1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo: Backup und Restore mit MTKDroid und SP-Flash

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von ludibubi, 17. Februar 2013.

  1. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Nachdem ich mich mit viel, viel Lesen durch die Tiefen dieses Boards gearbeitet und endlich mein i9300 gerootet habe, fiel mir eines auf: Sehr oft kamen immer wieder die gleichen Fragen bzgl des Ablaufs von Backup und Restore auf. Da gerade das Backup für alle Basteleien an unseren Handys lebensnotwendig ist, um nicht die berüchtigten "Designer-Briefbeschwerer" zu bekommen, habe ich hier mal ein Tut geschrieben.

    Grundinfo: Mein PC-System ist WinXP. Mein Handy ist ein STAR (Tinji) i9300 MTK6577 mit H800-Board (2 SIM-Slots und SD-Karte unterhalb des Akkus). Komplett installierte Treiber (MTK und ADB) sowie Root sind logischerweise Voraussetzung. Los geht's:

    Da es doch einige Verwirrungen gegeben hat, hier ein Hinweis:
    Backup und Restore sind als 2 getrennte Sachen anzusehen. Es ist nicht so gemeint, das nach einem Backup alles per Restore direkt wieder eingespielt wird


    Das Backup

    Startet MTKDroid, schließt eurer Handy eingeschaltet an (USB-Debugging aktiv) und nach kurzer Zeit sehrt ihr so ein Bild:

    Bild-1.jpg

    Unten links an dem grünen Feld erkennt ihr übrigens, ob euer Handy gerooted ist. Wenn das nicht ist, erst erledigen.....

    Wechselt nun in die Registerkarte "root,bakup,recovery"

    Bild-2.jpg

    Wenn ihr eure Benutzerdaten und den Cache mit sichern wollt, macht oben einen Haken rein bei "Backup userdata and cache" und drückt dann auf den großen Button "Backup". Das Backup startet und an dem grünen Balken und dem Log im rechten Fenster seht ihr, was passiert.

    Bild-3.jpg

    Dazu gleich ein Hinweis: MTKDroid speichert das Backup nicht nur seinem Backup-Ordner auf eurem PC, sondern auch auf der SD-Karte unter unter clockworkmod/backup. Die SD-Karte sollte als große genug sein, bzw, wenn ihr öfter ein Backup macht, auch mal alte löschen...

    Wenn das Backup fertig ist, bekommt ihr diese Meldung:

    Bild-5.jpg

    Ihr könnt dann noch auswählen, ob ihr das Backup packen wollt und danach kommt "Task completed"

    Bild-4.jpg

    Und das war's. Handy trennen, USB-Debug aus. Schritt 1 der "Lebensversicherung" beendet.

    2. Vorbereitung der gerade erstellten Files für einen Restore.

    Ich rate euch, diesen Schritt direkt nach dem Backup zu machen. Er ist sehr wichtig, weil SPFlash die gerade erstellten Files so nicht lesen kann.

    In diesem Zusammenhang ein wichtiger Hinweis auf ein Problem, das entstehen kann (Danke an tommy0815 und OraChinaMobiles für die Infos):
    In einigen Fällen kann es vorkommen, das Droid-Tools 2 Scatter-Dateien erstellt:
    Die können z.B. so aussehen:

    MT65xx_Android_scatter_emmc.txt
    MT65xx_Android_scatter_emmc_PMT.txt

    Sollte dies bei euch der Fall sein, geht ihr folgendermaßen vor:
    1. Entfernt die MT6589_Android_scatter_emmc.txt aus dem Ordner.
    2. Benennt die Datei MT6589_Android_scatter_emmc_PMT.txt in MT6589_Android_scatter_emmc.txt um, sprich entfernt dort den letzten Teil (_PMT)


    Startet dann wieder MTKDroid und wählt den Punkt "To prepare blocks for Flash Tool"

    Bild-6.jpg

    Es öffnet sich ein Suchfenster un ihr navigiert in den gerade erstellten Backup-Ordner. Ihr findet ihn im Verzeichnis von MTKDroid unter backups

    Bild-7.jpg

    Dort findet ihr ein File mit der Endung md5. Dieses wählt ihr aus und öffnet es.

