1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand Erfahrung mit 3286-Wifly--City+32G+kabelloser+Netz-Knacker von MD

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von novigrad111, 10. Februar 2011.

  1. novigrad111
    Offline

    novigrad111 New Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone i68 4G
    sciphone i9 3 GS
    Bräucht so einen 3286-Wifly--City+32G+kabelloser+Netz-Knacker bei MD angeboten,weil ich in meinem Ferienhaus kein Tel.Festnetzanschluss habe. [​IMG]
    Und paar Wlan`s drum rum gibt.
    Wollte nun wissen ,ob jemand damit Erfahrung hat [​IMG].-oder mit dem Vorgänger 16G jetzt 32GB heißt. Scheinbar ist die Software (CD) nicht dabei ,muß man wohl beim Assistanten anfordern? [​IMG]
    Wäre toll mal zuhören ob das DING auch funzt... Naja sonst iss es ja sinnlos,-Also weiß jemand etwas darüber. Danke für jede INFO !:)
     
  2. sms
    Offline

    sms Member

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    180
    Danke:
    0
    Handy:
    Pinphone 3gs+ -verkauft-
    E66 Dual Sim -verkauft-
    HTC Desire Clone
    HTC Hero Clone
    HTC HD2 MTK Clone
    Dir ist aber schon klar, dass Du nach etwas illegalen fragst oder?!
     
  3. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    wenn ich das richtig verstehe ist das ein ganz normaler wifi usb adapter den man in den promicous modus versetzen kann.
    Die software die man dazu bekommen kann ist eine 'back track 4' linux boot CD.
    Wer sich damit nicht auskennt wird wenig glück haben.
    Das knacken von WPA2 schlüsseln (wenn sie nicht völlig hirnverbrannt gewählt wurden) dauert afaik gute 48 stunden.

    p.s. die smileys sind scheusslich, man merkt das du einfach nur deinen Post aus einem anderen Forum kopiert hast.
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,077
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wirklich??? :hehehe:
     
  5. BartL
    Offline

    BartL New Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    68
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4G 16 GB
    Abgesehen davon das der Spass nicht legal ist, handelt es sich hier glaub ich eher ums Ferienhaus vom Papa und der erlaubt dem Buben kein Internetz dort *g*

    BTW.: Wäre sowas definitiv strafbar sollte man ihn dabei erwischen. Leider sind die meisten DAUS und bekommen nicht mal mit wenn jemand bei ihnen im WLAN klebt.
     
  6. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    stimmt,
    sogar 'War driving' (das aktive durch die gegend fahren und nach offenen WLAN netzen suchen) ist in deutschland illegal.
    Das einzige wozu man solche tools benutzen daarf ist um sein eigenes Netzwerk auf schwächen zu prüfen,
    es wendet sichalso hauptsächlich an IT spezis die ihr firmennetz gegen exploits schützen wollen und sicherheitslücken aufdecken müssen um ihren etat behalten zu können ^^
     
  7. novigrad111
    Offline

    novigrad111 New Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone i68 4G
    sciphone i9 3 GS
    Also das Ferienhaus ist mir und ,da ich schon über 50 bin,weiß ich das das nicht ganz legal ist. Aber was ist mit euren Forums mit JAILBRACKS fürs Iphone - ist das legal?
    Wollte nur wissen ob jemand da schon mal was gemacht hat mit sowas. Und zur Info das Ferienhaus ist im Ausland.;)

    Added after 4 minutes:

    Ja hab ich Kopiert- sonst muss ich ja alles nochmal schreiben.dachte dafür haben wir jetzt Computer und brauchen keine Kopiergeräte und Briefe-schreiben....
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2011
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Dummes Beispiel. Illegal ist der Jaibreak jedenfalls nicht ;). Das mitsurfen in einem fremden WLan ohne vorher zu Fragen ist ganz Sicher auch im Ausland nicht legal.
     
  9. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Jailbreaks verstoßen nicht gegen das Gesetz,
    sie brechen nur die Garantie.
    Das ausspähen von Passwörtern und das eindringen in fremde Netze ist dagegen Einbruch, identitäts Diebstal, Spionage...
    Du könntest tonnen an KiPo saugen und die KriPo steht dann bei deinem Opfer vor der Tür.
    Stell dir vor das macht jemand bei dir und nun sollst du deiner Frau und deinen Kindern erklären das du das garnicht warst... (selbst wenn dir die Staatsanwaltschaft hinterher glaubt ist der Ruf den Bach runter.)
     
  10. BartL
    Offline

    BartL New Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    68
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4G 16 GB
    Nur zur Info => JB ist keineswegs illegal da ich mit meinem Handy machen kann was ich will. Sich jedoch ohne Wissen eines anderen in dessen WLAN einzuwählen ist jedoch illegal. Sobald du in seinem Netz bist verursachst du Traffic und in vielen Fällen damit (bewust )Mehrkosten für den Eigentümer ( sowas bezeichne ich als bewusten Betrug ), noch dazu surfst bzw. ladest du eventuell noch auf Seiten welche gegen Urheberrechte verstossen, schluckt vermutlich der Eigentümer des Anschlusses alles.
    Gratulation zu deinen 50 Jahren die du laut Deinen Angaben bist, jedoch zu geizig ein paar Euronen locker zu machen um in einen USB-Stick vor Ort zu normalen Tarifen zu surfen. Wenn du in meinen Augen ehrlich wärst kaufst dir einen Stick oder fragst einen deiner Nachbarn ob sie so freundlich wären dich gegen einen "Kostenbeitrag" und dem Versprechen nichts illegales zu laden mitsurfen zu lassen.

