1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Hardreset bei 3GS-S 3.5" Kompass

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von nunu, 23. März 2010.

  1. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    Hallo,

    hab schon hier lange gesucht und auch bei google.
    Leider nichts gescheites gefunden. Kann mir Jemand
    genau sagen, wie ich einen HARDRESET durchführen
    kann? Das Gerät ist vom Drachen und ich war auch
    einer von den ersten die dort bestellt hatten.

    Danke schonmal für eure Tips.

    :thank_you2:
     
  2. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Richtiges Hardreset geht nicht, nur Werkseinstellungen...1122, mehr ist nicht drin!
     
  3. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    Ich kann die Nummern leider nicht eingeben,
    da das Handy irgendeine Zahl schreibt und das
    OK Button komme ich auch nicht ran. So ein ....

    Geht da vielleicht über externe Software oder So?

    :mda:
     
  4. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Ne, kalibrierung versucht???
     
  5. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    Ja, habe ich versucht. Aber
    es ist eine Neverending Story.
    Ich weißt nicht ob es beim 100.
    mal funktionieren würde, aber es
    sieht nicht danach aus.
     
  6. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Aber es gibt doch bei Einstellungen das Feld "auf Werkseinstellung zurück". Ist das nicht das gleiche wie 1122! Das wird doch gehen oder?
     
  7. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Ja klar, die 1122 gibst ja dort ein! :)
     
  8. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    Das gibt es dort, aber ich kann das 1122 nicht eingeben und das OK Button treffe ich leider auch nicht. Da das Screen komplett andere Zahlen schreibt als ich eingebe.
     
  9. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Herzlichen Glückwunsch, dann hast du dasselbe Problem wie ich! Wo hast du das Phone denn gekauft?
     
  10. antoine
    Offline

    antoine #####

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    53
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Mein Beileid
     
  11. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Nee, ich habe draufgeclickt und mit O.k. (ja oder nein) bestätigt und schon war ich in China. Neustart und immer noch in China. Dann Sprache eingestellt, geht aber wohl auch mit dem Code #0049# oder so ähnlich über die Telefontastatur.
     
  12. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    Ich versuche es mal, ob ich die ok Taste erreiche oder den Code eingeben kann.
     
  13. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    Den Code konnte ich nach langem Aussprobieren eingeben, aber es ist nicht #0049#. Hat Jemand den richtigen Code?

    @ queen-shit
    Was hast du gemacht? Handy zurück oder etwas anderes?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
  14. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Also so wie ich das Verstanden habe ist der Code 1122.
    0049 ist für die Sprache.
     
  15. nunu
    Offline

    nunu New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    M188
    1122 ist das Passwort bei Werkeinstellungen, bloß da
    komm ich nicht auf OK button. Gibt es ein Code fürs Werkeinstellung,
    wo ich es direkt über Telefontasten eingeben kann?
     
  16. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    @nunu
    Ich bin gerade dabei über PayPal und diverse Drohungen die Rückabwicklung anzuleiern. Mein Gerät ist ja vom eFox und somit eh eine Mogelpackung (i9++++). Das habe ich auf keinen Fall bestellt.

    Wenn du versuchst den Code für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen einzugeben, kannst du dann auch auf dem Touchpad rot zeichnen? Wenn ich irgendwas anwähle, erscheinen rote Striche auf dem Display.
     
  17. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
  18. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Petteri, das Problem ist, dass wir gar keine Codes eingeben können, weil die Druckpunkte des Touchscreens total verzogen sind! Bei mir ist das sogar so, dass sich deren Position sogar zu verändern scheint. Wenn ich denselben Punkt anwähle, können dabei unterschiedliche Ergebnisse rauskommen. Wie soll man dann vernünftig einen Code eingeben können? Wir hatten eben die Hoffnung, Reset ginge über eine Tastenkombi. Aber danke trotzdem für die Codes! Wenn ich mal ein "vernünftiges" Chinahandy habe, bringen sie mich ganz sicher weiter!
     
  19. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Geh doch mal auf Einstellungen und dann auf Werkseinstellung zurück, dann bestätigen. Ich habe das bei meinem I9++++, was ich kurzfristig hatte, auch gemacht. Danach alles chinesisch. Deshalb den Weg hin zu Sprachen----Deutsch merken oder notieren. Da braucht man keinen Code. Definitiv nicht.

    Hat aber bei mir nichts gebracht. Das ist einfach ein Schrottteil.
     
  20. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Wie? Das habe ich jetzt nicht ganz verstanden. Wie muss ich nun genau vorgehen? Ausgangssituation: Das Gerät ist nun auf Englisch eingestellt. Wenn ich auf Werkseinstellung gehe, dann will er den Code haben, den ich aber nicht eingeben kann. Außerdem sind ja die Druckpunkte auf dem Touchscreen verschoben - ich würde also gar nicht erkennen, in welchem Menüpunkt ich gelandet bin, wenn die Spracheinstellung Chinesisch wäre.

    Ich wäre sogar bereit das Gerät selbst mit einer aktuelleren Firmware zu flashen, weiß aber leider nicht, woher ich eine solche bekomme.