1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[How To] Tops A- Android 2.2 DualSim Flashing Tutorial

Dieses Thema im Forum "Firmware-Flash-Tutorials" wurde erstellt von Cizzl, 11. Januar 2011.

  1. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    d.H. alternative Kalender, wie Calengoo usw. gehen zum synchronisieren trotzdem den Umweg über den Android Kalendar - schade.
    @ Cizzl, danke für die very clean ROM, ich glaub die ist mir aber dann doch ganz zu abgespeckt!
    @ Rumpelstilzchen, danke für den Tipp! Werd ich mal versuchen!
     
  2. hjkr
    Offline

    hjkr New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
    Hallo,

    wenn ich das "Flash_tool.exe" starte finde ich nirgens im Menu "Recovery".
    Wer kann mir weiterhelfen?

    cu

    HJkr

    *UPDATING*

    Zum updaten benötigt ihr erstmal ein gescheites Recovery-Bootmenü-Modul: http://www.mediafire.com/?eldr9w6vbtsbwp8
    Dieses flasht ihr dann auf euer A-:
    "Flash_tool.exe" aus "SP Flash Tool exe_v1.1049.02" (im Android 2.2 Komplettpaket in der Downloadbase zu finden) starten und überall, bis auf "Revocery" den Haken entfernen.
    Nun auf "Recovery" klicken und das Recovery-Bootmenü-Modul auswählen.
    Jetzt auf "Download" klicken und innerhalb von 5 Sekunden das Handy mittels eines normalen Mini-USB-Kabels anschließen.
    Es sollte nun ein gelber Balken durchlaufen und danach ein grüner Kreis inkl. "OK" erscheinen.
    Nun ladet ihr euch von unten eine der neusten Roms runter.

    Original Update Rom (18.01.2011): http://www.mediafire.com/?3vdgvcute4tz0bk
    "Clean" (ohne irgendwelche Programme) Update Rom (19.01.2011): http://www.mediafire.com/?d6ptnhxdng3yf09
    Rumpelstilzchen's ROM: http://chinamobiles.org/downloads.php?do=file&id=534
    WVGA ROM (31.03.2011) [nur für die, welche die WVGA des A- haben]: http://www.mediafire.com/?3id4a7se34fqjq1
    CizOne (meine erste ROM): http://chinamobiles.org/downloads.php?do=file&id=547

    Die Update.zip Datei einfach in das Root-Verzeichnis eurer SD-Karte kopieren, dann Handy bei gleichzeitig gehaltener "Annahme" und "Auflege" Taste starten. Im Bootmenü erst zu "Wipe" navigieren (Hoch mit "Annahme", Runter mit "Auflegen", Wählen mit "Windows" zurück mit "Pfeil"). Hier nacheinander Wipe data..., dann Wipe cache, dann wipe Dalvik-cache, ausführen. Danach wieder ins Hauptmenü und auf "Flash zip from sdcard" gehen und bestätigen. Nach der installation habt ihr die neuste rom drauf :)

    Viel Erfolg beim Flashen und Viel Spass mit eurem neuen Betriebssystem

    Lg
    Cizzl

    P.S.: Hier noch der "Android Composite ADB Interface" Treiber für Windows (wenn das Handy via USB Debugging verbunden ist), für alle die ihn brauchen: http://www.mediafire.com/?bdora7zf9ghb5d6[/QUOTE]
     
  3. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Du hast schon Android drauf und willst nur das neue Recovery drauf machen?

    Dann Starte das Flashtool, bei Scatter-Loading die Datei im Anhang rein (natürlich entpackt).
    Dann alle Haken raus bis auf Recovery. Bei Recovery vorne links nen Doppelklick, dann kannst du die Datei auswählen.
    Danach sollte das so aussehen:

    [​IMG]

    Jetzt Download, Datenkabel rein innerhalb 5 Sekunden, fertig :)
     

    Anhänge:

  4. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    könnte mir mal bitte jemand weiterhelfen. und zwar bin gerade beim flashen meines A1 und hänge bei dem Schritt mit der Installation des Treibers dass das Gerät als MT6516 erkannt wird. Bin auch über den Geräte Manger gegangen und habe ich "entsprechende" *.inf gewählt. Hier is aber ds Problem, dass ich einen WIn7 rechner habe und in dem flashing tool Ordner nur bis vista geht. Habe das versucht, aber da kommt das es womöglich nicht richtig geht...und es geht nicht richtig. Das Gerät wird immer noch nicht erkannt. Kann mir bitte einer weiterhelfen? danke.

    Fehlermeldung:
    Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)


    EDIT
    Ok nach langem hin und her hats doch endlich geklappt. Wäre fast an mir selber verzweifelt! -.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2011
  5. hjkr
    Offline

    hjkr New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
    Danke für die schnelle Antwort. Anhand des Screenshots konnte ich alles nachvollziehen.
    Leider hat es nicht funktioniert.
    Nach Verbinden mit dem USB Kabel (wie beschrieben) folgende Fehlermeldung:

    EBOOT ERROR: (9000)
    Android can not find USB Port
    dann kommen noch sog.
    (HINT):
    vielleicht ist die Fehlermeldung bekannt?
    wo kann der Fehler liegen

    cu

    hjkr
     
  6. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hast den MTK-Treiber installiert?
    Dein PC sollte auch nach dem Treiber zur Installation fragen.

