1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDC Galaxy Note4 1:1 - 5.7" Metallrahmen - Erfahrungsbericht

HDC Galaxy Note4 1:1 - 5.7" Metallrahmen - Erfahrungsbericht

  1. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
  2. faema
    Offline

    faema Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    83
    Danke:
    375
    Handy:
    Pipo M9 Pro, Pomp King4 W88, Asus Zenfone 6, Yuandao Vido M11
    Danke, schöner und ausführlicher Testbericht!

    Und ein guter Grund, auch weiterhin einen großen Bogen um HDC zu machen, wenn man nicht gerade einen Dummy sucht, der nur gut aussieht…

    Manche Firmen leben wirklich nur davon, daß jeden Morgen ein Dummer aufsteht. Ich war ja auch mal kurz davor, mir ein HDC one zuzulegen.
     
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @Daemonarch, das ist ein schönes Review von Dir über das HDC Note 4. Wieder mal so ein Blender wie eigentlich alle HDC Phones, @faema kann Dir da nur in Deiner Schlußfolgerung zustimmen. Die 1:1 Clones sind nur was für Leute denen mehr Schein als Sein wichtig ist. Wer die Optik vom Note 3/4 mag der sollte sich lieber ein Elephone P8 zulegen auch wenn's gut 40€ teurer ist. Ich kann da über mein P8 nicht mecker, tolles FullHD Display und ein Akku der 3-4 Tage hält. Da funktioniert das GPS out of the box. Da verzichte ich lieber auf den S-Pen da die meistens nicht gut oder besser gesagt nicht wirklich anwendbar sind. Die Reviews von Mayiandjay schaue ich mir schon lange nicht mehr an da der mehr Interesse hat an seinen Klicks bzw. Bonus von den Shops hat als die Zuschauer ehrlich zu informieren. Die Zeit spare ich mir lieber und schaue mir die Reviews vom Colonel (@ColonelZap) oder von @s7yler an die sich da an der Wahrheit orientieren. Deshalb würde ich bei FTC auch kein Phone bestellen. Den ein guter China-Shop verkauft deshalb auch keine 1:1 Clones. So ein HDC Phone ist ja der perfekte PayPal-Fall..... ;)
     
  4. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    schöner Test aber beim Preis sollte man auch den Straßenpreis angeben u. der liegt bei kleinsten Prozessorvariante Variante bei ca. 620-640 EUR .
     
  5. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Naja, ist halt was entweder für Blender, oder Leute die nur die absoluten Basics von Smartphones nutzen wie Whatsapp, facebook & co.
    Das Display ist an sich schön, und im Web surfen und Filme gucken macht schon spaß drauf, allerdings hat man da dank des Akkus nicht viel von.

    Interessant wäre die verbaute Technik in einem Gerät mit vernünftigem Akku, Octacore und GPS, wie z.b. einem WIKO. Das ganze unter 200€ und es wäre top.
     
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Preislich immer noch weit entfernt von dem HDC Clone @MTK aber selbst bei den kleinen Preis des HDC's ist der für das gebotene immer noch deutlich zu teuer. Das Original ist wie die Apfel-Phones vom Preis her eher als Unverschämt einzustufen, anders kann man es nicht ausdrücken. Aber ein paar €uros mehr sollte man aber schon für ein gutes Phone ausgeben da sonst die Freude über den günstigen Preis den Ärger über miese Qualität schnell vergessen lässt. Das P8 kriegst Du aus DE für ca. 190€ und somit unter Deinen 200€ @Daemonarch und da hält der Akku auch mehr als über den Tag. Ich finde das GPS auch funktionieren sollte wenn es als Feature angegeben ist und somit ein "Basic".......
     
  7. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Naja, bevor ich mir ein neues P8 holen würde, würde ich noch ein bisschen was drauflegen und mir ein gebrauchtes Note 3 holen.
    Soweit bin ich schon von chinaphones kuriert. Mir wurde schon ein Note 3 für 200€ angeboten.
     
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wobei gebraucht immer auch ein Risiko sein kann..... und das dann für 200€ aber neu P8 VS Note 3 entspricht 190€ VS 450€ mindestens.
     
  9. faema
    Offline

    faema Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    83
    Danke:
    375
    Handy:
    Pipo M9 Pro, Pomp King4 W88, Asus Zenfone 6, Yuandao Vido M11
    Mal Ne blöde Frage, was kann dieser ominöse s-pen eigentlich tolles?
    Mir mit nem Kuli Notizen aufm Display machen funktioniert auch hervorragend bei meinem Zenfone.
    Dank tempered glass auch ohne jegliche Hemmungen ;)
    Auch der Handschuh Modus funktioniert gut, wie ich die letzten Tage feststellen konnte.
     
  10. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    Aber wenn ich schon den Preis als Vergleich heranziehe, obwohl das von der Hardware aber nicht vergleichbar ist, dann bitte mit realen Preisen.
    800 EUR zu. 640 EUR ist ja auch schon beachtlich oder !!!!

