1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

HSG X5A / X6 / Pandawill G11 Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Andycat, 29. Oktober 2010.

  1. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    478
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Ich habe das Pad bei Ebay ersteigert.
    Erster eindruck sehr stabil und schwer.
    Display ziemlich Hart.
    Die Tasche in der das Pad eingeschraubt ist mach auch einen stabilen eindruck.
    Ich hatte noch die firmware 279# Drauf und damit hatte ich viele Probleme.
    Display schwergängig ,Keine videos ansehen,nix youtube,und langsam.
    Wollte dat Ding schon wieder verschubbern.
    Nach ewigen lesen bei Slaitdroid,xda-developers,cyberfuchs,habe ich auch nach mühen das Ding zum Flashen bekommen,auf 348# .
    Froyo traue ich mir noch nicht zu da das Wifi noch harkt.
    Ja nach dem Flashen wie ein anderes Pad,schnelles und präzises Display(Nach dem calibrieren)Videos gehen alle schnell und gut.
    Also insgesammt hat sich das X5A um 100% verbessert.
    Was mich nun Nervt is das ich zwar ein g-sensor habe der aber nich geht.(Ausgelesen mit screen&system).

    Hat da jemand erfahrung mit dem Pad?

    Wer fragen hat die werde ich so gut es geht beantworten.
    wenn der Bildschirm schwarzbleibt und nur der Ton zu Hören ist beim Videoabspielen,dann liegt es daran das man bei den Einstellungen sound/Display den Videoausgang nicht auf "None" sondern auf HDMI oder Compsit gestellt hat.
    Ist mir auch vorhin passiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2010
  2. phantomias
    Offline

    phantomias New Member

    Registriert seit:
    4. April 2011
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Xperia x10
    HSG X5A / X6 / Pandawill G11 Erfahrungsbericht

    Hi, ich habe das selbe tablet und habe das problem dass ich es nicht mit meinem pc verbinden kann. bin aus den ganzen beschreibungen nicht schlau geworden. möchte es gerne flashen aber ich komme nicht ganz zusammen. das tablet verlangt immer das usb kabel (funktioniert aber nicht) bitte um info ob und wie ich es mit der sd karte flashen kann damit ich wieder damit arbeiten kann. habe das hsg-x5a DANKE.
     
  3. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    478
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Schau mal hier nach.
    http://www.slatedroid.com/index.php?/forum/87-hsg-x5a-x6-pandawill-g11/
    Ich benutze das Pad schon lang nicht mehr.
    Ich weiß garnicht mehr so richtig wie das war.
    Auf jedem fall brauchst Du WinXP.
    Dann die Treiber.
    dann noch das adb(Android sdk windows kit)
    Ich weiß einfach nicht mehr genau wie es gemacht wurde sorry...........:see_stars::see_stars: