1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handyuhr CECT i96-X2 oder euere Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von DrKoma, 11. Mai 2009.

  1. DrKoma
    Offline

    DrKoma New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 8 GB
    Hallo,

    bin durch Zufall auf diese Seite entdeckt. Gefällt mir sehr gut. Durch euch bin ich auf auf die Handyuhren aufmerksam geworden.

    Mich würde besonders das CECT i96-X2 interessieren. Findet man öfters auf Ebay. Leider kann ich keinerlei Tests oder Erfahrungsberichte finden. Könnt Ihr mir sagen ob das Teil was taugt, bzw. wo man es günstiger bekommen kann.

    Andernfalls würde mich euere Empfehlung interessieren. Ich suche eine Handyuhr die möglichst nicht so exterm groß ist, Bluetooth hat und evt. spritzwassergeschützt ist (oder wie sieht es sonst aus wenn es mal regnet und man die Handyuhr dran hat).

    Optimal wäre auch noch Dual-SIM und Metallarmband ... aber man kann ja nicht alles haben :)

    Vielen Dank für euere Hilfe!!
     
  2. My-Jetset
    Offline

    My-Jetset New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT I96-X2
    Nokia 8800
    Hi,

    Die I96-X2 bietet denke ich nur der eine eBay-Seller an : tradeplanet24eu
    Habe meine am gestern Abend erhalten in der Farbe Silber und ich muss echt sagen dass ich davon beeindruckt bin. Die Qualität von der Kamera ist brilliant. Und ansonsten noch die mitgelieferte 8GB Karte - ich weiß aber jetzt nicht ob er das bei jeder Uhr anbietet, da musst du dich selbst darüber informieren. Von den Eigenschaften her, hat es alles was man braucht. Ich überlege mir sogar noch eine in Schwarz zuzulegen - eignet sich gut für ein Geburtstagsgeschenk.

    Greetz :up:
     
  3. freak1704
    Offline

    freak1704 N00b

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Google G1, HTC HD2, Xperia mini Pro, Zopo ZP980H, iOcean X8, diverse Tablets...
    Diese Uhr hatte ich unter der Bezeichnung W600 vom eBay Anbieter radiotftmonitor gekauft, jedoch wieder zurückgegeben.

    Zum Einen ist sie zwar aus stabilem Metall, dadurch jedoch sehr schwer. Zum Anderen hatte ich einige Probeme mit der Software. Manche Einstellungen ließen sich nicht ändern bzw. beeinflußten andere Einstellungen.

    Nachdem mir klar wurde, daß ein vernünftiges Design und gute Bedienbarkeit wichtiger ist als Spielereien wie Kamera, Mediaplayer oder Radio habe ich mich für die iWatch W688 entschieden.

    PS: dies ist mein 4. Uhrenhandy.
     
  4. c#h#i#n#a
    Offline

    c#h#i#n#a New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i96-x2
    verschiedenes zum i96-X2

    Hallo,

    in der zwischenzeit ist es mir gelungen meinen Motorola S9 Stereokopfhörer mit dem i96-X2 mp3 Player (Tonspieler) zu verbinden. Das klappt auch gut. Die Tonqualität ist gut.
    Es ist mir (noch) nicht gelungen den S9 mit dem Video Player zu verbinden. Eine eingebaute 16GB T-Flash Karte läuft ohne Probleme und habe darauf auch schon mehrere 100 Lieder drauf.

    Die Kamera hat nicht die versprochenen >2MPixel, sondern lächerliche 640x480 = 0.3 MPixel. Egal, für Schnappschüße reicht es.

    Fragen an die i96-X2 User :

    1. Wie kann man von Analoganzeige auf Digitalanzeige ( und umgekehrt )der Uhrzeit umschalten ? Finde leider den Einstieg nicht mehr ... die Mikrominiatur-Bedienungsanleitung kann man getrost vergessen.