    @ Loonix muss ich jetzt nachtragen da ich deinen Beitrag erst gelesen hab als meiner erst fertig wurde :)
    ein JB ist auch kein Garantiebruch - sollte es zu Problemen kommen, das Phone wieder auf Werkseinstellungen setzen und Apple bringt alles wieder in Ordnung ohne wenn und aber. Kenn sogar "Patienten" die haben das Teil mit JB eingeschickt und repariert wieder bekommen. Komischerweise muss ich sagen das ich von all meinen Iphones (3, 3GS, 4 und alle mit JB
    ) noch nie eins an Apple schicken musste
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2011
  11. novigrad111
    Offline

    novigrad111 New Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone i68 4G
    sciphone i9 3 GS
    War ja nur ein Beispiel und ich glaube das öffnen von Handys ,die von Callyas ,also die nur vom anbieter Telekom od. Vodafon Simk. schlucken ist irgendwie auch nicht ganz legal ... aber seis drum ..... hab´s ja noch nicht gekauft... und hoffe ihr steckt mich nich in knast wegen meiner frage ????????????

    Added after 4 minutes:

    Antwort auf die Euronen Meinung und Geiz usw. Wir haben mittlerweile in Istrien in fast jedem Cafe Wlan -Spots umma SONST !!! Also Geiz ist geil !und es geht hier um das Teil und um ne vernünftige Antwort.... dacht ich jedenfalls....Sorry bin wohl falsch hier...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2011
  12. BartL
    Offline

    BartL New Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    68
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4G 16 GB
    Irgendwie nehm ich dir deine 50+ nicht ab. Nochmals, ich kann mit meinem Handy machen was ich will - den einzigen den ich damit schädige bin ich selber sollte es kaputt gehen und keinen Anspruch auf Garantie mehr dadurch haben. Ich bin wenn ich mir ein Handy kaufe mit Erstanmeldung eine bestimmte Zeit an einen Provider gebunden. Geh ich das Risiko ein und entsperre es, oder schmeiss einen JB, Unlock auf ein Iphone und zerstöre es ( was mir noch immer ein Rätsel ist wie man das schafft). Dann bleibt auch mir dem Provider gegenüber die Verpflichtung meine Vertrag zu erfüllen und sei es das ich den Rest der Zeit nur die Grundgebühr zahle und dafür einen Briefbeschwerer in Form eines Iphone 4 / HTC / Samsung GalxyS und wie sie alle heißen wollen daheim habe.
    Das alles ist ein Unterschied zudem was du vor hast.
     
  13. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Der Kauf von dem teil ist auf keinen fall illegal.
    Auch dir die Software zu besorgen ist nicht strafbar.
    Jedoch dir unerlaubt zugang zu fremden (obendrein verschlüsselten) funknetzen verschaffen ist ilegal.
    Wie ich sagte, es müsste funktionieren, es dauert lange, um so länger desto besser die verschlüsselung (WEP, WPA, WPA2... + deren verschlüsselungsmethoden),
    und es ist keine idiotensichere grafische oberfläche sondern es sind zum teil kommandozeilen gesteuerte Linux tools und wortbibliotheken die am besten auf das zu prüfende Netzwerk abgestimmt sind (die wortlisten in backtrack dürften englisch sein wenn welche mitgeliefert werden).

    Meine Erfahrungen die sicherheit meines eigenen Netzes zu checken ist jedenfalls zwei jahre alt und ich konnte binnen 24 stunden in denen mein PC völlig lamgelegt war mein eigenes 12Bit WPA2 PSK/AES passwsort nicht knacken.

    //EDIT: BartL er meint nicht Jailbreaken sondern Unlocken, also einen SIM/Netzlock aufheben der dem Verkäufer noch für mehrere Monate ein fast sicheres Einkommen verschafft hätte.
    Hier sind ja die gesponserten geräte von prepaied karten sehr interessant da sie zwar die nummer sperren können wenn man seinen Monatlichen mindestumsatz nicht verbraucht, aber das Handy sehrwohl entsperrbar ist (stichwort Orange San Francisco)
    Damit könnte man evtl einen Vertrag brechen, genaueres weis ich darüber aber nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2011
  14. novigrad111
    Offline

    novigrad111 New Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone i68 4G
    sciphone i9 3 GS
    OK! Wieder was gelernt. Das mit Nachbarn fragen wegen Wlan-Netz kam mir auch in den Sinn.ABER - Aber ! Wenn man den Namen des Wlan_netzes kennt ,weiss man ja nicht welcher Nachbar das sein könnte um zufragen ,ob man sich mit einloggen kann.Mit SAT-antennen wäre es leichter.-Aber die Router sind ja drin (meistens) und man sieht dann wirklich nicht wem welches Netz gehört! OK! um zum Abschluss zukommen - DANKE- DANKE - (zum schluss gabs doch noch was für mich Erfahrenswertes!) Habe die ehre .....bis dann...
    P.S. Ist auch nicht mehr im Programm bei MD,sondern ich sahs letztes Jahr und fragte dieses Jahr nach.Zur Info ist scheints lieferbar,wie gesagt ohne Software!
     
  15. Flodder
    Offline

    Flodder New Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola Milestone
    Also das mit den Nachbarn fragen ist super Easy, einfach Laptop schnappen von Haus zu Haus Laufen und schauen wo der Empfang hoch geht zb. mit Netstumbler. Dieses habe ich schon gemacht und hatte am ersten Tag in der Neuen Wohnung Internet ueber Nachbarn Internet. So eine UMTS Flat oder so ist auch nicht schlecht ;)