    Bild-8.jpg

    MTkDroid fängt sofort an zu arbeiten. Das Programm erstellt in eurem Backup-Ordner einen neuen Ordner "!Files_to_FlashTool"

    Bild-9.jpg Bild-10.jpg

    Fertig. Das war's

    Und nun:

    3. Restore eurer Daten

    Als erstes startet ihr SP-Flash und stellt wie folgt ein:

    Bild-11.jpg

    Nun klickt ihr rechts auf "Scatter-loading", wechselt in das vorher erwähnte Verzeichnis "!Files_to_FlashTool" und wählt die darin befindliche Scatter aus

    Bild-12.jpg

    SP-Flash lädt jetzt alle erforderlichen Daten

    Bild-13.jpg

    Wenn ihr eure Benutzredaten und den Cache gesichert habt, sind die beiden letzten Kästchen auch angehakt.

    Nun auf Download klicken und die Warnmeldung mit ja bestätigen.

    Bild-14.jpg

    ACHTUNG! WICHTIG!
    Nehmt aus eurem Handy den Akku raus, zählt bis 10 und setzt ihn wieder ein. Dann die Volume-Up-Taste drücken, festhalten und das Handy über USB anschließen. Während der nächsten 2 Schritte die Taste festhalten!


    Zuerst meldet sich der MTK-Treiber bereit und es erscheint ein roter Balken, danach wird das Handy verbunden, das ROM (EMMC) gelösht und es erscheint ein lila Balken

    UND IMMER NOCH DIE TASTE DRÜCKEN!


    Bild-15.jpg Bild-16.jpg

    Dann beginnt unten ein gelber Balken zu laufen und das Restore beginnt. Jetzt könnt ihr die Taste loslassen.

    Bild-17.jpg


    Sollte sich nichts tun, probiert bitte beim Anschließen die Volume-Down-Taste gedrückt zu halten oder das handy ganz einfach so mit USB verbinden. Das ist von Modell zu Modell verschieden.


    Wenn das Restore fertig ist, erscheint ein grüner Kreis

    Bild-18.jpg

    Handy von USB trennen. Akku raus, bis 10 zählen, Akku wieder rein und Hadny starten. Der Boot-Vorgang dauert nach einem Restore etwas länger als normal, da systemintern einige Files neu geschrieben werden müssen.

    Das war's!

    Wie gesagt, ich habe die Anleitung mit WinXP geschrieben. Falls jemand das auf Win7 testet und es ergeben sich Abweichung, bitte an mich. Ich schreib's dann oben mit rein..

    Vielleicht kann ein Mod das Tut oben anheften - dann finden es alle.

    Viel Spass beim Ausprobieren der verschiedenen ROM's - jetzt kann euch nichts mehr passieren, denn ihr habt ja ein Backup.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2013
    uid65252, Tysontaps, Crady und 11 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Bei meinem GT-i9300 ist es Vol- - aber sonst eine Super Anleitung. Man sollte einen Verweis in den bestehenden Anleitungen anheften.

    Treiberinstallation ist hier: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Eine ältere - aber nicht so ausführliche Anleitung war hier: Wie sichere ich Teile der installieren Firmware - oder das ganze ROM - ohne Root?
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    man braucht weder die Volume+ noch die Volume- Taste!
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das ist abhängig von der Flashtool Version und vom PhoneTyp!
    Bei einigen Phones benötigt man eine gedrückte Vol- bzw Vol+ Taste und bei einigen eben nicht.
     
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    bisher bei mittlerweile 20 Phones ging es immer ohne!
     
  6. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Bei mir ging es bei 20 Prozent der Phones, welche ich hier liegen hatte nur mit!
     
  7. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    hmmm...denk mal kommt drauf an WIE man es flasht!
    Nach meiner MEthode (meine Anleitung) ging es bisher bei allen Phones, wo ich auch Usern hier mit TeamViewer geholfen hatte!
    Da war im übrigen auch das Phone von N2K1 dabei! Also nicht seins, sondern sein Modell!

