ob ja oder nein ist reine Spekulation die nur @citizenkane beantworten kann. Ich kann es mir zwar auch nicht denken das das Paket nicht aufgegeben worden ist aber da sollten wir weitere Infos erst einmal abwarten.
     
    flamenKo und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. flamenKo
    Offline

    flamenKo r0ckZ-Ch1N4

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    34
    Danke:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S6 Edge
    CUBOT X17
    Ulefone Power
    HTC One M8
    Sicherlich richtig, aber wenn es um so etwas geht, dann gehe ich doch selbst zur Post um mir entsprechende Nachweise "zu sichern" und gebe es nicht bei der Nachbarin ab.

    Ohne jemanden etwas unterstellen zu wollen!
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Sehe ich auch so @flamenKo, aber aus Kostengründen nehme ich lieber Hermes. Jeder so wie er/sie mag.
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich verstehe immer noch nicht, was Du glaubst, was da passiert sein soll? Was bitteschön soll Geekvida angestellt haben, damit das Paket "verloren" gegangen ist?
    Meist Du, die können Pakete irgendwie abfangen, ohne daß es protokolliert wird? Das kann ich mir nicht vorstellen!

    Ich will Geekvida ganz sicher nicht Schutz nehmen, fände es aber doch sehr unfair, sollte Deine Anspielung tatächlich bedeuten, daß Geekvida in Deinen Augen etwas manipuliert haben soll.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Die Frage ist ob er ein Paket oder ein Päckchen verschickt hat, für ein Päckchen hat man nur den Einlieferungsbeleg.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    sich nochmal meldet.
     
  13. citizenkane
    Offline

    citizenkane New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    S4 Mini
    In diesem Fall hatte ich tatsächlich als Päckchen verschickt.
    Das es bei einem Päckchen keine Sendeverfolgung gibt, habe ich später erfahren.
    Durch das ewige hin und her schickerei (sonst immer über Hermes) habe ich bei DHL auf diesen Unterschied nicht geachtet und habe das günstige Päckchen gewählt. Ist ja nichts so,dass ich durch diese Reparaturversuche kein Geld ausgegeben hatte, was ja Geekvida nicht bezahlt. An Porto sind für dieses Handy mindestens 20 -30 € geflossen. Vorher hatte ich noch ein Foto gemacht und and geekvida geschickt um zu zeigen, wie das Paket aussieht.
    Geekvida wollte ja, das ich auf das Paket meinen Namen und eine bestimmte Nummer gut sichtbar darauf schreibe.
    Meine Nachbarin ist übrigens Postmitarbeiterin. Sie selbst sagt, dass die Wahrscheinlichkeit,dass was verloren geht 1:1000 ist.
    Eine Nummer gibt es trotzdem, ein Nachforschungsauftrag wurde gestellt.
    Das Paket wurde versendet. Ich bin auch davon überzeugt,dass es angekommen ist.
    Das ich jetzt diesen Fehler mit dem Päckchen gemacht habe, wird gnadenlos ausgenutzt.
    Wäre auch zu viel verlangt, Kulanz walten zulassen. Zumal ich ja noch nicht mal die komplette Summe haben wollte für dieses Schrotthandy.
    Ich für meinen Teil habe meine Lektion mit Chinahandys und Geekvida gelernt.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 26. Mai 2016, Original Post Date: 26. Mai 2016 ---
    In diesem Forum hätte ich Unterstützung und vor allem Ratschläge von erfahrenen Mitgliedern erwartet.
    Stattdessen bekomme ich Vorwürfe ( nach dem Motto : selbst schuld, wenn man nicht richtig versendet).
    Wo ist eigentlich der Service Gedanke, ist in China der Kunde kein König sondern eher lästiger Bittsteller?
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @citizenkane hier springt keiner für geekvida in die Bresche. Leider hast Du es Dir zuzuschreiben durch Nichtbeachtung von Vorsichtsmaßnahmen (Versand durch Empfangsnachweiß) das es dazu gekommen ist. Selbst ein Hermes Päckchen für 3,89€ wäre bis 50€ versichert gewesen und als Paket für 4,89€ sogar bis 500€ und bei beiden Versandarten wäre eine Empfangsbestätigung Pflicht gewesen durch den Empfänger. Das hat nichts mit schlechten Service bei Chinashops zu tun, bei einem deutscher Empfänger wäre es genau so gelaufen. Nochmal ich kann Dich verstehen und ja es ist für Dich bis jetzt schlecht gelaufen nur lass Deinen verständlichen Frust nicht am Empfänger aus da es diese Situation nicht zu verschulden hat. Warum hast Du hier nicht vorher gefragt wie man es versenden soll??? Nachher ist es immer zu spät. Ich hoffe aber für Dich das sich der Verbleib des Post-Päckchen noch klären lässt.
     
