1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hiphone in der PC-zeitschrift

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Dorigo, 7. Juni 2008.

  1. Dorigo
    Offline

    Dorigo New Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    149
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    hy

    ich war heute einkaufen und dann blickt mich aus dem Regal mit dem PC-zeitschriften folgender satz an : IPHONE FÜR 80euro ohne vertrag was kann der iphone clone??

    habs dann kurz durchgeblättert es wurde das Hiphone mit dem Iphone verglichen ich hab nicht den ganzen Artikel gelesen aber das hiphone scheint nicht besonders gut abgeschnitten zu haben

    jetzt stellt sich mir die frage hat den artikel jemand von euch gelesen ich glaube es war die zeitschrift PC-GO

    naja wenn den artikel viele leute lesen bekommen wir ja bald mächtig zuwachs
     
  2. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    bei chip.de gabs auch schon artikel..das verbreitet sich schon..und der ruf von cect wird schlechter
     
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wenn Du den Chip-Artikel vom P168 meinst, der war einfach nur schlecht. Wie kann ich einen Testbericht schreiben ohne das zu testende Objekt in Natura vor sich zu haben... .
     
  4. Maxle22
    Offline

    Maxle22 New Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    214
    Danke:
    0
    Handy:
    w800i
    p168+
    Hiphone
    Iphone
    XDA Neo
    es ist doch meist so das so firmen wie chip und co von apple und anderen firmen abhängig sind außerdem sind die tester sehr eingebildet und verwöhnt