1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo: Kingzone S2 - Panco ROM installieren, Bootloader entsperren, Root [Android 6.0]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von KingKongHongKong, 12. Februar 2017.

  1. KingKongHongKong
    Offline

    KingKongHongKong Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    51
    Danke:
    3
    Handy:
    Zopo ZP300, One X Pro, x310e
    Das Kingzone S2 ist ein sehr preiswertes Einstiegs-Handy. Man bekommt es bereits für ca. 40,- EUR. Leider sind in der ursprünglichen Firmware einige Apss enthalten, die von Google als schädlich eingestuft werden. Diese Apps lassen sich weder deinstallieren, noch deaktivieren bzw. installieren sich die Apps, nach einem Neustart, automatisch wieder. Kingzone hat auf seiner Seite ein alternatives ROM mit dem Namen panco bereitgestellt, das diese schädlichen Apps nicht enthält.

    In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr das Kingzone-ROM, durch das alternative "Panco OS 1.2" ersetzt, den Bootloader entsperrt und Root-Zugang erlangt. Es gibt eventuell noch andere Wege, um das Gerät zu rooten. Ich habe diesen Weg genommen, da man dadurch noch gleich das Panco-ROM installiert.

    Ich nutze einen PC mit Windows 10. Bis auf die Installation der Universal ADB Driver dürfte sich die Vorhergehensweise bei Windows 7 und 8/8.1 nicht großartig unterscheiden.

    Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Der Vorgang erfolgt auf eigene Gefahr und setzt technisches Verständnis voraus. Alle Daten auf eurem Gerät werden gelöscht. Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden. Beim Entsperren des Bootloaders verfällt unter Umständen die Garantie. Backup eures Systems nicht vergessen! http://www.chinamobiles.org/threads/howto-backup-und-restore-mit-mtkdroid-und-sp-flash.33826/ oder
    https://www.androidpit.de/android-app-daten-sichern-mit-und-ohne-root

    Vorbereitungen

    Ihr benötigt neben dem Handy noch das USB-Kabel. Außerdem sollte der Akku gut aufgeladen sein. Ihr solltet in Windows als Administrator angemeldet sein.

    Bei Windows 10 benötigt man in der Regel keine zusätzlichen Treiber. Bei Windows 7 oder 8/8.1 müssen die Universal ADB Treiber installiert werden bzw. eventuell die digitale Treibersignatur deaktiviert werden. Siehe hier:
    http://www.chinamobiles.org/threads/root-per-adb-script-fuer-mt658x-mt657x-mt659x-phones.34776/ (Abschnitt "Benötigte Downloads") oder https://www.androidpit.de/adb-treiber-android-windows#windowstreiber
    Wenn nichts funktionieren sollte: http://www.chinamobiles.org/threads...r-installation-test-cwm-recovery-flash.33276/

    1. Handy einschalten
    2. In den Einstellungen unter Sicherheit bei Displaysperre Wischen auswählen
    3. Zurück in die Einstellungen und ganz unten Über das Telefon auswählen. Dort ganz herunterscrollen und so lange auf Build-Nummer tippen, bis die Meldung kommt, dass ihr Entwickler seid.
    4. Zurück in die Einstellungen und Entwickleroptionen auswählen. Dort den Haken bei OEM-Entsperrung und USB-Debugging setzen, Meldung mit OK bestätigen.
    5. Einstellungen beenden.
    6. Ladet euch die ADB Tools herunter und entpackt anschließend das zip-Archiv. https://dl.google.com/android/repository/platform-tools-latest-windows.zip (Die ADB Tools werden für alle Vorgänge benötigt, bei denen wir etwas am Gerät ändern wollen.)
    7. Schließt nun euer Handy an den PC an. Auf dem Handy sollte nun die Meldung erscheinen, ob ihr USB Debugging erlauben wollt. Setzt das Häkchen, dass ihr diesen Computer immer erlauben wollt und bestätigt mit OK.
    Bootloader entsperren

