1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Hiphone I32

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Nezih, 27. März 2008.

  1. SpaceBuddha
    Offline

    SpaceBuddha ~MotoGP~

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola V3i
    Hiphone i32
    Ja v3 oder t32 ist das Modell . Aber es heißt F1 Hiphone i32

    Edit :@ Schussi ,dann wirds wohl so sein .
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ja, kein Kopf deswegen machen. Hauptsache man bekommt was man haben wollte ;). Vielleicht wollte er ja auch nur mehr Treffer auf sein Angebot bei Nutzung der Ebay-Suche.
     
  3. Nezih
    Offline

    Nezih New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect 599
    ok danke

    also hats das f1 keine weiteren funktion als das normale i32 das hätte meine frage beantwortet.

    jez kanch mir mein i32 holen.

    danke an alles die mir geholfen habe,.:dirol:
     
  4. BigOFF
    Offline

    BigOFF New Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
    Handy:
    ..
    Eins würde ich aber gerne noch wissen...warum ist das i32 Teuerer als das F1? kommt mir das nur so vor oder was? :) Mfg BigOFF
     
  5. Ratz
    Offline

    Ratz New Member

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    W800i
    iPod Touch 8 GB
    Hi,
    ich bin neu hier und will jetzt auch mal ein bischen mitreden.

    @BigOFF: Die i32-Geräte, die ich im Netz gefunden habe, waren alle günstiger als die F1.

    Ich habe mir nach den durchwegs immer wieder guten Bewertungen auch ein Hiphone besorgt. Es war das F1.
    Dem i32-Test von apopesc vom 02.04.08 nach zu urteilen, ist das F1 meiner Meinung nach schlechter, weil u. a. die Akkuabdeckung hinten wohl aus Plastik war.

    Ich war von dem F1 HiPhone so enttäuscht, dass ich es nach 2 Tagen wieder verkauft habe. Es liegt evtl. auch daran, dass ich Besitzer eines iPod Touch bin, das sich qualitätsmäßig in ganz anderen Sphären bewegt.

    Das F1 hatte Firmware 1.1 (Drache), die Fotos waren total verpixelt, das Touchdisplay manchmal so ungenau, dass beim Antippen eines Menüpunktes, der Menüpunkt daneben aktiviert wurde.
    Die Icons waren schlecht aufgelöst und die Beschriftung der Icons mit Courier oder ähnlich absolut unattraktiv. Die Lautstärke war trotz dem sie komplett abgedreht wurde, immer noch so laut, dass man im Nebenzimmer die Musik hören konnte.
    Ich frage mich, warum so viele Leute das HiPhone für gut einstufen, zumal man max. 2 Wochen später sieht, dass sie es aus welchen Gründen auch immer wieder verkaufen. Für mich macht es den Eindruck als wäre es was aus dem Kaugummiautomat. Dafür sind sogar 100,- € zu viel.

    Meine Meinung: Wem das original iPhone zu teuer ist, soll sein altes Handy zum Telefonieren und SMSsen behalten. Für die Multimedia, Internet und Spiele soll er sich einen iPod Touch für bis zu ca. 200,- € gebraucht besorgen. Da hat man wenigstens Spaß dran.
    WLAN, Safari-Broswer, Mail (richtiges Mailen mit Anhängen), . Notizen, Kontakte, Youtube und noch viel mehr ist da möglich.