1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handyverkauf bei ebay gab Probleme, wie umgehen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Vectri92, 17. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vectri92
    Offline

    Vectri92 New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    w800i
    Hi Leute, habe ein Chinaphone zum Verkauf, es sieht aus wie das iPhone ist aber keins, habe es als ciphone bei ebay reingesetzt, jedoch wurde das angebot gelöscht (denke die spielen drauf an das die Leute denken es wäre ein iphone, was habe ich für möglichkeiten es reinzusetzen ohne das es gelöscht wird?
    Grüße Denis
     
  2. moorhuhn
    Offline

    moorhuhn Kauf-Suchti

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    cect i68+
    Lanya 3.5"
    alles was "IPHONE" enthält, also cIPHONE oder auch scIPHONE, wird gelöscht.
    wurde aber schonnzich mal diskutiert.
    einfach i9 oder i68+ nennen.
     
  3. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    Hallo,

    er kann ja kein Ciphone (vermutlich 3,5" ) einfach als i9 oder i68+ deklarieren. Man darf bei eBay generell keine iPhone Fakes mit dem LOGO verkaufen. Also würde ich es an deiner stelle sein lassen. Wenn du aber doch ein i9 oder i68+ hast, einfach als CECT i9 bzw. CECT i68+ verkaufen.

    MfG
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.