    2. Wie kann ich während eines Gespräches ( z.B. für Telefonbanking, Webex o.ä. ) Ziffern im Tonwahlverfahren eingeben - ist mir bisher nicht gelungen eine entsprechende Nummerneingabe zu aktivieren.



    Noch etwas:

    Ich hatte bisher immer Handys, d.h. es ist mein erster Armbanduhr-Mobilphone. So etwa habe ich mir lange gewünscht und bis auf einige Ungereimtheiten auch das gefunden was ich gesucht habe. Ich vermute, meine Handys werden irgendwo in der Ecke verstauben bzw. werde mir keine Handys mehr kaufen. Trotzdem es aus Vollmetall ist ( und etwa 160 Gramm wiegt ) trage ich es den ganen Tag ohne Probleme. Bin bis auf Funklöcher immer erreichbar. Im Sommer muß ich mir keine Gedanken machen wohin ich das i96-x2 stecken muß ( weder beim Joggen noch sonst wo ) wie bei meinen Handys. Es ist verhältnismäßig unscheinbar und von meinen Kollegen bisher nicht als solches erkannt worden und bin auch nicht darauf angesprochen worden. Die Gespräche sind mit dem eingebauten Lautsprecher laut und deutlich genug, so dass ich im Grunde keine zusätzlichen Bluetoothteile benötige.

    Grüße
     
  5. c#h#i#n#a
    Offline

    c#h#i#n#a New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i96-x2
    verschiedenes zum i96-X2

    Hallo,

    den Punkt 1 meiner Liste kann ich abhaken, da selbst gefunden.
    Habe jetzt meine geliebte Digitialanzeige.

    Zum Glück fehlt nur noch der Punkt 2.
    Wie kann ich während eines Gespräches z.b. für Banking Ziffern
    im Tonwahlverfahren eintippen.

    P.S. für alle Fälle trage ich das zur Uhr mitgelieferte Miniatur-Bluetooth Headset H200 in einer Plastikbox aus einer Kinderüberraschung -> paßt genau hinein und kann es so in meiner Hosentasche verschwinden lassen.


    Grüße
     
  6. My-Jetset
    Offline

    My-Jetset New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT I96-X2
    Nokia 8800
    [FONT=&quot]Testbericht : [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Handyuhr i96-x2 im Test[/FONT]
    [FONT=&quot]Die Handyuhr mit der riesigen Ausstattung und der "leichten" Handhabung[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT][FONT=&quot]Eigenschaften und Ausstattung :[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] * Großes 1,5" TFT-Display ( Touchscreen ) mit 240 x 320 Pixel
    * GSM Quad-Band 850MHz, 900MHz, 1800MHz, 1900MHz (GPRS)
    * Bluetooth 2.0[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]* Bluetooth Headset
    * WAP ( Internet ) + GPRS
    * Vibrationsfunktion[/FONT]
    [FONT=&quot] * Kamera ( Herstellerangabe : 2 Megapixel ) mit Videofunktion
    * Unterstützt Audioplayer ( MP3, MP4 und MIDI )
    Bilder ( JPG, GIF )[/FONT]
    [FONT=&quot] * Speicherplatz : 8GB ( MicroSD / T-Flash )[/FONT]
    [FONT=&quot] * Gewicht: ca. 90 Gramm
    * max. Gesprächs-Zeit: ~120-160 min[/FONT]
    [FONT=&quot] * Stand-By: 150-230 Std.[/FONT]
    [FONT=&quot] * Maße (HxBxT): 50 x 50 x 17mm
    * Schnittstellen: USB, Dual Bluetooth

    Sprachen : Englisch , Deutsch , Französisch, Italienisch und ca. 6 andere.