    Hab den mal angehängt falls du ihn noch nicht hast :)
     

    Anhänge:

  7. hjkr
    Offline

    hjkr New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
     
  8. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das könnte zum Problem werden :(

    Ist nicht der richtige. Du brauchst nicht den ADB Treiber.
    Du brauchst den Modem Treiber. Den installiert es dir auch nur wenn du den Download im FlashTool aktiviert hast.
    Dann sucht der PC nach genau dem Treiber.
    Bei Vista und XP zumindest. Was Win7 macht kann ich leider nicht sagen.
     
  9. Cizzl
    Offline

    Cizzl Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    80
    Danke:
    0
    Handy:
    -
    Ich benutze auch Win7 64 bit, das ist nicht das Problem
    Hast du dein Handy schon brav ausgeschalten und erst nach dem drücken auf download gestartet? Das Problem sieht mir ganz danach aus, als versuchtest du ein neues Recovery Menü auf ein angeschaltetes A- zu bekommen...
     
  10. hjkr
    Offline

    hjkr New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
    Also ich komme einfach nicht weiter. :(
    Wie wird der Modem Treiber, den ich benötige installiert?

    Wie "Cizzl" schreibt ist Win 7 x64 wohl nicht das Problem.

    - Was tauchen dann bei euch im Gerätemanager für Einträge auf?

    - an Cizzl: nach drücken auf Download -> Gerät anschalten (bis der USB Treiber im Gerätemanager auftaucht vergeht viel Zeit, dann Fehlermeldung (kein USB Treiber)

    welche Einstellung muss eigentlich im Tops A1 für USB Debugging gewählt werden (Einstellung ->Anwendung-->Entwicklung)

    Gibt es evtl. noch eine Alternative zur Flash_tool.exe?

    cu

    hjkr
     
  11. daze
    Offline

    daze Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    276
    Danke:
    2
    Handy:
    Simvalley Rx-180 pico
    Tops A1 (android 2.2.1)
    @ hjkr:

    ich hatte beim flashen mit Win7 ein ähnliches Problem. es hat immer und immer wieder das Handy nicht erkannt, obwohl ich den Treiber installiert hatte.
    Versuch den hier mal ( Den Anhang Treiber MT6516.zip betrachten ). Den habe ich hier im Forum gefunden gehabt. Und selbst wenn es beim ersten Mal nicht klappt, einfach noch mal veruschen über den Gerätemanager zu installieren. Zumindest bei mir hat es dann irgendwann man geklappt ;)
     
  12. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Wenn du nur das Recovery drauf machen willst musst du das Handy nie einschalten ;)
    Du drückst Download und steckst innerhalb von 5 Sekunden das USB Datenkabel ins Handy. Fertig.
    Keinen Knopp drücken.

    Und so wie im Bild im Anhang sollte der korrekte Treiber aussehen.
     

    Anhänge:

  13. hjkr
    Offline

    hjkr New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
    Was lange währt ....
    nach vielen vergeblichen Versuchen diesen verflixten aber benötigten sog. MODEM Driver zu installieren passierte es doch noch. Wie durch ein "Wunder" begann mein Windows 7 x64 plötzlich den Treiber zu installieren.
    Von jetzt an ging alles so, wie in den Anleitungen cvon "Cizzl" und "Rumpelstilzchen" (vielen Dank an beide und auch an alle anderen) beschrieben.
    Jetzt wurde ich mutig und habe ein Update via Recovery-Menu gemacht. Also die "update.zip" von der SD-Card installiert.
    Hat prima funktioniert!

    Jetzt habe ich aber ein anderes Problem. Das Icon des "Market" ist nicht mehr zu finden. D.h. ich kann keine Apps mehr laden. Was kann das sein?

    cu

    hjkr
     
  14. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Erst mal Gratulation :)

    Das Problem liegt an der update.zip.
    Dann war das eine ohne Market. Wo hast du die her?
    Schau mal im ersten Post. Da sind weitere verlinkt.
    Die sollten Market haben. Mein auf jeden Fall :)

    Die einfach drüber bügeln, fertig,
     
  15. hjkr
    Offline

    hjkr New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
     
  16. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann teste mal meine: click
    Da ist der Market 100% drauf.
     
  17. Hammer
    Offline

    Hammer Member

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    N76
    Kann ich eine update.zip Datei erstellen mit meinem jetzigen Stand des Telefons? Apps, Einstellungen etc.? Wenn ja, wie?

    Das Telefon läuft gerade sehr gut und das würde ich gerne absichern.
     
  18. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Clockworkmod gibt es leider nicht für das A1.
    Damit kann man recht einfach seine ROM sichern.

    Ich würde dir Titanium empfehlen. Damit kannst du deine Apps und Systemeinstellungen sichern :)
     
  19. Hammer
    Offline

    Hammer Member

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    N76
    cool, probier ich mal!

    thx
     
  20. 2nd_GEnesIS
    Offline

    2nd_GEnesIS Nur so da

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    367
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168 .. aber putt =(
    LG KU 990

    MEIZU M8

    LG OS/2X
    Sorry vielleicht bin ich gerade blind, aber wo sind denn das "Android Komplettpaket" und das "SN Writer Tool"? ich find sie grad sowohl im Thread als auch im Downloadbereich nicht =(