1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[HOWTO] Leagoo Lead 4 CWM installieren und rooten!

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von myst02, 9. Februar 2015.

  1. myst02
    Offline

    myst02 New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew U1
    Hallo,

    Kingroot, Root Genius, Shuame usw. funktionieren beim Leagoo Lead 4 nicht, ich zeige euch wie ihr es trotzdem rooten könnt!

    Als erstes ladet ihr alle ZIP-files von diesem Link herunter:

    *klick*

    Als erstes entpackt ihr mal alle Dateien, dann installiert ihr PDANet und führt die Batchdatei des Auto Driver Installers als Administrator aus.
    WICHTIG: Windows 8/8.1/10 User müssen vorher das Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren!

    Dann startet ihr das SP Flash Tool, es sollte bei euch so aussehen:

    upload_2015-2-9_17-22-2.png

    Klickt dann auf "Scatter-loading" und wählt die MT6572_Android_scatter.txt aus dem lead4_cwm.zip aus.

    upload_2015-2-9_17-27-27.png

    Als nächstes klickt ihr auf "RECOVERY" und wählt die Datei Lead4_141010__recovery_150208-184517.img aus. Setzt dann den Haken hinter "RECOVERY".

    upload_2015-2-9_17-31-22.png

    Schaltet nun euer Lead 4 aus und entfernt den Akku. Klickt auf "Download" und bestätigt mit "OK" während ihr das Handy zeitgleich per USB mit dem Computer verbindet (ihr müsst sehr schnell sein)

    Nun flasht das Handy die neue Recovery auf den Speicher. Wenn es erfolgreich war, erscheint ein grüner Kreis.

    Gebt den Akku wieder ins Handy und startet es normal. Verbindet euer Smartphone dann als Massenspeicher mit dem Computer und kopiert die Datei UPDATE-SuperSU-v2.02.zip ins Hauptverzeichnis.

    Schaltet es dann wieder aus und trennt es vom Computer. Haltet nun die Lauter + Power Taste gedrückt und wählt im erscheinenden Menü "Recovery Mode".

    Nun sollte der CWM Bildschirm erscheinen. Wählt dort "update phone from sd card", dann "update phone from internal sd". Wählt die SuperSU-Datei aus, und bestätigt mit "yes".

    Nach Abschluss des Vorgangs wählt "reboot system now". Euer Lead 4 wurde nun erfolgreich gerootet!

    myst02
     

    Anhänge:

    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Aradjan
    Offline

    Aradjan nichts über Android

    Registriert seit:
    14. Februar 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Leed 3
    funktioniert es auch mit Leagoo Lead 3 ? :scratch_one-s_head: