1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDC Galaxys Note 3 N9000

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von truce, 26. Februar 2014.

  1. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Manchmal wird der Speicher korrekt angezeigt, wenn man das Gerät über USB an den Rechner anschliesst...
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Es ging in erster Linie um den Ram, Rom kann man ja relativ einfach testen....
     
  4. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550
    ok hast recht.. ist alles unter system..
    wäre es rein theoretisch möglich den Speicher so zu partitionieren, dass diese 12GB die da frei sind zu den anderen freien paar MB dazukommen, ohne dass ich was "zerstöre"?
    backup habe ich ja mal gemacht
    weil laut cpu-Z sind ja nur 1% von dem "internen" frei - was das System sicherlich verlangsamt (ich denke dort wurde auch geschummelt - sprich insgesamt werden es nur 16GB sein und eben geplittet)



    und: verdammt muss doch möglich sein den realen Arbeitsspeicher irgendwo auszulesen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2014
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Das PRoblem beim Ram ist eben das die meisten "Tools" eben auf die Konfigurationen des Phones zugreifen (was ja eigentlich auch Sinn der Sache ist), nur wenn die im Phone schon gefälscht sind, dann sind sie mit allen anderen Tools auch gefälscht.

    Man kann ja auch in der Shell den Speicher abrufen, aber auch das hatte ich bereits bei einigen Phones gemacht und selbst da kamen keine echten Werte bei raus.
    Das wird auch Dein Problem beim Beweisen sein......

    Du hast zu 99% keine 3GB, kannst es aber auch zu über 80% nicht nachweisen :/
    Man bräuchte da ein gezieltes Speicherprogramm was den ganzen Speicher randvoll auslasten tut, aber als App wüßte ich nicht wo es sowas gibt...unter Windows gibt es sowas.
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,062
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Auch wenn ich bei den 3GB RAM natürlich SEHR skeptisch bin, glaube ich trotzdem daran, daß sie vorhanden sind. Bislang hatte ich noch KEIN EINZIGES Chinahandy, das es geschafft hat, die freie RAM Angabe beim Taskiller zu überlisten. Eines der wenigen Apps, das nach meiner Meinung tatsächlich misst und nicht die Info irgendwo aus einem (gefaketem) Systemeintrag ausliest.

    Wenn da mehr als 2GB nach einem Boot frei sind, dann sind nach MEINER Meinung auch mehr als 2GB vorhanden, darum glaube ich an 3GB :)
     
  7. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Ich bin mir da irgendwie seit dem Thunderbird 5s nicht mehr so sicher, ob ich das sicher erkennen kann.
    Wobei ich 3gb ram eh' für praktisch unausfüllbar halte.
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich verstehe gerade Euer Problem nicht....
    1. rooten --> mit MTK Droidtool --> SuperUser (spielt auch busybox ein)
    2. adb shell --> #
    # free
    Jaike P6
    Timmy T1
    oder alternativ (UMI X2 Beispiel)
    S4 Clone
    und schon habt Ihr Klarheit...:) Oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2014
  9. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550

    und was sagt mir das jetzt :grin:
     
  10. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Ora das ist doch das was ich dir sagte!
    Die Angaben stimmen auch im ADB nicht, habe ich ein paar Posts über dir doch geschrieben!

    Die Chinesen werden im Faken immer besser!

    Ist mit der Anzeige der CPU doch auch nicht anders.......Droid Tools beherrscht das, im ADB wird aber auch die falsche CPU ausgegeben!
     
  11. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ich kann einfach nicht glauben, dass es dafür keine Lösung gibt.
     
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ja ich weiß leider keine....wie gesagt früher lief das mal gut mit ADB, da habe ich es auch so getestet...nur zuerst haben es die chinesen geschafft die daten des CPU's dort zu faken, mittlerweile auch den Ram......deswegen zeigen die ganzen anderen Tools im Market auch diese "falschen" Daten aus dem ADB an, das ist ja das Dilemma :(

    Ich kenne wirklich keine Lösung, leider.
    @truce
    dein ADB Eintrag sagt auch 3GB, siehe

    aber ich glaube es nicht! Nicht bei DIESEM Handy :)
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dem free kannst Du glauben... 2GB RAM! 1GB Swap!
    Dem cat nicht, der nimmt getürkte Grenzen.
    @tommy0815 hat nichts mit ADB zu tun. Kannst Du auch mit einer Terminal APP auf dem Phone selbst ausführen, natürlich nur wen die busybox installiert ist!

    Tapa talked
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Also hat das Phone von @truce jetzt doch 3GB RAM?
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    2GB,1GB swap. Swap ist kein RAM! Sondern im "ROM" Bereich ausgelagertes Swap File.

    Tapa talked
    [​IMG]
    Hier mal ein Terminal Fenster auf dem Handy selbst...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2014
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ihr seht, ich habe keinen swap...


    Tapa talked
     
  17. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    wenn deine Theorie stimmt hätte sein Phone 1,5GB Ram
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nun meine Angaben stehen oben
    Was mich aber im Moment viel mehr interessiert ist, wohin das Ding swapt?

    Gesendet von meinem JK-P6 mit Tapatalk
     
  19. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550
    Ich steig bei dem Ding gar nicht mehr durch..

    habe heute Nacht einen Reset machen müssen, da ich irgendwie im CWM-R mist gebaut hab und siehe da plötzlich sind laut "Interner Speicher" von den 16,44 GB wieder fast alles frei gewesen..

    dann habe ich nach und nach meine Apps wieder installiert und jetzt (nach ca. 20 Apps) sind nur noch 8 GB frei und drunter steht Apps (506 MB) und Daten im Cache (86,96 MB)
    das kann doch beim Besten Willen nicht stimmen..

    Oh man -.-
     
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    also geht es dir jetzt doch um den Rom?
    Einfach per USB an den Rechner und bei deinen Laufwerken nach der Größe schauen.