1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Hilfe Mobiwire Ahiga Firmware, Recovery

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von reax160, 19. Oktober 2014.

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Treiber sind korrekt installiert? (Im Gerätemanager nachsehen)
     
  2. reax160
    Offline

    reax160 New Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mobiwire Ahiga
    ja sind installiert versuche über windows 8.1 und win7 nichts klappt....er trennt ständig
    --- Doppelpost zusammengefügt, 23. Oktober 2014, Original Post Date: 23. Oktober 2014 ---
    kann ich sonst irgendwie via pc aufs system zugreifen via ADB oder so.......fastboot geht und adb sideload auch
     
  3. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Im SPFT auf download oder readback klicken - dann trennt er auch nicht mehr ;-)
     
  4. reax160
    Offline

    reax160 New Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mobiwire Ahiga
    Doch leider schon. Er erkennt es. Geht unten auf 100% DA und dann geht das Handy in den lademodus. Liegt warscheinlich nicht am Tool sondern am Smartphone
     
  5. rochen
    Offline

    rochen New Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    mobiwire ahiga
    Hallo, die technischen angaben zum mobiwire ahiga sind falsch, es habdelt sich bei dem smartphone um den mt6572 dualcore chipsatz und nicht mt6582m quadcore
    gefunden auch als: sfr star-edition-startrail-5
    http://www.sfr.re/telephone/star-edition-startrail-5-noir/tous-les-mobiles
    der einfachste weg :
    du besorgst dir das gleiche phone nochmal setzt den hacken bei debug mode und rootest es mit frameroot 1.9.1 oder 1.9.3 erstellst dann mit mtkdroid tools 2.5.3 ein backup installiere mit dem neuen phone den mtk driver zum flashen unter windows und flasht dann dein phone mit dem flashtool SP-Flash-Tool-v3.1344.0.212 neu.
    es gibt das phone bei notebooksbilliger.de glaube ich für 73€
    imei sollte erhalten bleiben da das nvram nicht mit geflasht wird
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2014
  6. Peng Voll Inne Fresse
    Offline

    Peng Voll Inne Fresse New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MobiWire Ahiga
  7. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Ich hab mein Mi4 auch letztens in den bootloop geschossen, durch verändern der build.prop.
    Das lag daran, das die Rechte des build.prop files durchs editieren verändert wurden. Das kann der 6582 anscheinend schlecht ab.

    Ich konnte es so lösen, indem ich ein TWRP recovery geflasht habe. Mit diesem kann man die Rechte des files wieder auf "755" einstellen.
    Dann fuhr es wieder hoch.

    Wäre also gut, wenn es für dein Phone ein TWRP gäbe.