    flamenKo und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,669
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ...erwartest du jetzt, dass wir hier den Hut rumgehen lassen und für dich sammeln?
    Darüber informiert man sich doch vorher - ist meine Meinung!
     
    flamenKo und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    ja !

    nun ja ... du kannst jetzt nur noch auf das "freiwillige" auffinden deines päckchens hoffen, da du ja nicht belegen kannst das du was an sie geschickt hast und das es angekommen ist.
    gerade bei china shops ist der after sale service oft nicht zu vergleichen mit amazon & co.
    auch dadurch bekommt man die artikel massiv günstiger als wenn man sie bei amazon, oder einem deutschen händler kauft.

    helfen kann dir in der aktuellen situation niemand. man kann dir nur erklären wie der hase mit china shops läuft ...
    ist zwar sche*ße für dich, aber leider nicht zu ändern.
     
    flamenKo, altmann, pengonator und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. citizenkane
    Offline

    citizenkane New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    S4 Mini
    Wenigstens einer mit vernünftigen Antwort.
    Korrekt: ich war zu naiv, wollte schnell zurück schicken.
    Korrekt: im Endeffekt mein Fehler

    Geekvida hat gesagt, ich soll DHL nehmen

    Ich hatte erwartet, dass ich ein Tipp bekomme. Am Ende habe ich von Phone Doktor Antworten und Hinweise bekommen.

    Ich hatte mich mehrere Monate informiert. Das es so schlecht mit Geekvida laufen würde, hatte ich nicht erwartet.
    Bevor ihr darauf antwortet: ich weiß, ist wieder meine Schuld. Wie kann ich auch nur so naiv sein. Ja, ja.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 26. Mai 2016, Original Post Date: 26. Mai 2016 ---
    Korrekt: Da zahle ich 100€ mehr und bestelle über Amazon.
     
  18. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @citizenkane das ist nicht das Problem. Dort kann Dir das auch passieren wenn Du ohne Empfangsbestätigung dort was zurück schickst.
     
  19. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ich habe dir keinen vorwurf gemacht.
    bis jetzt trifft denen keine schuld...bis auf ein verschwundenes päckchen.
    stell dich nicht unterm scheffel, ich bin guter hoffnung das sich noch was tut?

    abwarten, tee trinken.
    wenn das päckchen wirklich verloren gegangen ist, weiß noch keiner.

    doc
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    @citizenkane hättest Du in Deinem Post #1 erwähnt, daß Du es als PÄCKCHEN verschickt hast, hätte es ganz sicher weniger / andere Kommentare gegeben. Da steht aber DHL Paket, da mußten wir natürlich davon ausgehen, daß es eine Paketnummer gibt und der Empfang auch quittiert werden muß. Bei einem Päckchen besteht natürlich durchaus die Möglichkeit, daß ein Empfänger behaupten kann, daß das Päckchen niemals angekommen ist.
     
    flamenKo, steffsb, thor2001 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.