    Nun werden wir den Bootloader entsperren, um anschließend das Panco ROM installieren und Root-Rechte erlangen zu können.
    1. Schließt euer Gerät eingeschaltet wieder an den PC an.
    2. Geht wieder in den Ordner mit den ADB-Tools platform-tools
    3. Macht hier wieder mit gedrückter Shift-Taste einen Rechtsklick im weißen Bereich des Ordners und klickt auf Eingabeaufforderung hier öffnen.
    4. Gebt in die Konsole adb reboot bootloader ein
    5. Gebt fastboot devices ein, um zu überprüfen, ob euer Gerät da ist
    6. Gebt fastboot oem unlock ein, um den Bootloader zu entsperren und bestätigt dies mit der Lauter-Taste.
    7. Gebt nun adb reboot bootloader ein. Das Gerät sollte nun einen Werksreset machen und nach einiger Zeit neu starten.
    Sollte sich nichts tun, könnt ihr versuchen den Befehl fastboot reboot auszuführen
    Solltet ihr einen Bootloop erhalten, haltet die Leiser- und die Power-Taste gedrückt, um ins Recovery zu booten. Macht von hier aus einen Reset des Gerätes.

    Panco ROM installieren
    1. Ladet euch das ROM hier herunter: http://kingzone.cc/service_dow.php?id=215
    2. Entpackt das zip-Arciv
    3. Im zip-Archiv befindet sich noch ein zip-Archiv mit dem Namen Z300A_HZ_A2.W.MUL.P5.zip Dieses entpackt ihr ebenfalls.
    4. Erstellt euch nun einen Ordner, den ihr schnell wiederfindet. Ich habe meinem Ordner direkt unter dem Pfad C:/ erstellt und Kingzone genannt. Im Folgenden müsst ihr diesen Pfad mit euren Daten verwenden!!
    5. Wechselt nun wieder zu dem entpackten zip-Archiv und kopiert die folgenden Dateien in den neu erstellten Ordner: boot.img, cache.img, recovery.img, system.img und userdata.img
    6. Nun müsst ihr in den Ordner mit den ADB-Tools platform-tools wechseln (der Ordner, in dem sich die ganzen einzelnen Dateien der ADB Tools befinden!!)
    7. Macht hier mit gedrückter Shift-Taste einen Rechtsklick im weißen Bereich des Ordners und klickt auf Eingabeaufforderung hier öffnen. Sollte eine Meldung auf dem Handy erscheinen, bestätigt diese mit OK.
    8. Nun öffnet sich ein neues Fenster mit der Windows-Konsole. Gebt dort adb devices ein, um zu prüfen, ob euer Gerät korrekt verbunden ist. Wartet einen Moment, bis euer Gerät in Form einer Zahlen-Buchstaben-Kombination erscheint. Sollte euer Gerät hier nicht gefunden werden, müsst ihr eure Treiber-Installation überprüfen.
    9. Gebt nun in die Konsole adb reboot bootloader ein. Damit bootet ihr in den sogenannten FASTBOOT mode. Der Bildschrm eures Gerätes wird schwarz und unten sollte FASTBOOT mode stehen.
    10. Nun kommen wir zum eigentlichen Flashen der Firmware. Gebt nacheinander folgende Befehle in die Konsole ein und wartet, bis sie abgearbeitet sind. Ersetzt dabei den Pfad mit eurem Pfad, den ihr zuvor angelegt habt!
    Code:
    fastboot flash boot C:\Kingzone\boot.img
    fastboot flash recovery C:\Kingzone\recovery.img
    fastboot flash cache C:\Kingzone\cache.img
    fastboot flash userdata C:\Kingzone\userdata.img
    fastboot flash system C:\Kingzone\system.img
    fastboot reboot
    
    Das Gerät sollte nun in das Panco ROM booten. Voreingestellt ist nun eine Sprache, mit der ihr vermutlich genauso wenig anfangen könnt, wie ich. Aber keine Sorge, ihr könnt die Sprache wieder auf deutsch umstellen. Dazu müsst ihr euch ein wenig durch das Menü hangeln. Unter dem Zahnrad findet ihr die Einstellungen. Unter dem gelben Icon mit dem "A" im Rechteck und den drei Punkten findet ihr die Spracheinstellungen. Der oberste Eintrag führt euch zur Auswahl der gewünschten Sprache.