    [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Bedienung : [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Die Handyuhr wird entweder über den an der Seite integrierten abnehmbaren Touchstift oder einfach durch die Finger bedient - Zudem gibt es an der Seite 2 Funktions-Tasten. [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Display: [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Dank des großen 1,5" TFT-Displays hat man alles im Überblick und kann zudem auch wenn es mal langweilig wird einen Film schauen. [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Video- / Mp3-Player:[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Der Videoplayer überzeugt vorallem in seiner Qualität - Ich hätte vorher nicht gedacht, dass man Videos in solch einer Qualität bei so einem Teil schauen kann. [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Durch das Bluetooth 2.0 ist es kein Problem Daten vom PC oder von anderen Mobiltelefonen / Ipods auf die Handyuhr zu verschicken.
    Der große 8GB Speicher lässt keine Wünsche offen ( Die Karte kann man unter dem Akku einstecken )[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Zum Mp3-Player ist zu sagen, dass man je nach Bedarf über die Lautsprecher , die Stereo-Kopfhörer oder dem Bluetooth-Headset hören kann. Über die Lautsprecher fängt es ein wenig an zu rauschen sobald man es auf Maximum stellt. Jedoch sind durch die anderen Möglichkeiten für jedermann was dabei.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Menü :[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Das Menü ist einfach zu finden und die einzelnen Funktionen dementsprechend auch. Jedoch ist das Deutsch im Menü etwas "mager" übersetzt worden ( warum auch immer :( ... ).[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Maße[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Maße (HxBxT): 50 x 50 x 17mm - Die Handyuhr passt sich recht gut der Hand an - Je nach Bedarf lässt sie sich auch verkleinern. Sie fällt kaum mit der Größe auf. Ich würde euch raten die Handyuhr im Sommer vor dem tragen nicht in der Sonne stehen zu lassen, da die Unterfläche aus Aluminium ist und sich somit erhitzt.

    [/FONT][FONT=&quot]Fazit[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Technisch gesehen, hat die I96-X2 alles was das Herz begehrt.[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Lieferumfang[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] * Bluetooth Headset ( Wireless )
    * USB Ladekabel
    * Stereo Kopfhörer[/FONT]
    [FONT=&quot] * 600mAh Akku
    * Anleitung ( leider in Englisch :( )[/FONT]
    [FONT=&quot] * MicroSD 8GB Karte ( T-Flash )[/FONT]
    [FONT=&quot] * EU-Stecker
    * Ladegerät für das Bluetooth Headset[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]----------[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Habe noch nicht alle Funktionen durch. Ich werde bei Möglichkeit den Testbericht erweitern - Hilfe von euch wäre nett! [/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
     
  7. c#h#i#n#a
    Offline

    c#h#i#n#a New Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i96-x2
    Tonwahlnummerneingabe während des Gespräches

    Das Telefonsymbol in der Mitte anklicken ... das war einfach
     
  8. bettermanwede
    Offline

    bettermanwede New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT i96-X2
    headset anschließen

    hallo zusammen

    bitte um hilfe beim verbinden mit dem bluetooth headset...
    dieses halb englische menü ...
    bitte um sep by step anweisung, danke vielmals...

    ...ist es mögich die lautstärke beim telfoniern weiter als nur über diese komischen 3 balken einzustellen??

    lg an alle

    und DANKE
     
  9. bettermanwede
    Offline

    bettermanwede New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT i96-X2
    p.s. da wurde nämlich ein bt-headset mitgeliefert, das hab ich irgendwie rausgelöscht, und jetz erkennt ers nicht mehr...
     
  10. My-Jetset
    Offline

    My-Jetset New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT I96-X2
    Nokia 8800
    sollte es normalerweise wieder erkennen. versuchs mal mit einem anderen bt-headset.
    der verkäufer hat nun wieder neue handyuhren im shop wie ich sehe.
     
  11. My-Jetset
    Offline

    My-Jetset New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT I96-X2
    Nokia 8800
    das BT-Headset kann man über den PC wieder installieren bzw. synchronisieren. klappt alles super.