    Sicherlich ist der Preis vom Original zu hoch, aber wenn ich diese Hardware in einem Xiomi / Oppo / Meizu verpacken würde dann liege ich auch bei ca.
    mindestens 450 - 500 EUR oder höher.

    Ich stelle immer wieder fest, daß in Vergleichen der vom Hersteller
    empfohlene Verkaufpreis zu Grunde gelegt wird was aber nicht den
    realen Kaufpreis entspricht.
    Auch wird beim Kaufpreis auch nur der reine Katalog/Shoppreis angegeben.
    Falls das Gerät aus China kommt, wird oftmals vergessen die evtl. anfallende Versandgebühr, die Einfuhrsteuer u. evtl. auch die Zollbearbeitungsgbühr
    mit aufzuführen.
    Die gehört aber nun mal dazu wenn ich objektiv auch den Preis
    vergleichen möchte , d.h. es der Beschaffungspreis verglichen werden.
     
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @MTK die von mir genannten Preise sind all incl. Preise aus DE. Das P8 wie auch das originale Note 3 sind hier DE Shop-Preise (geizhalz.at/de/ für's Note 3 inkl. Versand und beim P8 der Fuchs-Preis mit Versand aus DE).
     
  12. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    @pengonator damit warst du auch nicht gemeint sondern das war eine allgemeine
    Feststellung was mir eben aufgefallen ist .
    Z. Bsp. halten einige ein Gerät mit Versand aus DE für 150,- EUR für zu teuer u. beziehen es dann lieber für 120 EUR aus China u. wundern sich dann das es im Endeffekt mindestens gleich teuer oder teurer wird .
     
  13. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja da geb ich Dir Recht @MTK, wer in Chin bestellt sollte Versandkosten und die Einfuhrumsatzsteuer nicht vergessen. Das gibt dann erst denn Endpreis. Da die meisten nur ein Phone bestellen fallen da die Versandkosten höher ins Gewicht als wenn man mehrere Phones bestellt.
     
  14. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Klone (egal Samsung, iPhone, HTC, oder LG klone) sind für mich nur eine nette Spielerei - man weiß ja nie was man wirklich bekommt. Und die Spezifikationen werden oft gefaked.

    Daher rate ich immer auch nur ein Klon zu kaufen, nur wenn man bereit ist, Risiko einzugehen. Und fragt mir jemand ob ich ein Klon statt ein Brand empfehlen würde (als Alltagstelefon) ist die Antwort nein, ich empfehle immer die Brands zuerst. Da sollte es zumindesten eine kleine Qualitätskontrolle und Aftersale Support geben.

    Die Klone haben ja nur ein Ziel, gut aus zu sehen und Geld zu verdienen. Natürlich wollen die China Marken wie Elephone, iNew, Cubut usw. das auch, aber die haben auch ein Brand/Name zu verteidigen wenn etwas schief geht, die "HDC" Handys und die Herstellern dahinter sind eigentlich Anonym - da "HDC" kein echter Brand ist, aber nur ein Alias für viele Klone, wie auch z.B. Sophone und teilweise auch Goophone. Man weiß nie wer 100% dahinter steckt, und Support und eine Garantie für diese Handys kann man ganz vergessen. Und die Klonen sind immer noch "teuer" weil die auch in China illegal zu produzieren sind.

    Ich Teste aber auch weiterhin Klone, weil ich keine besondere Erwartungen habe, aber lass mich dann gerne Überraschen wenn etwas bei ein Klon dann wirklich gut ist. Und es macht ein bisschen Spaß zu sehen wie nah die Klonen am Original rankommen. "But yeah! you get what you pay for"
     
  15. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Naja, bisher habe ich mit meinen gebrauchten originalgeräten noch keine Probleme gehabt (bis auf das Tab2, aber da bin ich glaube ich zum Teil selbst schuld)...
    Bei den Chinageräten hat es NIE zu 100% gepasst. Wobei das Zopo da noch eins der besten war.
     
  16. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mein Ebay-Galaxy Alpha-Akku ist heute gekommen... Habe mir aus nem' Stück Plastik einen "Adapter" geschnitten, weil der Alpha-Akku natürlich zu klein ist. Dennoch passt er bei den Kontakten perfekt.
    Wo der HDC-Akku jetzt leer wäre, hat der billige 8€ Ebay Akku jetzt noch 41%
     

    Anhänge:

  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Daemonarch: habe deinen Bericht erst jetzt gesehen. Würde den gern in die Übersicht aufnehmen. Kannst Du dafür die Daten für die Zeile zur Verfügung stellen?
     
  18. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Daemonarch : Habe ich Deine Daten irgendwo übersehen? :(
     
  20. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Entschuldige, ich dachte du wolltest nur die Daten haben, habs jetzt nachgetragen in deinem Thread.