    Gerät rooten
    Anmerkung: Das TWRP Recovery kann nicht installiert werden. Es wird lediglich temporär verwendet, um Root-Rechte zu erlangen.
    1. Ladet euch die Dateien SuperSU https://mega.nz/#!Y8BFEATY!KnjvMKKpb66cDJX856_X8luqpgPwkPreDOWay7x-xJs und TWRP Recovery herunter https://mega.nz/#!t0JEDbIR!FCiDOKt4NG5VxUi_9LqPBT_PKAjmO7yGprJQ2mpTbG8
    2. Verbindet das Handy mit dem PC
    3. Kopiert das zip-Archiv SuperSU-v2.78-SR1.zip über den Windows-Explorer auf euer Gerät (nicht entpacken!)
    4. Entpackt den Ordner recoverytwrp.rar
    5. Kopiert die entpackte Datei recoverytwrp.img in den Ordner platform tools mit den ADB Tools und benennt sie in recovery.img um.
    6. Geht wieder in den Ordner mit den ADB-Tools platform-tools
    7. Macht hier wieder mit gedrückter Shift-Taste einen Rechtsklick im weißen Bereich des Ordners und klickt auf Eingabeaufforderung hier öffnen.
    8. Gebt in die Konsole adb reboot bootloader ein
    9. Gebt fastboot devices ein, um zu überprüfen, ob euer Gerät da ist
    10. Gebt fastboot boot recovery.img ein (Achtung: Das TWRP Recovery nicht flashen! Wenn ihr statt boot --> flash eingebt, müsst ihr von vorne beginnen!)
    11. Ihr landet nun im TWRP Recovery. Geht dort auf Install. Navigiert nun zum Ordner, in den ihr die Super-SU-v2.78-SR1.zip kopiert habt und klickt diese an. Eventuell müsst ihr unter "SELECT STORAGE" den Speicherplatz wechseln.
    12. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klickt ihr auf Reboot und anschließend auf System. Das Gerät sollte nun ins System booten und ihr solltet im App-Drawer die App Super-SU finden.
    Euer Gerät ist nun gerootet und ihr könnt weitere Apps wie Busy Box installieren. Viel Spaß!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2017
    ColonelZap und Skyfire sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    397
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Hmm, Onlinepreise sehe ich ab 54$ aufwärts. Haste mal nen link wo es für 40€ verkauft wird. Hab zwar genug Phones aber allein um zu sehen wie viel Phone es für das Geld gibt....
     
  3. KingKongHongKong
    Offline

    KingKongHongKong Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    51
    Danke:
    3
    Handy:
    Zopo ZP300, One X Pro, x310e
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2017
    Skyfire sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. fwk
    Offline

    fwk New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone S2
    Hallo,

    erst einmal vielen dank für die Anleitung.
    Es hat auch soweit funktioniert, allerdings wird das Modell jetzt als C1 ausgegeben und der Arbeitsspeicher liegt nur noch bei 512 MB.

    das Problem mit dem vorherigen Original Rom war dass es etwas Schwerfällig war (was sich mit Paco Rom verbessert hat) und dass ne Malware hatte die ungewollt Apps installierte.
    Dies konnte ich beheben indem ich Unbekannte Quelle ausschaltete. Allerdings war es nach jedem Neustart des Handys wieder aktiviert.

    Wenn ich das noch beheben könnte würde ich wieder zum alten Rom wechseln, denn der Speicherfehler mit 512 MB bremst das Handy wirklich aus :)

    Grüße Michael

    --

    P.s: hab das Handy auch für 48€ bekommen, bin recht zufrieden damit für den Preis...

    Edit: Schaut ab und zu hier (http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_360821.html?wid=21) mal vorbei, hier kostet es ab und dann mal 48€ und dauert ca. 2 Wochen bis es da ist.