1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDC Galaxy S3 Akkuproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Penner, 15. Dezember 2013.

  1. Penner
    Offline

    Penner Member

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    HDC S4 clone
    Habe für Weihnachten für die Kinder bei FCT 2 mal ein HDC Galaxy S3 bestellt.Die Handys funktionieren tadellos,bis auf das Problem mit den Akkus.Wenn man einen Reeboot macht,hat man immer eine andere akkuanzeige als davor,Abweichungen von bis zu 20%.Ich dachte mir,okay,ich kenne das Problem ja von meinem NO1 S6 und wenn ich beide Handys habe,bestelle ich einfach Original Samsung Akkus.Gemacht,getan,jedoch musste ich mit erschrecken feststellen,das die Originalakkus zwar reinpassen,jedoch etwas dicker sind,als die mitgelieferten von FCT.das führt auch dazu,das ich keinen Kontakt kriege.Weiss jemand einen Rat,ob ich vielleicht mit den mitgelieferten ein paar Ladezyklen machen muss,oder was ich tun könnte?Habe mir schon überlegt die Originalakkus etwas abzuschleifen.Wenn die mitgelieferten nicht funktionieren sollten,kann es doch nicht sein,das ich jetzt 2 Briefbeschwerer habe,den wie gesagt,die Geräte funktionieren tadellos.Oder vielleicht passen irgendwelchen anderen akkus?
    Wäre nett,wenn jemand eine Idee hätte.Schönen Advent
     
  2. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ne idee?
    umlöten der kontakte? dazu nen etwas größeren backcover...

    .
     
  3. Penner
    Offline

    Penner Member

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    HDC S4 clone
    Naja mal gucken wie ich das hinkriege,umlöten könnte eine Möglichkeit sein,die Kontakte sind an der gleichen Stelle,vielleicht 1-2 millimeter Differrenz in der Höhe.Sage mal vielen Dank,vielleicht probiere ich es mal,wenn ich ein bisschen am Akku herumfeile