    Edit:
    seh es auch grad erst der TE hat ja die Anleitung auch von diesem Modell beschrieben, also geht es auch ohne :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Super Beitrag von ludibubi. Danke! :)

    Und wir wollen es jetzt auch bei einem How-To Thread belassen.
    Ihr solltet bitte endlich damit aufhören hier euren Wissens-Kleinkrieg zu führen. Das nervt, zumindest mich.
     
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Siehst Du - und genau bei meinem Phone hatte ich es schon soweit, daß es gat nicht mehr wollte.
    Da half nur: Akku raus. Taste drücken, USB dran.
    Alles andere funktionierte nicht mehr.


    Was ich mich gerade frage: Warum wird diese tolle Anleitung schonwieder zugespamt?
     
  10. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Dankeschön für diese schöne Anleitung :). Ich habe sie aber mal in die Tutorials verschoben ).

    Ansonsten schließe ich mich meinen beiden Vorschreibern an, mit der Hoffnung das die Spamerei jetzt hier eingestellt wird!
     
  11. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @N2K1
    Die Anleitung ist doch im ersten Beitrag, hatte nur auf deinen Beitrag geantwortet!
    Der TE hat ja das gleiche Tel wie Du. Er beschreibt das es mit V+ geht, du darauf mit V-
    Ich hab lediglich geschrieben das man weder V+ noch V- benötigt...
     
  12. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich mich mal eben mit ein.
    @ tommy0815: Ich habe mein Handy nach deiner Anleitung gerootet und ich muß die Vol-Up-Taste drücken. Daran sieht man, das es Modell-/Board-abhängig ist. Und N2k1 hat übrigens ein H670er...

    @ Alle: Ich habe oben noch meinen Handy-Typ nachgetragen und im Text darauf hingewiesen, auch die anderen Methoden (Vol-Down bzw nur Kabel) zu versuchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
  13. Corny
    Offline

    Corny Betritt Neuland

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC DesireHD
    Hero H2000+
    Ich bekomme im SPFlashtool ne Fehlermeldung, wenn ich die Scatter einlesen will...:

    Error: Initializing scatter file failed. Please check the name of the scatter file which you load is legal.

    :-?
     
  14. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    kann mehrere Usrsachen haben

    1. Flashtool immer als Admin starten!
    2. falsche Scatter
    3. falsche Version für dein Handy
     
  15. Corny
    Offline

    Corny Betritt Neuland

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC DesireHD
    Hero H2000+
    Als Admin isses gestartet, Handy wird erkannt und Scatter hab ich grad vorher nach Anleitung hier mit dem MTK Droid erstellt...

    Woher bekomm ich raus, welche Version für mein Handy geht?
     
  16. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    was hast du für ein handy? Und welches OS?
     
  17. Corny
    Offline

    Corny Betritt Neuland

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC DesireHD
    Hero H2000+
    Win7 Pro hier aufm Lappi und Handy müsste ein Goophone i5 sein...das weiß ich aber nicht so genau...halt ein iPhone5 Clone...
    Laut Antutu MTK6589, ein anderes Tool hat den 6577 angezeigt und irgendwo hatte ich auch schon mal was vom 6575 gesehen...

    Kein Plan, wie ich das rausfinden kann, was da nun wirklich drin is...

    Angeblich ein Android 4.2.0 drauf, aber ich denke eher das 4.0 und halt das hässliche iOS Design, was ich gern weg haben will...
     
  18. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    mach doch bitte mal folgendes
    linker softkey
    systemeinstellung
    runter scrollen zu "über das telefon"
    dort steht deine Version, tippe da ca. 4x schnell hintereinander drauf und sag mir was du siehst.
     
  19. Corny
    Offline

    Corny Betritt Neuland

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC DesireHD
    Hero H2000+
    Welcher Softkey...?
     
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    das handy hat keine Softkeys?
    Wie kommst du dann in die Menüs?